Microchip :: Gesundheit & Hund

Microchip

von Jess(YCH) am 24. Januar 2002 06:05

Hey Dodo,

vielleicht ist es dass: mein Dicker wurde mit ca. 3 Monaten im Tierheim gechipt (war also noch längst nicht ausgewachsen...)! Vielleicht ist der Chip deshalb leicht gewandert?!

Grüße, Jess

von Brigitte(YCH) am 24. Januar 2002 07:57

Hallo Sabine,
dieses Thema hatten wir schon des öfteren hier und da gab es auch Aussagen, dass Chips gewandert sind. Aufgrund dieser Aussagen und der einer Windspielzüchterin werden MEINE Hunde (Whippets) nicht gechipt. Wozu auch! Ihre Täto-Nr. ist zweifelsfrei zu lesen und ihre tätowierten Ohren werde ich ihnen sicherlich nicht abschneiden. Das Entfernen eines fühlbaren Chips halte ich da für wesentlich einfacher.
Brigitte

von Sabine(YCH) am 24. Januar 2002 11:23

Hallo Brigitte,

ich möchte meine Hunde auch nicht Chipen lassen. Habe dies bei meinem jetzt 13 Wochen alten Wurf auch nicht. Die sind tätoviert.
Ich lebe allerdings in Nordrhein Westfalen -Deutschland und hier müssen alle Hunde über 40 cm laut der föllig überflüssigen Hundeverordnung vom Sommer 99 ab dem 01.01.2002 mir einem Microchip gekennzeichnet werden.
Bei all meinen hunden ist die Täto-Nr. einwandfrei zu lesen auch bei der 10 J. alten Oma. Das ist der Gemeinde in der ich lebe aber völlig egal, sie meinen in der Verordnung steht ganz klar Kennzeichnung durch Microchip. Für mich ist es deshlb im Moment einfach wichtig Fakten zu sammeln, da ich warscheinlich früher oder später gezwungen werde meine Hunde zu chipen.

Liebe Grüße
Sabine

von Michi(YCH) am 24. Januar 2002 11:26

Hallo Sabine,

und was, wenn einer Deiner Hunde mal entläuft und von jemand fremdem gefunden wird? Wo wendet der sich dann hin?

Michi

von Sabine(YCH) am 24. Januar 2002 12:08

Ganz einfach, alle meine Hunde haben am Halsband eine Plakette mit Tel.-Nr. Falls er ohne Halsband gefunden wird kann man beim nächsten Tierheim anrufen oder beim VDH dort wird man dann aufgrund der Tatsache das es sich um Windhunde handelt an den DWZRV (Deutscher Windhund Zucht und Rennverband)verweisen und dort sind alle unter meinem Namen
regiestriert. Geht alles telefonisch. (wenn der Hund tätoviert ist)

von Michi(YCH) am 24. Januar 2002 13:54

Na dann ruf mal im TH an und gib denen eine Täto-Nr. durch... Da wirst Du aber Dein blaues Wunder erleben (und mit Sicherheit keine Auskunft bekommen).

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Hund hasst Geschirr

    Hallo Tina, meine Wauwi mochte es nicht, weil er sich damit nicht wälzen konnte, weil ja der Riemen ...

  • Umfrage: welcher Fußboden in Wohnung?

    Hi Micha! : Nimm bloß kein Parkett! Wir hatten früher Parkett in unserer Wohnung verlegt - das sah ...

  • Schutzhundausbildung mit Schlägen?

    Hallo Antje, nachdem ich - wie schon beschrieben - mein "prägendes" Erlebnis mit Boomer hatte und auch ...

  • Nutra Choice Trockenfutter

    Hallo Sandra, Nutro enthält das Vitamin K3. Das allein Wäre für mich schon ein Grund es nicht zu ...

  • Agiliti

    Hallo Jenny, : Kann mir jemand erzählen, ob Agility was tolles für den Hund ist? Ob es spass macht ...

  • Agility ! Ab wann . . .

    Hallo Tina ! Ich fange so früh wie möglich damit an. Schon den kleinen Welpen nehme ich mit auf den ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren