Outing :: Hund + Umwelt

Outing

von Yvonne und Luna(YCH) am 10. August 2003 18:09


Nur im Wald nehme ich den Kot nicht auf.

Hallo Julika

Seit ich mit meinem Hund im Wald jaglich arbeite nehme ich den Kot auch im Wald auf, ich denke auch die Förster und Jäger werden dir dankbar sein.
Nur ein kleiner Gedankenanstoss ;-)

Grüsse aus dem Backofen Schweiz
Yvonne und Luna

von Ines(YCH) am 10. August 2003 19:38

: Hallo Julia

: : :Bei mir siegt hier im Park auch die Bequemlichkeit, meiner Hündin hinterherzulaufen, wenn sie auf der Wiese tollt. : : :

--- Es mag sich jetzt vielleicht blöd anhören, aber ich mache meine ( *grins*, ich meine natürlich Balu`s ) Haufen tatsächlich (fast) immer weg. Balu hat gelernt, auf Komando sein "Häufchen" zu machen. Wenn ich dann mit ihm raus gehe, lasse ich ihn erst sein Geschäft erledigen, bevor ich ihn dann richtig laufen lasse. Macht er er es, der Dringlichkeit halber, ausnahmsweise dort, wo halt viele Menschen vorbei kommen, mache ich den haufen selbstverständlich weg. Meißtens aber hat Balu seine bestimmten Plätze unter Straüchern oder gleich am Waldeingang. Aber dann geht er immer so weit vom Weg weg, dass ich seine Hinterlassenschaft nicht beseitigen brauche. Bemerke ich, dass er sich unter einen Strauch zurückzieht, passe ich tatsächlich auf, ob er sein Geschäft auch wirklich erledigt. Tut er es, lobe ich ihn jedesmal. Dann kommt er freudig an, um sich sein Leckerchen abzuholen. Danach kann ich ihn bedenkenlos laufen lassen.---
:
: Liebe Grüße, Ines und Balu
:

:
:
:

von maria(YCH) am 10. August 2003 21:37

hallo Julia

also hier in der Schweiz stehen so viele robidog kästen rum da "muss" man das häufelchen fast aufnehmen, ich finde das auch fair anderen Mitmenschen gegenüber... wer tritt schon gerne in einen Hundekott?
Dazu muss ich sagen das ich halt immer den überblick habe wo meine kleine ist, aber manchmal "scheisst" sie solche haufen, das ich im prinzip noch ein 2tes holen müsste und das muss ich ehrlich sagen ist mir manchmal auch etwas zu mühsam, aber sie scheisst auch nie auf der strasse/Gehweg, allgmein nie in der Stadt und desshalb lass ich den rest meistens liegen aber eben DER REST!

von Julika(YCH) am 10. August 2003 21:53


Hallo Yvonne

du hast Recht, ich muss zugeben, soweit habe ich nie darüber nachgedacht (schäm).

Gruss
Julika

von Patrick(YCH) am 11. August 2003 09:18

Hallo Maria
: ... wer tritt schon gerne in einen Hundekott?
: aber manchmal "scheisst" sie solche haufen, das ich im prinzip noch ein 2tes holen müsste und das muss ich ehrlich sagen ist mir manchmal auch etwas zu mühsam, und desshalb lass ich den rest meistens liegen aber eben DER REST!

Weshalb nimmst du denn nicht jeweils 2 oder 3 Tütchen mit? Wie du schon geschrieben hast, wer tritt schon gerne in einen Hundekot (REST)???

Nachdenkliche Grüsse
Patrick


von Maria(YCH) am 11. August 2003 10:55

: Hallo Patrick
Wie ich auch geschrieben habe scheisst mein Hund nie auf Strassen oder gehwege sondern meistens bei büschen auf hundewiesen und somit tritt auch niemand auf ihren hundekott... und schon gar nicht auf den REST! und ich habe auch nie einen bündel beutel dabei, dass wäre mir echt zu mühsam, denn sie scheisst ja nicht immer in solchen mengen!
besser lesen wäre ne idee

Nachdenkliche Grüsse
Maria

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.315.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 216, Beiträge: 2.245.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren