Hilfe - Cauda Equina! :: Gesundheit & Hund

Hilfe - Cauda Equina!

von Hovi(YCH) am 23. Dezember 2001 19:09

Mein mittlerweile sechseinhalb Jahre alter Hovawart wurde im Februar dieses Jahres wegen Cauda Equina (Lenden-Wirbelsäulenkanal zu eng fürs Rückenmark) operiert. Man öffnete einfach die Wirbelsäule, so dass das Rückenmark Platz hatte, sich auszudehenen. Danach waren die typischen Cauda-Symptome weg, und er lief wieder sehr gut. Vor wenigen Wochen jedoch begann die Symptomatik erneut und verschlechterte sich in der letzten Woche rapide. Ein erneuter TA - Besuch mit CT ergab, dass sich entlang der Wirbelsäulenöffnung nun Narbengewebe gebildet hat, das nun anstelle des Knochens auf das Rückenmark drückt. Es ist zum Heulen! Natürlich muß ich ihn nun nochmal operieren lassen, damit dieses Narbengewebe entfernt wird... aber was kann ich tun, um eine erneute Narbenbildung zu verhindern? Ich kann doch meinen Hund nicht im Halbjahres-Rhythmus solch schweren Operationen unterziehen? Hat jemand von euch damit Erfahrung oder kann mir Ratschläge geben?

von ariane+o(YCH) am 28. Dezember 2001 15:39

Hallo
An Deiner Stelle würde ich mich nach einem GUTEN, KOMPETENTEN "Homöopathen" umsehen. Ich bin überzeugt, dass man homöopathisch gegen die erneute Bildung von Narbengewebe entgegenwirken kann.
Ich halte Deinem Hovi und natürlich auch Dir ganz fest die Daumen für die erneute OP und hoffe Du findest jemand der Dir weiterhelfen kann.
Gruss
ariane+o

von Hovi(YCH) am 28. Dezember 2001 16:05

Hallo Ariane,

wenn man nur vorher wüsste, wer kompetent ist - meist merkt man es erst hinterher. Weisst Du zufällig, wo man eine Liste mit homöopathisch arbeitenden Tierärzten oder sowas bekommen kann? Das wäre vielleicht hilfreich.
Gruß
Claudia

von ariane+o(YCH) am 29. Dezember 2001 00:02

Weisst Du zufällig, wo man eine Liste mit homöopathisch arbeitenden Tierärzten oder sowas bekommen kann? Das wäre vielleicht hilfreich.

Hallo Claudia

Nein sorry, kenne leider keine deutschen Adressen, komme nämlich aus der Schweiz. Aber man findet im Netz eine Menge wie z.B. www.ggtm.de, nimm doch eine Suchmaschine zuhilfe.
Viel Glück
Gruss
ariane+o

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • tod eines schutzhundes

    Hi Tanja, wenigstens bist Du ehrlich und versuchst nicht krampfhaft, was schön zureden. Offensichtlich ...

  • Volksverdummung?

    Hi Pat! Ein Trost ist es vielleicht nicht aber doch beruhigend zu wissen, wie gering das Risiko ist. ...

  • Hund erschossen

    Hallo Jörg, gut gebrüllt Löwe. Leider ist das nicht so einfach gewesen. Erstens wollten wir keinen ...

  • 16 Wochen, keine Hoden

    : Hi Sabine, : : in dem Alter (bis ungefähr 7 Monate) können die Hoden a) noch von alleine absteigen ...

  • Pedigree-Agility-Geräte: Farben-Vertrag

    Hallo! : Die Fa. Pedigree liefert den Holzparcours nicht mehr. Sie vertreiben jetzt andere ...

  • Zu dick - trotz Diät u. Bewegung. Tipps?

    : : sie hat Border- Collie- Größe (ca. 45 cm) und wiegt 24 kg. Beim üblichen Rippentest fühlt man ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.334.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.988.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren