Pflanzliches Mittel zur Beruhigung? :: Gesundheit & Hund

Pflanzliches Mittel zur Beruhigung?

von Gaby mit Beira(YCH) am 26. Mai 2003 09:19

: Hallo Lucy,

ich habe sehr gute Erfahrungen mit den "Calma"-Tropfen der Fa. cdVet gemacht. Sie sind rein pflanzlich, leicht zu dosieren und gut verträglich.

Viele Grüße
Gaby mit Beira
:
:

von Heidi(YCH) am 26. Mai 2003 09:26

Hallo Lucy,

schau Dir mal den Link an. Das Mittel hilft vielleicht weiter. Eine weitere Möglichkeit wären Bachblüten.

Gruß

Heidi

von Bibi(YCH) am 26. Mai 2003 09:37

Hallo Lucy,

ich hoffe, Du hast den Beitrag gelesen. Bitte das Mittel nicht mit Metall in Verbindung bringen!
Also, bitte einen Eierlöffel oder ähnliches aus Plastik benutzen!!

hallo Bibi,

Die Mittelauswahl ist in Ordnung. ABER: homöopathische Mittel bitte niemals mit Metall in Verbindung bringen. Also nicht mit einem Teelöffel abmessen (außer ein Löffel aus Plastik).

Ich löse immer 2-3 Globulis in wenig Wasser auf und gebe die Lösung mittels einer Spritze (ohne Nadel) direkt ins Maul. Die Mittel sollten mit den Schleimhäuten in Kontakt kommen.

lg
Irene

Viele Grüße
Bibi

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren