Rückantwort Hilfe meine Hündin hat Milben! :: Gesundheit & Hund

Rückantwort Hilfe meine Hündin hat Milben!

von Andi(YCH) am 28. Januar 1998 07:15

Hallo,

ich frage mich warum keiner auf meine Frage geantwortet hat.

Weiß niemand etwas über Milben?


MfG

Andi

von Rolf Gautschi(YCH) am 28. Januar 1998 07:26

Guten Tag

ich frage mich warum keiner auf meine Frage geantwortet hat.

Weiß niemand etwas über Milben?

Sorry, über Milben finden Sie im "Ratgeber" auf der Seite
/hunde/ratgeber/ und in den FAQ-Seiten:
/hunde/faq/
sowie in Magazinbeiträgen:
/hunde/magazin/

auf Ihre Frage bestimmt eine Antwort!

Freundliche Grüsse

Rolf Gautschi

von isis(YCH) am 30. Januar 1998 14:58

Hallo,

ich frage mich warum keiner auf meine Frage geantwortet hat.

Weiß niemand etwas über Milben?


MfG

Andi

Hi Andi,

leider ist mir diese Milben Art momentan kein begriff ( muß erst Bücher wälzen)
Meine Hündin hatte mit ca. 10 mon. sog. Demodex-Milben, diese wurden auch mit einer Waschlotion
behandelt, diese war auch "giftig", da sie aber sehr stark gerochen hat, hat mein Hund sie nicht abgelekt.
Diese mehrmalige prozedur hat Sie ohne schäden überstanden und seit dem ist auch kein erneuter
Ausbruch festgestellt worden.
Ich werde mich schlau machen und melde mich bis wieder.

Gruß Isis

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren