Babyfell und Incurin :: Gesundheit & Hund

Babyfell und Incurin

von Stephan(YCH) am 31. Oktober 2002 10:15

Hallo,
stimmt es, dass mit der Verabreichung von Incurin das durch eine Kastration entstandene "Babyfell" zurückgedrängt wird und sich das Fell wieder normalisiert?
Hat jemand Erfahrung damit?
Gruß
Stephan

von Kat(YCH) am 05. November 2002 16:04

Du willst deiner Hündin Hormone geben aus Schönheitsgründen, seh ich das richtig? Dir ist aber schon klar, dass auch die Hormone Nebenwirkungen haben?
Kat

von Stephan(YCH) am 06. November 2002 08:04

: Du willst deiner Hündin Hormone geben aus Schönheitsgründen, seh ich das richtig? Dir ist aber schon klar, dass auch die Hormone Nebenwirkungen haben?
: Kat
Hallo Kat,
ob ich dies mache oder nicht, weiß ich noch nicht. Ich versuche mir erst Infos zu beschaffen um letztlich eine Entscheidung zu treffen.
Aber hier in diesem Forum sind Infos diesbezüglich scheinbar nicht zu bekommen.......
Gruß Stephan

von Kat(YCH) am 06. November 2002 15:22

: Aber hier in diesem Forum sind Infos diesbezüglich scheinbar nicht zu bekommen.......

Incurin gehört zu den östrogenhaltigen Medikamenten, die Hündinnen im Falle von Inkontinenz, wenn das Standardpräparat Caniphredrin nicht mehr anschlägt, gegeben werden. Ich habe mich aus diesem Grund mal damit befasst, da ich so ein Exemplar zu Hause habe. Mir haben alle, TAs und eine THP davon abgeraten, da meine Hündin damals mit 4 Jahren noch sehr jung war und eine Nebenwirkung die Schädigung des Knochemarkes sein kann. Das Inkontinenzproblem habe ich inzwischen anders in den Griff bekommen. Von einer Hormongabe aufgrund optischer Mängel würde ich, aufgrund dieser Informationen, jedoch kategorisch abraten.
Kat

von Stephan(YCH) am 06. November 2002 15:59

Hi Kat,
danke für Deine Antwort. Ein Baustein mehr für meine Entscheidung.

Anbei eine heutige Antwort auf eine Anfrage von mir von Daniel Ackle, veterinara.ch

"Ja es stimmt, denn dieser positiver Effekt wurde uns von vielen TierärztInnen auch bestätigt und inzwischen wird das Produkt regelmässig gegen Babyfell eingesetzt.Wegen der Dosierung müssen Sie sich unbedingt mit Ihrem Tierarzt absprechen! Normalerweise wird - vor allem am Anfang - die auch für Inkontinenz vorgegebene Menge verabreicht. Später kann dann die Dosierung und die Häufigkeit reduziert werden. Das Ziel ist dabei immer, die geringste, aber dennoch wirksame Dosierung zu finden."

und eine weitere Antwort von der info-kleintierklinik-klaus

"Durch die Gabe von Incurin sollten Sie keine Probleme mit einer später
auftretenden Inkontinenz der Hündin haben. Incurin wurde bei uns in der
Klinik gerade für die Inkontinenz eher mit schlechtem Erfolg eingesetzt,
aber mit sehr gutem für die Behandlung des schlechten Fells."

Es ist schwierig eine Entscheidung zu treffen.....

lieben Gruß
Stephan


 

von Britta(YCH) am 07. November 2002 06:31

Hallo Kat,

: Das Inkontinenzproblem habe ich inzwischen anders in den Griff bekommen.

Darf ich mal fragen, wie Du es in den Griff bekommen hast?

Britta

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Leon ist so agressiv!

    Hallo Gabi, so ein problem sollte sich mal jemand ansehen, der wirklich kompetent ist und dir hilft ...

  • VDH/DRC/Papiere!?

    Hallo - kannst du mal sagen was über den Papieren steht - ich meine was für ein Verein ??? NUR VDH ...

  • Ist schon Lustig!?

    Hallo, du hast das Deutsch Hundestammbuch (DHS) und die Vereinigten Rassehundezüchter (VRZ) ...

  • Nutro Welpenfutter

    Hi Elke Was mir noch einfällt ist das das Nutro Choiche Puppi Large Breed ziehmlich viel Hünchen ...

  • Nachbarswelpi! -

    Hi, : Nein, er muss ja nicht auf die Straße um uns zu besuchen.;-) noch besucht er nur Euch ... ...

  • Leinenruck

    : wie gesagt, ich habe kein geld genommen, also konnte ich mir auch : den luxus leisten, teilnehmer ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.339.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.988.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren