Nasses Laub = Sturzgefahr :: Gesundheit & Hund

Nasses Laub = Sturzgefahr

von Yvonne(YCH) am 03. Dezember 2001 19:27

Hallo Christa

Ein Hund wird nie soviel Vernunft besitzen zu seinen Gelenken selber Sorge zu tragen. Er wird noch herumtollen, wenn es längst schon schädlich für ihn ist. Ich möchte noch die Unvernunft mancher Kromibesitzer erwähnen, die ihre Hunde zur wahren Zirkusleistungen im aus dem Standhochspringen antreiben und sich dann wundern, wenn sie mit vier Jahren an Arthrose oder Rückenschaden leiden. Und das gilt eben ganz besonders für alternde Hunde und die noch ganz jungen. Hier ist unsere Vernunft gefragt. Das gleiche gilt auch für seine innere Gesundheit. Ein Hund wird stundenlang Schnee inhalieren, solange wir mit Schnee schmeissen. Die Lawinenhundeführer treffen da auch ihre Vorsichtsmassnahmen, bevor ihre Hunde im Schnee suchen müssen. Ich liess übrigens meine Kinder im Winter auch nicht mit einem Kurzarm-T-Shirt in die Schule rennen, obwohl sie das ohne meine Ermahnung bestimmt getan hätten.

Meine Hunde sollen ein gesundes hohes Alter erreichen und dazu gehört eben von meiner Seite her etwas weise Voraussicht. Und das heisst noch lange nicht Kinder und Hunde in Watte zu packen.

Gruss
Yvonne

von Christa(YCH) am 03. Dezember 2001 19:15

Hallo Yvonne,
ich kann Dich ja gut verstehen. Wenn uns dabei mal sowas Schlimmes passiert wäre, wäre ich sicher auch nicht mehr so vertrauensselig ;-))

Hoffentlich war es ein "blödes Mißgeschick" und das Vertrauen wächst wieder im Laufe der Zeit.

Liebe Grüße

Christa

von ariane+o(YCH) am 03. Dezember 2001 22:59

: Meine Hunde sollen ein gesundes hohes Alter erreichen und dazu gehört eben von meiner Seite her etwas weise Voraussicht. Und das heisst noch lange nicht Kinder und Hunde in Watte zu packen.

Hallo Yvonne
Das sehe ich genauso!
Gruss
ariane+o

von ariane+o(YCH) am 03. Dezember 2001 23:17


: Ach, du liebe Güte. Das ist ja grauenhaft.

Hallo Yvonne
Ja das ist es wirklich:-((

: Da hilft wirklich nur eines, halt nicht rennen lassen.

Ich denke man lernt abzuschätzen, kommt ja auch sehr auf den Hund an. Aber nasses Laub ist auf jeden Fall risikoreich für uns selber, unsere Hunde und bekanntlich auch im Strassenverkehr.
Wünsche dir und Luna einen gesunden Winter.
Gruss
ariane+o

von Yvonne und Luna(YCH) am 04. Dezember 2001 18:03

Hallo Yvonne


Wenn mir etwas gefährlich erscheint dann verbiete ich das natürlich auch. Ich habe halt nichts gefährliches daran gesehen, dass sie auf dem Spaziergang einen anderen Hund trifft. Da sie sowieso mit fast keinem Hund spielt habe ich auch nicht damit gerechnet, dass sie mit dem Labbi eine Runde dreht. Wenn sie jetzt ein richtiger Spielteufel wäre und jeden Hund auffordert oder immer auf Aufforderungen einsteigt, wäre ich sicher vorsichtiger gewesen. Aber so!!
Das Schneebälle werfen musste ich meinem Sohn auch verbieten, denn meine Hündin frisst die jeweils und das ist für den Magen auch nicht gut. (Erbrechen, Durchfall, Entzündungen)

Also ich freu mich auf den Sommer!!

Grüsse
Yvonne und Luna



Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.339.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.988.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren