gras fressen :: Gesundheit & Hund

gras fressen

von tanja(YCH) am 02. April 2003 12:28


hallo,
meine hündin frißt seit etwa zwei wochen extrem viel gras. liegt das einfach am frühling, sprich den frischen gräsern (scheinbar fressen viele hunde zur zeit gern gras) oder muß ich mir sorgen machen daß etwas mit ihrem magen nicht stimmt?
grüße!

von Tanja(YCH) am 02. April 2003 12:32

nochwas, sie erbricht nie nachdem sie gras gefressen hat. ihr kot ist normal und gut geformt, dennoch werde ich das gefühl nicht los das mehr dahintersteckt. könnte sie würmer haben? sorgen macht mir auch dass sie nicht zunimmt obwohl ich ihr wirklich sehr viel füttere (sie ist nicht untergewichtig, aber komisch find ichs schon).

von Grizzly(YCH) am 02. April 2003 12:35

Hallo Tanja,

meine Grizzly habe ich nun umbenannt in "Cow". Ein Acker mit leckerstem Gras kann sie einfach nicht wiederstehen :-)

Allerdings merke ich an ihrer Art Gras zu fressen, ob sie es frisst, weil es ihr schmeckt, oder weil ihr schlecht ist.

Wenn sie mehr nach "weiden" aussieht ist alles im grünen Bereich und ich lass sie einfach

"starkst" sie mehr rum und ist nicht so wählerisch - so kann ich davon ausgehen, dass sie 5 Minuten später kotzt.

LG

Astrid & Grizzly

von Simone(YCH) am 02. April 2003 12:50

:
: Hallo!
Mein Hund frisst auch seit ca. 2 Wochen sehr viel Grass. Besonnders das spitze, hohe. Hab mir auch schon Gedanken deswegen gemacht. Scheint aber im Frühjahr normal zu sein.

Grüße, Simone

von Bine & Fly(YCH) am 02. April 2003 13:27

Hallo Tanja,

genau die gleiche Frage habe ich letztes Frühjahr hier in´s Forum gestellt!! Mach dir keine Sorgen, meine Fly liebt das junge, frische Gras auch total!! Letztes Jahr habe ich nur beruhigende Antworten bekommen! Solange das Gras nicht erbrochen wird oder Durchfall hervorruft, darf Fly grasen, soviel sie möchte! Scheint halt einfach klasse zu schmecken!

Liebe Grüsse,

Bine & Fly

von Edith(YCH) am 02. April 2003 15:26

Hallo Tanja,
das Gras an sich dürfte ihr wohl nicht schaden. Es wäre nur gut zu wissen, ob sie ein großer Hund ist. Mein Hund hat früher auch immer Gras gefressen, besonders extrem an dem tag, bevor eine Magendrehung hatte. Der Arzt in der Klini, der ihn operiert hat, sagte, der Magen hätte viel Gras enthalten. Das kann zu starken Gärugsprozessen führen, die beim ihm wahrscheinlich mit daran schuld sind, daß er die magendrehung bekommen hat. Seit dem darf er keinen Halm mehr fressen.
Frag doch mal Deinen TA danach.
Grüße
Edith & Briard Erwin

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.334.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.988.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren