Parvorvirose II :: Gesundheit & Hund

Parvorvirose II

von Steffi & Anhang(YCH) am 14. Dezember 2001 08:41

: Hallo,

ja, beide Hunde waren 2x geimpft. Von einem weiß ich es 100% !!!!

Grüsse,
Steffi & Anhang

von Bettina(YCH) am 14. Dezember 2001 09:27

Hallo Steffi,
würde es Dir etwas ausmachen Rasse und Züchter der betroffenen Welpen zu nennen ? Wenn ja, vielleicht ob sie auch aus dem Raum Hannover kommen?

Weiss jemand die Inkubationszeit vorn Parvo ?
Liebe Grüsse
Bettina

von Cindy(YCH) am 14. Dezember 2001 10:31

HI Steffi,

das Problem bei Parvo ist, dass die maternalen Antikörper teilweise bis zum Alter von 20 Wochen vorhanden sind. Geimpft wird aber meist nur 8./9. Woche und Wiederholung 12./13. Woche. Also können selbst bei der Zweitimpfung noch mAK da sein, das würde dann heissen, dass überhaupt kein Impfschutz aufgebaut wurde. Was Inkubationszeit etc. von Parvo anbelangt müsste ich erst mal wieder in den schlauen Büchern nachlesen. Da ich aber gerade nicht zuhause bin, geht das nicht. Sollte bis heute abend keine Info darüber da sein, schaue ich nochmal nach, okay?

Gruss Cindy

von Steffi & Anhang(YCH) am 14. Dezember 2001 11:09

: Hallo Bettina,

hm, Namen möchte ich nicht nennen. Es war ein Wurf ( wohl ungeplant )
von 2 reinrassigen Malinois. Die Welpen waren ohne Papiere und schon
seit über einem Monat vermittelt !.

Kommst Du aus unserer Gegend ?

Lt. TA beträgt die Inkubationszeit 1 Woche.

Liebe Grüsse,
Steffi & Anhang

von Bettina(YCH) am 14. Dezember 2001 11:22

Hallo Steffi,
ja, ich komme auch aus der Gegend aber bei Malinois hat sich die Frage eh erledigt.
Als wir unseren Hund bekamen war er "passiv" geimpft, was heisst, die Grundimpfungen (keine von den dreien) hatte er noch nicht erhalten (Ein Impfpass war aber vorhanden). Ich wusste damals nicht genau was das heisst, habe dazu inzwischen auch mehrere Aussagen bekommen.
Auf jeden Fall mussten wir bis zur 10. Woche warten bis die erste Impfung durchgeführt werden konnte, damit sich der Impfschutz nicht gegenseitig aufhebt. In dieser Zeit wurde uns geraten, unseren Hund möglichst nicht mit fremden, ungeimpften Hunden zusammenzulassen und auch die Welpengruppe bis ca. 2 Wochen nach der 2. Impfung noch nicht zu besuchen.
Liebe Grüße
Bettina

von tanja(YCH) am 14. Dezember 2001 15:48

Hallo Steffi,

: Ich sprach gestern mit unserem TA. Es sind tatsächlich 2 Hunde im
: Alter von ca. 16 Wochen gestorben. Und beide Hunde hatten die
: komplette Impfung !!!
--Das kommt leider garnicht mal so selten vor!

Schau mal im Link unter Impf-Fakten.

LG, tanja


Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • wie ?

    Ich gebe mich geschlagen! Auch wenn jetzt wieder einer sagt, ich richte mich nach dem Wind ;-) Ich ...

  • Dalmatiner/Border Collie Mischling

    Die sieht ja sowas von klasse aus! Da sollte man eine Rasse draus machen, die wäre bestimmt der Hit ...

  • Jagen als Belohnung? Funktioniert das?

    Hallo Andreas, : Was Du wohl meinst, ist, dass WÄHREND des Jagens das Einwirken mittels Strafreizen ...

  • Hund ausführen per Auto?

    Hallo, wenn der Weg privat ist dann können sie natürlich machen was sie wollen. Vieleicht trügt ja ...

  • gewicht!

    Hallo Linda Es ist immer schwierig eine generelle Angabe zu Grösse und Gewicht einer Rasse zu geben, ...

  • THS vs. Agility

    Hallo Sonja, : Oder wo im Netz kann man genaueres über Turnierhundesport nachlesen? (Prüfungsordnung ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.313.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren