Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs :: Gesundheit & Hund

Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs

von Christina(YCH) am 14. Mai 1998 09:37

Hallo!!!!!
Ich habe (seit Dienstag) zwei Haskies (ca. 2 1/2 Jahre) von einer Bekannten abgenommen,
da sie sonst ins Tierheim gekommen wären. Sie waren eigentlich immer
nur in der Wohnung oder im Auto - nun haben sie bei mir ein Gehege
mit Auslauf. Tagsüber kümmert sich meine Mutter um sie, ab 16.30 Uhr bin ich bei
Ihnen. Ich habe mich viel über Schlittenhunde informiert usw. bin aber trotzdem total unsicher
was Krankheiten usw. betrifft. Ein heikles Thema z.B. sind Zecken, da ich mit Ihnen eher im Wald laufen
gehe usw. und die Bekannte meinte, wenn sie sich Zecken einfangen, einfach warten
bis sie abfallen. Ich weiß nicht, ob das besonders gut ist, könntet Ihr mir weiter-
helfen? Ich wäre für einen guten Rat (nicht nur Zecken) ziemlich dankbar, vielleicht kann
man sich auch über Mail unterhalten.
Vielen Dank - wir warten auf Antwort!
Christina


von Sabina(YCH) am 14. Mai 1998 14:11

Hallo Rolf, danke für Ihre Erläuterungen zu Exspot. Einme Frage bleibt aber für mich offen: Kann ein Hund, der sich selbst viel leckt, den Wirkstoff so aufnehmen und doch Schaden nehmen?
Vielleicht wissen Sie ja eine Antwort. Danke, Sabina

von Rolf Gautschi(YCH) am 14. Mai 1998 14:51

Guten Tag Sabina


:Hallo Rolf, danke für Ihre Erläuterungen zu Exspot. Eine Frage bleibt aber für mich offen: Kann ein Hund, der sich selbst viel leckt, den Wirkstoff so aufnehmen und doch Schaden nehmen?

Zuerst zu Ihrer Frage:

Wenn sich der Wirkstoff verteilt hat, dürfte die Gefahr äusserst
gering sein. Nun bringen Sie mich aber in eine Zwickmühle.

Bis zum gestrigen Tag war ich ein beinahe fanatischer Verfechter
von ExSpot. Ich werde es auch nach wie vor verwenden, da ich mich mit
meinen Hunden sehr oft in Zeckengebieten aufhalte in dem es angeblich
verseuchte Zecken gibt.

Aus oekologischen Gründen (das wurde mir durch unsere Anja glaubhaft
dokumentiert) bin ich hier etwas Nachdenklich geworden. Aus diesem Grund werde ich
ExSpot in der jetzigen Zusammensetzung mindestens bis ich näheres weiss,
nicht mehr ohne Vorbehalte weiterempfehlen.

Mit den besten Grüssen

Rolf



von Petra Führmann(YCH) am 14. Mai 1998 19:12

Hallo!
Bei dem Hund einer Bekannten wurde Hausstauballergie festgestellt. Wer kann mir etwas über Behandlungsmöglichkeiten erzählen?? Erfolgsaussichten? Kosten?
Danke!
Grüße
Petra

von Regine(YCH) am 14. Mai 1998 20:52

:Ist das Exspot immer noch der Weisheit letzter Schluß oder hat jemand neue Info bzw. Tips?
:Gruß, Sabina

Hallo Sabina,
ich benutze seit 2 Jahren für meinen Hund COLOR&HERBAL Spray away mit dem dazugehörigen
Kräuterhalsband.Man muss es zwar täglich vor dem Spazierengehen aufsprühen, und ab und zu finde ich noch eine Zecke, aber ich benutze es auch für mich,nachdem ich mit Zecken am Rücken heimgekommen bin.Das Spray enthält verschiedene ätherische Öle(Teebaum,Zitronell,Eukalyptus).

Gruss

von Sandra W.(YCH) am 14. Mai 1998 20:49

Hallo Christina,

was das Thema Huskies angeht, gibt es hier im Forum Leute die sicher besser damit auskennen als ich.

Aber zum Thema Zecken. Es gibt spezielle Zeckenzangen (für Anfänger bestens geeignet) mit den Du die Zecken am Körper fasst und entgegen dem Uhrzeigersinn herausdreht. Das ist für den Hund so gut wie schmerzlos. Meine zucken jedenfalls noch nicht einmal. Nach Spaziergängen im Wald die Hunde nach Zecken absuchen. Vor einigen Tagen gab es hier im Forum eine interessante Diskussion über Mittel gegen Zecken. Dort findest Du bestimmt auch wertvolle Tips.

Gruß Sandra W.

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • uci + dhs berdaux Dogge

    Hi Anke, habe mich jetzt durchgeackert durch den grössten Teil der HP. Klingt sehr vielversprechend. ...

  • Waltham - Wozu Versuchsanstalt etc.

    Hallo Marlene Ich verstehe Deine Aussage nicht, sprich: Mir fehlt der Zusammenhang zu meiner ...

  • Ich suche Infos zu.

    Ich habe eine Page, dort findest Du die Geschichte von inzwischen 2 spanischen Hunden, die bei uns ...

  • Süditalien

    Hallo Horst, Süditalien ist tatsächlich klasse! Ich verbringe schon seit Jahren dort mit Freunden + ...

  • Erster Besuch bei Welpen

    : Von welcher Rasse wir da überhaupt gesprochen?? Hallo Karl, hier geht es nicht um eine bestimmte ...

  • Hund weggeben, wann sinnvoll?

    Hi Kathi, : das trifft es ziemlich gut. Der Privathund verkommt immer mehr zu Gebrauchsgegenstand. ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.314.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren