1 x fressen, warum? :: Gesundheit & Hund

1 x fressen, warum?

von Nicole(YCH) am 28. November 2001 09:15


Hallo zusammen

Hab wiedermal eine kleine Frage: Warum sollte man einem ausgewachsenen Hund nur noch 1 x am Tag zu fressen geben?

Wer kann mich aufklären?

Gruss
Nicole und Daro (der bald Geburtstag hat und 2 Jahre alt wird und der am liebsten immer fressen würde!!!)

von Yvonne(YCH) am 28. November 2001 09:25

Hallo Nicole

Eigentlich ist diese Meinung längst überholt. Meine Hunde essen 3x am Tag, wobei das Frühstück nur aus einem kleinen Butterbrötli und einem Hundeguetzli besteht. Die beiden anderen Mahlzeiten sind dann richtige, das heisst Essen im Hundenapf.

Für grosse Rassen empfielt sich sowieso die Mahlzeiten auf mindestens 2 oder 3x pro Tag aufzuteilen, wegen der Gefahr einer Magenumdrehung.

Aber Futter über den ganzen Tag anbieten würde ich persönlich nicht. Der Magen soll zwischdurch auch wieder leer werden und Hunger sich einstellen.

Gruss
Yvonne


von Karin(YCH) am 28. November 2001 09:18

:
: Hallo zusammen
:
: Hab wiedermal eine kleine Frage: Warum sollte man einem ausgewachsenen Hund nur noch 1 x am Tag zu fressen geben?
:
: Wer kann mich aufklären?
:
: Gruss
: Nicole und Daro (der bald Geburtstag hat und 2 Jahre alt wird und der am liebsten immer fressen würde!!!)

Hallo

Meine bekommen immer zweimal am Tag zu fressen. Was der Grund für nur einmaliges Fressen sein soll, würde mich auch noch intressieren.

Grüessli
Karin

von Kathi & 3 Akita(YCH) am 28. November 2001 09:25

Hi,

die Frage kann ich Dir nicht beantworten. Meine Hunde werden grundsätzlich 2x am Tag gefüttert. Das hat verschiedene Gründe:

- Gefahr von Überlastung des Magens und daraus resultierende Gefahr einer Magendrehung wird reduziert
- 2 kleinere Mahlzeiten belasten den Organismus viel weniger
- Hungestrecke nicht so lang

Gruß
Kathi

von Gaby mit Beira(YCH) am 28. November 2001 10:06

:
: Warum sollte man einem ausgewachsenen Hund nur noch 1 x am Tag zu fressen geben?
:
Diese Auffassung ist ein "alter Zopf". Kathi hat ja schon geschrieben, wie es nach heutiger Auffassung aussieht.

Viele Grüße
Gaby mit Beira

von Andreas(YCH) am 28. November 2001 11:09

Hallo,

es wird gesagt, daß es für die Mundflora besser sei, weil bei nur einer Mahlzeit am Tag die selbstreinigende Funktion des Speichels eher Zahnbelag und Karies verhindert.
Was auch gesagt wird ist, daß es natürlicher sei, weil Wölfe auch nur maximal 1 mal am Tag fressen.
Ich persönlich halte die Vorteile von mehreren Mahlzeiten am Tag aber für erheblich wichtiger.

Gruß
Andreas

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Welchen Fisch?

    Hallo Kathi, danke für deine ausführliche Antwort. Ich werde mich mal langsam vertraut machen mit den ...

  • Maulkorb - Quälerei

    Hallo Lore, so wie Du schreibst, klappt es mit dem Maulkorb ja ganz gut. Ich finde es ganz toll, daß ...

  • Vitamine zum Hundefutter?

    Hallo Herbert, AS- Products findest Du im Internet (www. as- products. de), dort sind unter "AS- ...

  • Rotti ab November in BAY auf Liste!

    Naja, sie haben auch extra bis nach der Wahl gewartet, bevor sie sowas überhaupt rauslassen, ...

  • Syrie ist tot

    Hallo Sybille, ... mein Gott, es tut mir so leid für Euch :-(( So kurz hintereinander 2 Hunde zu ...

  • Schwarzer Boxer

    Hi Antje, : Eine Gefahr besteht dabei immer, nämlich daß sich einige Züchter auf diese neue seltene ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.302.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren