! GIFTKÖDER ! :: Hund + Umwelt

! GIFTKÖDER !

von Alexander(YCH) am 05. Dezember 2000 20:46

ICH KÖNNT SCHREIEN !!!!!!!!!

Nachdem in den letzten Wochen in unserem Landkreis bereits 3 Hunde nachweislich mutwillig vergiftet wurden (dies ist nur die offizielle Zahl), habe ich soeben per E-mail erfahren, daß in unserem Lieblingsspaziergehgebiet mehrere mit Nervengift präparierte Köder entdeckt wurden.

ICH GLAUB ICH MUSS MAL AN DIE FRISCHE LUFT ZUM NACHDENKEN

AAAAAAHHHRGGGGGL ALEX

von Martina(YCH) am 05. Dezember 2000 21:21

Es ist auch zum Schreien!!!

Im Nachbarort ist kürzlich ein Hund elendig eingegangen, weil er eine in Fleisch versteckte Rasierklinge verschluckt hat.

Unser Tierarzt warnt seit Erlass der Hundeverordnung vor vermehrt aufgetretenen Vergiftungsfällen (vor allem Rattengift und E605), wobei die Giftkonzentrationen in den Ködern sehr hoch waren.

Mich packt bei so etwas auch die Wut, zumal es neben der Zielgruppe Hund auch jederzeit Kinder treffen könnte...

Man kann nur versuchen, seine Augen beim Spaziergang immer beim Hund zu haben, damit dieser nicht unbemerkt etwas aufnimmt. Ganz wichtig, auch und gerade heute, das Kommando "Nein" oder "Aus" zu trainieren.
Und verdächtige Stücke Fleisch etc. nicht liegen lassen, um andere Hunde nicht zu gefährden, sondern aufsammeln und sicher entsorgen.
Außerdem verdächtige Leute beobachten und ggf. melden, um sich und andere zu schützen!

Mit Wut und Frust-im-Bauch-Grüßen
Martina

von Daniela + Anhang(YCH) am 06. Dezember 2000 10:06

Hallo Alex,

könntest Du uns auch die Gegend nennen, damit vor allem vor Ort Betroffene aufpassen und waren können.

Danke

Daniela + Anhang
:
: Nachdem in den letzten Wochen in unserem Landkreis bereits 3 Hunde nachweislich mutwillig vergiftet wurden (dies ist nur die offizielle Zahl), habe ich soeben per E-mail erfahren, daß in unserem Lieblingsspaziergehgebiet mehrere mit Nervengift präparierte Köder entdeckt wurden.
:
: ICH GLAUB ICH MUSS MAL AN DIE FRISCHE LUFT ZUM NACHDENKEN
:
: AAAAAAHHHRGGGGGL ALEX
:

von Alexander(YCH) am 06. Dezember 2000 10:43


:Hallo Alex,
: könntest Du uns auch die Gegend nennen, damit vor allem vor Ort Betroffene aufpassen und warnen können.

Hallo Daniela,

es handelt sich um den Landkreis Landshut (Niederbayern), speziell um die beliebten Freilaufzonen entlang der Isar, aber auch Bereiche der Randgemeinden: Altdorf, Kumhausen (hier wurde ein Hund im Garten vergiftet), Ergolding, Altheim............

Sorry, daß ich gestern abend im ersten Ärger nicht gleich daran gedacht habe

Danke für den Tipp und Tschüss

Alex


von isis(YCH) am 06. Dezember 2000 12:10

:
: :Hallo Alex,
: : könntest Du uns auch die Gegend nennen, damit vor allem vor Ort Betroffene aufpassen und warnen können.
:
: Hallo Daniela,
:
: es handelt sich um den Landkreis Landshut (Niederbayern), speziell um die beliebten Freilaufzonen entlang der Isar, aber auch Bereiche der Randgemeinden: Altdorf, Kumhausen (hier wurde ein Hund im Garten vergiftet), Ergolding, Altheim............
:
: Sorry, daß ich gestern abend im ersten Ärger nicht gleich daran gedacht habe
:
: Danke für den Tipp und Tschüss
:
: Alex
:

Hallo Alex,


ich dachte hier im beschaulichen Niederbayern gibts sowas nicht...
ich bin entsetzt, ich wollte gerade dort am WE spazieren gehen...
war wohl nichts.Toll jetzt kann ich meine Hunde noch nichtmal ohne Aufsicht in den Garten lassen.
Ist doch zum kotzen, wenn ich so einen in die Finger bekomme kann ich für nichts garantieren!

Grüße von der schockierten Nachbarin Isis

von Daniela + Anhang(YCH) am 06. Dezember 2000 13:23

Hallo Alex,

verstehe, daß Du die Ortsangabe in Deiner Aufregung vergessen hast. Geht mir oft genauso wenn ich mich tierisch über was ärgere. In dem Fall bin ich zwar nicht betroffen da wir in Mittelfranken wohnen, aber ich hoffe, daß es bei Euch oder auch anderswo nicht zu weiteren Vergiftungsfällen kommt. Ich verstehe nicht was in solchen Leuten vorgeht.

Wir hatten vor einiger Zeit bei uns auch das Problem, daß ein Hund im eigenen Garten vergiftet wurde. Seitdem trau' ich mich auch nicht mehr unsere Wauzis unbeaufsichtigt im Garten spielen lassen. Bei unserer Großen ist es kein Problem, da sie weder von Fremden noch vom Boden was frißt, aber unser Kleiner ist halt leider noch ein wandelnder Müllschlucker, ich hoffe wir bekommen das noch in Griff.

Viel Glück und hoffentlich keine weiteren Fälle

Daniela + Anhang


: Hallo Daniela,
:
: es handelt sich um den Landkreis Landshut (Niederbayern), speziell um die beliebten Freilaufzonen entlang der Isar, aber auch Bereiche der Randgemeinden: Altdorf, Kumhausen (hier wurde ein Hund im Garten vergiftet), Ergolding, Altheim............
:
: Sorry, daß ich gestern abend im ersten Ärger nicht gleich daran gedacht habe
:
: Danke für den Tipp und Tschüss
:
: Alex
:
:

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • dringend extrem hohe Nierenwerte

    hei ich sag nun nicht, an einem so alten tier sollte man nicht mehr herumdoktern, das ergibt sich von ...

  • Bellen beim Teamtest

    Hallo Andrea, Eure Hündin hat das Bellen gelernt, weil es für sie zum Erfolg führt. Irgendwann einmal ...

  • Welpe heult die Nacht durch

    : Hallo zusammen, : : habe seit 2 Tagen einen 7 Wochen alten Welpen. Er hat sich soweit schon ganz ...

  • Tetanus-Impfung?

    Hallo Daniela! Wäre Deiner Meinung nach eine Tetanus- Impfung für einen Hund, der gerade von einem ...

  • Hundebegegnung mit Folgen - Nachtrag

    Hallo Andreas, hallo Attila, --Und es gibt in der STVO einen netten Paragrafen mit gegenseitiger ...

  • Scalibor wirkt nicht

    hallo frieda einerseits würde ich persönlich zeckengebiete im moment wirlich versuchen zu meiden und ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.312.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 216, Beiträge: 2.245.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren