Langhaarige Hunde & Scalibor :: Gesundheit & Hund

Langhaarige Hunde & Scalibor

von Hannah(YCH) am 30. Mai 2003 14:56


Hallo!
Ich habe mal eine Frage, hat jemand von euch Erfahrung mit dem Scalibor und langhaarigen Hunden?

Fragende Grüße

Hannah

von Silke + 2 Toller(YCH) am 30. Mai 2003 15:50

Hallo Hanna,
meine Toller tragen Scalibor-Bänder und haben kein Problem damit. Allerdings sind sie auch nicht langhaarig im Sinne von Colli oder Bobtail.
Viele Grüße von
Silke + 2 Toller

von Hannah(YCH) am 30. Mai 2003 17:00

Hi Silke!
Ich miente eher, ob du beobachtet hast, dass die Wirkung beeinträchtigt ist?
Ich habe eine Border Hündin, und sie trägt das Halsband seid einer Woche!
Die TÄ hat gesagt es wirkt nach 2 wochen vollständig.
Auf der Verpackung steht eine Woche.
Nun hatte sie aber in direkter Halsregion, also sehr nah am Halsband seid dem 3 Zecken.
Ich hoffe ja darauf, dass es noch nicht richtig wirkt, da ich ende kommender Woche nach Österreich fahre!!
Wie lang ist denn das Fell deiner hunde? Und ab wann konntest du eine Wirkung beobachten?

LG
Hannah

von Veronika(YCH) am 30. Mai 2003 17:52

Hallo Hannah!

Ich habe zwei Border Collies und einen sehr lang- und dichtfelligen Collie-Mix und verwende seit letztem Jahr Scalibor-Halsbänder. Letztes Jahr hatten alle 3 keine einzige Zecke, heuer hatten wir bisher insgesamt 2 - ich bin mit der Wirkung also sehr zufrieden. Der lipophile Wirkstoff reichert sich ja in den Talgdrüsen an, da sollte die Haarlänge keine allzu große Rolle spielen. (nur gegen Flöhe ist die Wirkung nicht so toll)
Es dauert jedoch schon 2 Wochen, bis die volle Wirkung da ist.
Österreich ist in Hinblick auf Borreliose auch nicht gefährlicher als Süddeutschland.
Schönen Urlaub - wohin fahrt ihr?

LG
Veronika

von Anette(YCH) am 30. Mai 2003 18:59

:
: Hallo!
:
bei meinen Hunden (holl. Schäferhund-Nix und Hovi)wirkt es super !

Anette

von Silke + 2 Toller(YCH) am 30. Mai 2003 19:18

Hallo Hannah,
kann mich Veronika nur anschließen. Scalibor wirkt bei meinen beiden sehr gut, obwohl hier (Süddeutschland) die letzten beiden Jahre z.B. Frontline keine Wirkung mehr hatte. Ganz selten mal hat mein Rüde, der im Sommer in den Achseln wenig Haare hat, dort eine Zecke. Vor allem macht das tägliche Baden auch nichts aus.

Viele Grüße von
Silke + 2 Toller

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Hilfe Haar bricht

    Hallo Heidi, am besten wäre es, wenn Du mir eine Mail privat sendest, damit ich Dir weiterhelfen ...

  • Hund für meine 8-jährige Tochter

    Hi Yvonne, : ist man nur gross mit einem grossen Hund??? nein, natürlich nicht! Aber mach das mal ...

  • Sonne zu Hause - Inselhund

    Hallo Anke! : Darauf - es abzuklären - wollte ich bloss hinweisen. Sonst nix. : Viel Spass mit dem ...

  • Muschelmehl schmeckt igiitigitt

    Hallo, ich weiß nicht, ob Dir das schon jemand anders geraten hat (ich habe nicht alle Antworten ...

  • Kupierte Ohren

    Hi Thomas : ALso das kupieren sollte so frueh wie moeglich passieren, meisst mit fuenf bis sechs ...

  • wie oft?

    Hi Lydia, wir trainieren 2 mal die Woche, einmal abends (ca. 2 h) und dann am Wochenende (ca. 4 ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.308.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren