Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs :: Gesundheit & Hund

Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs

von Holger + Ajax(YCH) am 31. Mai 1999 07:19

Hallo Heike,

ich habe mir jetzt eine Weile überlegt, ob ich antworten soll oder nicht, da ich nur das weitergeben kann, was ich aus Gesprächen 'herausgefiltert' habe und was mir auch plausibel erscheint:
: Nimm doch mal z.B. die Kinderschänder oder sonstige Sexualstraftäter.
: Es ist doch bekannt, daß eine Kastration da nichts bringen würde, da das
: Verhalten vom Kopf her gesteuert wird und eben nicht vom Sexualtrieb.
:
: Warum soll das bei unseren Hunden anders sein ???

Ich glaube, es ist bei unseren Hunden gar nicht anders. Irgendwann "wandert das 'Problem' von den Hoden in den Kopf", sodaß gewisse Verhalten auch noch bei Rüden ausgelöst werden, die zwar kastriert wurden, aber eben zu spät.

Viele Grüße
Holger mit Ajax & Danessa



von Sandra W.(YCH) am 31. Mai 1999 08:09

Hi Holger,

was genau meinst Du mit zu spät??

Gruß Sandra

PS: Du kommst auch aus dem Frankfurter Raum, gell?

von Holger + Ajax(YCH) am 31. Mai 1999 08:43

Hallo Sandra,

: was genau meinst Du mit zu spät??
(Irgendwie habe ich das Gefühl, daß Du auf was Bestimmtes 'raus willst. Ich versteh' aber nicht genau auf was.)
ich habe gemeint, daß eine Kastration in einem solchen Fall nicht zu einer Veränderung des Verhaltens, beispielsweise anderen Rüden gegenüber, führt, da diese Verhaltensweisen schon "im Kopf eingebrannt" sind (Hoffentlich kannst Du mit diesem Bild was anfangen).

: PS: Du kommst auch aus dem Frankfurter Raum, gell?
Falls Du den Odenwald zum Frankfurter Raum zählst, ja. Allerdings habe ich das "Vergnügen" in Frankfurt zu arbeiten. Was heißt "auch"???

Viele Grüße,
Holger mit Ajax & Danessa

von SandraW.(YCH) am 31. Mai 1999 09:46

Hi Holger,

meine Frage habe ich natürlich mit Hintergedanken gestellt *lach*
Mein Rüde ist jetzt 6 Jahre alt und ich bin am überlegen, ob ich ihn
kastrieren lassen. Wenn sich sein Verhalten aber bereits im "Kopf eingebrannt" hat (so hatte ich Dich auch verstanden), ist eine Kastration wohl sinnlos.

Mit "auch" meinte ich, daß ich auch aus dem Frankfurter Raum komme. Das "Vergnügen" in Frankfurt zu arbeiten, hab ich auch.....ääääätzend.

Liebe Grüsslis
Sandra

von Holger + Ajax(YCH) am 31. Mai 1999 10:04

Hallo Sandra,

: Mein Rüde ist jetzt 6 Jahre alt und ich bin am überlegen, ob ich ihn
: kastrieren lassen.
Hast Du die entsprechenden Diskussionen (z.B. "Sorgfalt bei der Auswahl eines Hundes"winking smiley in Forum 'Diverses' verfolgt ???

: Mit "auch" meinte ich, daß ich auch aus dem Frankfurter Raum komme.
Das hatte ich auch so verstanden und war jetzt natürlich auf Details scharf...

Viele Grüße
Holger mit Ajax & Danessa

von SandraW.(YCH) am 31. Mai 1999 10:12

Hi Holger,

ne diese Diskussion hab ich nicht verfolgt. War jetzt 14 Tage offline *seufz* Geht es dort auch um "das" Thema? Dann werd ich mal nachlesen.

Hab ich das richtig in Erinnerung, daß Du Landseer hast?

Liebe Grüsslis
Sandra

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.314.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren