Mein Cavalier schnarcht :: Gesundheit & Hund

Mein Cavalier schnarcht

von Egon Balge(YCH) am 13. Februar 2003 12:17


Hallo,

ich habe einen kleinen Cavalier King Charles der, je älter er wird, immer heftiger schnarcht. Schulmed. behandeln bedeutet OP was aber aus verschiedenen Gründen zu risikoreich ist.

Kann mir jemand jemand einen Tip geben, wie man hier eine Besserung erreichen kann.
Ich denke hierbei an homöopathische Mittel.

Schöne Grüsse

E. Balge

von Nadine(YCH) am 13. Februar 2003 12:53

Hallo!

Ist das denn soooo schlimm wenn der Hund schnarcht? Unser Labi schnarcht auch (und zwar nicht zu wenig), wir haben aber damit kein Problem.

Nadine

von Egon Balge(YCH) am 13. Februar 2003 20:32

Hallo Nadin,

ja das ist schlimm, schlimm für ihn weil er nicht mehr mit ins Schlafzimmer darf.

Schöne Grüsse

Egon

von Daniela(YCH) am 14. Februar 2003 12:32

Hallo Egon,
das gleiche Schicksal teilen hunderttausende ins Gästezimmer ausquartierte Ehemänner auch...
Ich würde auf keinen Fall operieren lassen - es gibt immer wieder TAs, die meinen, durch die (angeblich zu) kurzen Nasen und ein viel zu langes Gaumensegel müsse der Hund behandelt werden. So ein Quatsch.
Du musst dir halt grundsätzlich überlegen, ob ihr das Geschnarche ertragt (meine sägen mir auch phasenweise ins Ohr) oder ihn wirklich ausquartiert. Einfacher als die OP wäre die Anschaffung eines zweiten Cavaliers, habt ihr daran schon mal gedacht? - und der Wuffi muss nicht mehr alleine schlafen.
Viele Grüße,
Daniela und Cavaliere

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren