WBK will neues Hundegesetz in der Schweiz :: Hunde Gesetze + Hundeverordnungen

WBK will neues Hundegesetz in der Schweiz

von Anonymus am 02. August 2007 18:02
Hallo Rahel

Man muss leider die Zahlen von Deutschland nehmen, weil es in der Schweiz diese Zahlen gar nicht gibt. Es gibt keine Statistik, die aussagen könnte, wieviele Menschen seit 1969 (z.cool smiley durch Hunde ums Leben gekommen sind. ABER obwohl man es nicht weiss, ist es eine Gefahr.

Dies ist nun meine persönliche Meinung, aber wer als Hundehalter, egal welcher Rasse oder Mischling, in diesem Herbst die Parteien,die er wählt nicht auch nach ihrer Hundetauglichkeit aussucht, ist nun wirklich selber schuld.

VG

von hunde-online am 02. August 2007 18:21
Hallo

Jena, bis heute sind 17 000 Unterschriften ausgezählt - die Sammlung läuft noch bis Ende Monat und es werden hoffentlich noch einige tausend dazukommen, die teilweise auch in Sammelstellen zwischengelagert sind - trotzdem wäre aktives Sammeln weiterhin sehr wünschenswert!

Rahel und Ewald
Es ist nicht einfach, die Hundehalter praktisch aus dem Nichts politisch aktiv zu machen...Meiner Meinung nach ist nicht mehr ausreichend, einfach im Herbst nur zur Wahl zu gehen.
Je länger je mehr befürchte ich, dass wir nicht fünf vor zwölf, sondern bereits 20 nach zwölf Uhr haben.....
LG
Erika

von Anonymus am 02. August 2007 18:22
Hallo Ewald

Das seh ich anders. Man kann die Zahlen aus Deutschland gar nicht nehmen weil wir "noch" andere Verhältnisse haben. (Sozial, Politisch, und vorallem Vorfälle usw.)

Mit bekannt sind in der Schweiz 2 Todesfälle. Was das Zahlenmaterial anbelangt "Garbage in- Garbage out. Nimmst Du falsche Grundlagen, gewichtest diese dann noch falsch.......
Abgesehen davon, haben wir Zahlen aus einem Kanton über mehrere Jahre hinweg und die geben uns ein anderes Bild. Zahlen können nur einen Teil einer Bewertung sein. Was berechnen überhaupt Zahlen? Sie sagen Dir nicht wann, wer, wo oder ob überhaupt.
Man kann übrigens auch eine Beurteilung oder Bewertung ohne Zahlenbasis machen. Ist die Basis falsch musst Du sie eh korrigieren.

Was will man überhaupt?
Und was einst Du wamit eine Gefahr ist? Einkaufen ist eine Gefahr, Ins Spital gehen ist eine Gefahr und zwar nach mathematischer Berechnung viel höher als einen Hund halten.
Du, ich, jeder, alles sein und bestehen ist ein "Gefahrenpotential". Potentiell und eventuell ist nichts anderes als ein Risikofaktor.

Was die Wahlen im Herbst anbelangt- absolut deiner Meinung.

LG Rahel

von Anonymus am 02. August 2007 18:26
Erika

Da hast Du absolut recht!! 20 nach 12. und seit ich in politischen Foren ein bisschen mitlese wird mir noch übler !!
Obschon die meisten Leute den Vorschlag mal erklärt als übertrieben erachten- vorallem nicht Hundehalter. Aber wo ist denn die SKG wo sind die Inserate? Kampagne? Nein sie gibt lieber die 100'000 zurück.

LG Rahel

von hunde-online am 02. August 2007 19:02
Rahel
Wir sind erst in der Vernehmlassung - Inserate heute wären rausgeschmissenes Geld, denn bis die Vorlage an die Urne kommt, erinnert sich kein Mensch mehr daran. Seit Beginn der Vernehmlassung haben doch schon die meisten Hundehalter 'vergessen', worum es eigentlich geht.
Und die meisten Leute haben noch immer begriffen, um was es geht - das ist meine Erfahrung.

LG
Erika

von Anonymus am 20. September 2007 19:53
auf www.hunde-online publiziert Erika fortlaufend Stellungnahmen zum Gesetz. Interessant, und vorallem auch beunruhigend.

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Hundekauf bei H.Winkel?

    Hallo Janine, : Aber ich habe mich dort in einen Welpen verliebt! Und er ist doch auch : bloß ein ...

  • Wohin mit den Haufen??

    ganz einfach, weil sich das problem ja nicht erledigt wenns unter einer erdschicht vergraben oder ...

  • Mit der Angst umgehen !

    : :Hallo Petra, Dein Problem kann ich sehr gut nachvollziehen - hatte ich nach einem ganz ...

  • Teletakt für Kleinhunde?

    Hallo Heike, : dann haben sie mich längst schon gehört o. gerochen....das ist soooo : unvermutet dann ...

  • Menschen wollen nur Welpen!

    Hallo, Nicola, ja, die umliegenden Tierheime haben wir schon ein paarmal abgeklappert, da war leider ...

  • Auf Pfote gestanden

    Hallo Monika, ob falsch oder nicht - keine Ahnung, aber wenn ich meiner Gina weh tue und sie heult ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.321.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 560, Beiträge: 5.093.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren