Merkwürdiges Verhalten / verschlucken :: Gesundheit & Hund

Merkwürdiges Verhalten / verschlucken

von Melli(YCH) am 10. Januar 2002 20:54

Hallo Simone,

: wurde unterwegs was gefressen?

Nein!

:vergiftung ausgeschlossen???????

Von daher wohl ja, Wolf geht es auch ansonsten gut und ist gut drauf.
Ich könnte mir aber gerade im Moment einbilden, dass er leicht verschnupft wirkt, aber sicher bin ich mir nicht.
Werde ihm gleich noch in den Hals gucken und morgen berichten.

Viele Grüße, Melli

von Melli(YCH) am 10. Januar 2002 21:49

Hallo Manuela,

bin doch noch kurz wach :-)!
Also ich erinnere mich noch wieder, dass Wolf vor genau einem Jahr ähnliche Symptome zeigte, die sich auch als Erkältung entpuppten. Er zeigte jedoch nicht 100%ig das gleiche Verhalten, denn dieses jetzige heftige Schlucken war damals wirklich ein krampfartiges VERschlucken in Verbindung mit krampfartigem Einatmen, was es jetzt nicht ist. Damals wirkte er auch zusätzlich verschnupft (was ich mir jetzt aber auch gerade etwas einbilde) und laut dem Abhorchen klangen seine Lungen auch damals verschleimt.
Vielleicht ist es doch eher so etwas und kein Sodbrennen. Er hat die Symptome aber bis eben nicht mehr gezeigt.
In den Hals wollte ich ihm eben gucken, aber seine Zunge ist immer davor *grins* ....das muss ich irgendwie üben.

Lieben Gruß, Melli

von simone(YCH) am 10. Januar 2002 22:24

: Hallo Simone,
:
: : wurde unterwegs was gefressen?
:
: Nein!
:
: :vergiftung ausgeschlossen???????
:
: Von daher wohl ja, Wolf geht es auch ansonsten gut und ist gut drauf.
: Ich könnte mir aber gerade im Moment einbilden, dass er leicht verschnupft wirkt, aber sicher bin ich mir nicht.
: Werde ihm gleich noch in den Hals gucken und morgen berichten.
:
: Viele Grüße, Melli
:
hab nur daran gedacht weil es nach dem gassi war und dann sind plötzlche symptome dann auch vergiftungshinweise. na wenn er verschnupft ist und eventuell gerötete mandeln hat eher dann erkältung ,bei dem sauwetter auch nciht zu verdenken. engystol belladonna oder aconitum sollten schnell heilung bringen .achso nur bei entzündeten mandeln sind diese sichtbar beim hund.
gute nacht und viele grüße simone

von Jess(YCH) am 11. Januar 2002 07:23

Hallo Melli - stimmt schon: ne Mandelnentzündung könnte es auch gut sein. Wenn die entzündet sind und aus den Taschen "hervortreten" haben die Hunde ein Fremdkörpergefühl im Rachen und versuchen "
die Mandeln herunterzuschlucken"...

von Melli(YCH) am 11. Januar 2002 08:25

Hallo Simone,

: hab nur daran gedacht weil es nach dem gassi war und dann sind plötzlche symptome dann auch vergiftungshinweise.


...klar, hätte ja theoretisch auch sein können. Ist immer gut, wenn an alles gedacht wird.

: na wenn er verschnupft ist

...bin mir nicht ganz sicher, ob er das ist.

:und eventuell gerötete mandeln hat eher dann erkältung ,bei dem sauwetter auch nciht zu verdenken. engystol belladonna oder aconitum sollten schnell heilung bringen .

...danke Dir, aber Wolf ist eh in homöopathischer Behandlung und ich kläre das lieber da noch mal ab, weil ich die jetzige Behandlung nicht aus dem Gleichgewicht bringen will und die Info vielleicht auch wichtig ist.

: achso nur bei entzündeten mandeln sind diese sichtbar beim hund.

...*räusper* noch habe ich es nicht geschafft, ihm richtig in den Hals zu gucken. Muss noch sehen, wo ich die Zunge unterbringe :-)!

Lieben Gruß, Melli & Wolf, der diese Symptome bisher nicht mehr zeigt

von Melli(YCH) am 11. Januar 2002 08:33

Hallo Jess,

: und versuchen "
: die Mandeln herunterzuschlucken"...

...jetzt mußte ich aber doch lachen bei der Vorstellung :-)!
Die Symptome sind bis eben nicht mehr aufgetreten und ich schaffe es bis jetzt nicht, ihm vernünftig in den Hals zu gucken wegen der "blöden" Zunge.
Ob er wirklich verschnupft klingt, kann ich nicht 100%ig sagen.
Könnte mir aber jetzt auch mehr vorstellen, dass es nicht Sodbrennen ist, sondern eher in diese Richtung geht. Die Symptome passen aber zu beiden Dingen sehr gut oder ?

Viele Grüße, Melli

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren