Arthrose beim Wolfsspitz :: Gesundheit & Hund

Arthrose beim Wolfsspitz

von Peter Moser(YCH) am 29. Mai 2002 17:04

Unsere Wolfsspitzhündin Salima (7 1/2 Jahre alt) zeigt Anzeichen von Arthrose. Dies wurde durch einen Tierarzt bestätigt.

Wer hat Erfahrungen mit dieser Krankheit gesammelt und wie geht man damit um.

Wir geben momentan als homöophatische Mittel Traumeel und Zeel.
Als schmerzmildernd und entzündungshemmendes Medikament geben wir Quadrisol Gel, dies schlägt an und zeigt eine allgemeine Verbesserung.

Als Futterergänzung geben wir Luposan.

Für jeden Kommentar dankbar!



von Sylle(YCH) am 29. Mai 2002 18:19

:
: Für jeden Kommentar dankbar!

traumeel ist in akutzeiten unbezahlbar.
Statt luposan empfehle ich Canigel spezial und zusätzliches Vit. E kan auch nicht schaden.
Alles Gute
Sylle

von Bine & Fly(YCH) am 30. Mai 2002 06:58

Hallo Sylle,

wo kann man das Canigel spezial kaufen? Nur über den Tierarzt?

DANKE und viele Grüsse,

Bine & Fly

von Peter Moser(YCH) am 30. Mai 2002 08:51

Hallo Sylle,
vielen Dank für deine schnelle Antwort.

: traumeel ist in akutzeiten unbezahlbar.

Wie dosierst du Traumeel, wir geben es 3-5 mal eine Tablette,

: Statt luposan empfehle ich Canigel spezial und zusätzliches Vit. E kan auch nicht schaden.

Canigel spezial, ist das ein Futterzusatz oder ein Medikament?
Das Vitamin E, in welcher Form verabreichst du es. Gibt es spezielle Produkte für den Hund?

Wir hörten das Kalk hilfreich sein soll, kannst du das bestätigen?


Danke

Peter

von Sylle(YCH) am 30. Mai 2002 14:32

:
: wo kann man das Canigel spezial kaufen? Nur über den Tierarzt?
Ich beziehe es über meine TÄ, habe aber ´mal gehört, daß es das auch im fachhandel gibt, gesehen aber noch nicht.
Grüße
Sylle

von Sylle(YCH) am 30. Mai 2002 14:39

:
: Wie dosierst du Traumeel, wir geben es 3-5 mal eine Tablette,

Bei akuet Schmerzen gebe ich halbstündlich bis zur Besserung, meist reichen 2-3 Stück, dann noch mehrere Tage, jeweils 3x täglich.
:
: Canigel spezial, ist das ein Futterzusatz oder ein Medikament?

Muschelextrakt (grüne Lippmuschel), kombiniert mit Vit. E und Gelantine

: Das Vitamin E, in welcher Form verabreichst du es. Gibt es spezielle Produkte für den Hund?

Du kannst humanprodukte aus dem Drogeriemarkt nehmen, aber darauf achten, daß die kapseln natürliches Vit. E enhalten. Tägl. eine Kapsel und wenn die Packung leer ist ein paar Wochen Pause. Vit. E sollte man kurmäßig anwenden, warum weiß ich nicht, sagt aber jeder Arzt oder apotheker.

: Wir hörten das Kalk hilfreich sein soll, kannst du das bestätigen?
:

Du meinst Calcium? Da wäre ich vorsichtig bezgl. Überdosierung. tut mir leid, keine Erfahrungswerte.
grüße
Sylle

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Wesensveranlagung und Veränderung""

    Hallo Edith, : Erziehung: Leider anfangs durch meine UNwissenheit und einem altmodischen Hundeplatz ...

  • Frage an Gabrielle und andere

    : Hallo Gabrielle : : :Und habe damit seien Einstellung nicht verbessert. : : Das ist genau der ...

  • Halti

    Hallo Attila, in der rauen Wirklichkeit lege ich als verantwortungsbewusster HF den Hund nie ...

  • HILFE ! Flohalarm im Bett!

    Hallo! Da unsere Katzen auch das eine und andere Mal Flöhe in die Kinderbetten gebracht haben und ...

  • Wie gewöhne ich ihm das nur ab?

    : :hallo kerstin, beim anspringen ist es am besten das zu "ignorieren "indem man sich wegdreht und ...

  • Welpenspiele - gesucht!

    : : Hallo Sabine, es freut mich zu lesen, dass mein Tip so gut angekommen ist. Tinka liebt ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.301.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren