Parvorvirose II :: Gesundheit & Hund

Parvorvirose II

von Steffi & Anhang(YCH) am 14. Dezember 2001 06:20

Hallo,

danke für Eure Info´s.
Ich sprach gestern mit unserem TA. Es sind tatsächlich 2 Hunde im
Alter von ca. 16 Wochen gestorben. Und beide Hunde hatten die
komplette Impfung !!!
Da die Viren sehr langlebig sind und alles in der unmittelbaren
Nachbarschaft passiert ist würde mich mal interessieren ob jemand
weiß WIE LANGE diese Viren wirklich überleben. Werden sie durch
Frost unschädlich gemacht ? Oder sind sie ähnlich hartnäckig wie
die Zecken ???

Traurige, besorgte Grüsse,
Steffi & Anhang

von robert(YCH) am 14. Dezember 2001 06:39

: Alter von ca. 16 Wochen gestorben. Und beide Hunde hatten die
: komplette Impfung !!!

da war die 2te impfung ja grade ein paar tage her.
ein voller impfschutz KANN da noch gar nicht ausgebildet sein.
ein impfschutz ist nicht automatisch 100% vorhanden mit dem setzen der spritze. über die sicherheit der impfung sagt dies NICHTS aus,

: Da die Viren sehr langlebig sind und alles in der unmittelbaren
: Nachbarschaft passiert ist würde mich mal interessieren ob jemand
: weiß WIE LANGE diese Viren wirklich überleben. Werden sie durch
: Frost unschädlich gemacht ? Oder sind sie ähnlich hartnäckig wie

mehrere Monate überlebensdauer werden angenommen. leichter frost macht den viren wahrscheinlich nichts aus, bei -15 grad könnte ich mir vorstellen, dass sie inaktiviert werden.
frag doch mal an der uni nach. an der tiho-hannover zum beispiel.

gruesse

robert

von ute(YCH) am 14. Dezember 2001 06:48

Hallo,

also uns sagte man damals das die Viren 10-20 jahre im Boden sein können.

wir hatten dann wirklich große angst uns einen neuen hund zuholen.

bin auch gleich bei jeden mist am anfang zum tierarzt gegangen, mittlereweile sind wir dort weg gezogen und meine angst ist nicht mehr so.

wo wohnst du denn steffi??

gruß
ute

von Steffi & Anhang(YCH) am 14. Dezember 2001 07:09

: Hallo,
:
Wir wohnen im Raum Hannover.
Die 16 Wochen alten Junghunde waren bereits in ihren Familien und
wohl auch auf dem Hundeplatz. Bislang habe ich keine Info´s wo
sie sich angesteckt haben.
Ich mache mir halt schon Sorgen, auch wenn unsere Beiden geimpft sind.

Liebe Grüsse,
Steffi & Anhang

von Steffi & Anhang(YCH) am 14. Dezember 2001 07:12

Hallo Robert,

ich werde mal bei der TiHo anrufen. Nún, die beiden Junghunde waren
auch bereits bei Ihren neuen Besitzern und daher könnte es doch auch
sein das die Viren breiter verstreut sind als wenn es bereits beim
Züchter passiert wäre.

Mal sehen was die TiHo sagt.

Besorgte Grüsse,
Steffi & Anhang

von Alex & Aris(YCH) am 14. Dezember 2001 08:31

Hallo Steffi,

:....Und beide Hunde hatten die komplette Impfung !!!

Bist du dir sicher, dass die Hunde zweimal geimpft waren???
Es gibt leider noch Tierärzte (hab ich selbst schon erlebt), die meinen eine Impfung reicht.........diese kann jedoch wie schon im Forum geschrieben durch die "maternalen Anitikörper" unwirksam sein.

Liebe Grüsse

Alex & Aris



Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Spaziergang mit Rüden

    Hi, der meine kann sehr wohl zwischen "Fuß" (ohne schnüffeln) und "lauf" (mit schnüffeln) ...

  • Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs

    Hallo Herr Willkomm ! Man könnte etwas noch homöopathisch versuchen ! Falls sie Interesse haben, ...

  • null bindung! HILFE!

    : : Hahaha. Bin solche Witze eher von Hundesportlern gewöhnt, die sich nicht über ihr Können ...

  • Verbot für Kampfhunde

    : Hallo Tharin! : Eben hatte ich Dir hier eine ganz ausführliche Antwort geschrieben, und als ich noch ...

  • Hilfe was kann das sein?

    Hallo Andrea! Ich mußte über deine Geschichte echt schmunzeln so wie über mich selber das ich nicht ...

  • Dobermann oder Dogge;-)

    das ist überhaupt nicht als anmache gemeint, wenn auch durchaus als provokation. dass es polemisch ist, ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.315.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren