Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs :: Gesundheit & Hund

Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs

von Sabina(YCH) am 08. Februar 1999 16:07

Hallo Daniela,
ab zum Tierarzt!! Dein Hund hat Fieber.
Die Normaltemperatur eines Hundes liegt zwischen 38,5 und 38,8, bei kleinen Hunden kann sie auch noch niedriger sein (ab 38,2). Ab 39 hat ein Hund Fieber!
Also, unternimm' schnell was, er hat das ja dann wohl schon seit ein paar Tagen.Am besten heute noch! Grüße, Sabina

von Bine(YCH) am 08. Februar 1999 16:43

Hallo da draussen,

ich muss es jetzt mal los werden und hoffe ich bin damit auch auf der richtigen Seite.
Ich finde es ja auch toll, dass es dieses Forum hier gibt und man sich austauscht aber ich verstehe nicht, dass manche hier sich sorgen um ihr Tier machen und dass schon seit Tagen und erst mal hier die Situation schildern anstatt gleich zum Tierartzt zu gehen. Wenn mein Hund sich sichtlich schlecht fuehlt, gehe ich immer erst zum Tierarzt und dann kann ich mir hier doch immer noch mehr informationen holen.



von Wolf Peter(YCH) am 08. Februar 1999 17:56

Hallo Daniela !

Auf geht's zum Tierarzt. Dein Hund hat fieber.
So wie die Sabine schon gesagt hat.
Nicht zögern sondern handeln.

Gute Besserung Wolf peter

von Patrick(YCH) am 08. Februar 1999 19:51

Hallo Hundefreunde! Hab einen 12 Wochen alten Irish Setter Welpen.
Nun, was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nur noch sehr schwer.
Möchte meine Hündin auch ans Autofahren gewöhnen aber es wird ihr
schnell schlecht. Frage: Ist es noch zu früh weil die Hirn- bzw.
Kopfgrössenentwicklung noch im Wachstum ist? Hab gehört in diesem Alter soll das Hirn noch zu fest an den Kopfschädel schlagen. Deshalb die
Uebelkeit. Wer kann mir sagen welche Art der Gewöhnung ans Autofahren ist die Beste und ab wann? Selbst Singen zur Beruhigung, Spielzeug,
Gutzeli usw. nützten nichts. Viele Grüsse Patrick

von Bine(YCH) am 08. Februar 1999 20:06

Hi Patrick,

meiner Goldenhuendin wurde am Anfang auch immer schlecht, also habe ich erstmal aufs Autofaheren mit ihr verzichtet mich aber jeden Tag dreimal fuer ca.15 Minuten mit ihr einfach ins Auto gesetzt ohne den Motor anzumachen und wir haben gespielt.
Das habe ich so lange gemacht bis der Geruch fuer sie ganz normal war und sie keinerlei Angst mehr hatte. Schritt zwei war dann den Motor laufen zu lassen, ebenfalls ein paar Tage der naechste ein paar Meter fahren und aussteigen 5 Minuten Pause wieder ein Paar Meter und jeden Tag ein paar mehr.
Je frueher mannn damit anfaengt desto besser viele Zuechter setzen ihre Welpen mit der Mutter schon in ein Auto, dann haben die keinerlei Schwierigkeiten.
Ich hoffe das hilft dir ein bisschen und uebertreibe es nicht sondern gehe behutsam vor, ja.
Ciao Bine

von Tina & Karla(YCH) am 08. Februar 1999 20:31

: Ist das Fieber oder nicht ?
Anstatt vor dem PC zu sitzen solltest Du wirklich auf dem schnellsten Wege zum Tierarzt flitzen! 40,3 Grad ist erhebliches Fieber!
Da Deine Meldung von heute nachmittag war kann ich nur hoffen, daß Du schon da warst! Bei uns in der Gegend hat zur Zeit jeder zweite Hund Fieber, Erbrechen und Durchfall- da gibt`s nur den Weg zum Arzt- das ist keine Sache für Hausmittelchen!!!
Gute Besserung wünschen Tina & Karla

:
:
:

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.316.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren