Hundesteuer für Zweithund :: Hunde Gesetze + Hundeverordnungen

Hundesteuer für Zweithund

von Annette(YCH) am 26. März 2001 15:09

Hallo Amelie

Doch, in Berlin geht es! Meine Schwester hat zwei Hunde, einer läuft auf ihren Namen, der andere auf den ihres Freundes, obwohl beide im gleichen Haushalt wohnen und gemeldet sind. War überhaupt kein Problem und spart immerhin 120 DM/Jahr.

Grüße

Annette

von Amelie(YCH) am 26. März 2001 15:51

Hallo !
Gut zu wissen ! Ich dachte es mir auch so, ich war nur verunsichert, weil es in anderen Oretn anscheinend nicht geht. Also wenn wir es mal zum Zweithund bringen sollten, weiß ich Bescheid.
Danke und viele Grüße,
Amelie

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Amsterdam mit Hund

    Hi Patrick, der Niederländer ansich ist ziemlich tolerant, also auch der Amsterdamer Hunden ...

  • Synulox

    Hallo Manuela, das bekommst Du u. a. bei mir www. zentrum- fuer- tierheilkunde. de Sauerkraut dazu ...

  • Altdeutsche Hütehunde

    Gerne geschehen! Ist ja auch schwierig genug, etwas über diese Hunde zu finden... Liebe ...

  • Sanfte Methoden - etwas konkreter -

    Hallo Saskia, ich lerne den Hund über Motivationspiele, das nichts interessanter ist als ich. Hund ...

  • Bärenhund und Germanenhund

    : : : Guten Abend Pat, : Ich probiers nochmal. Was ist ein ser. Züchter? Nehmen wir mal die ...

  • Nochmal Feltmann-von Schroeder-Methode

    Hallo Heike ! :Das kannst Du auch in vielen anderen guten Büchern (zB. von Sabine Winkler)nachlesen. ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.340.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 560, Beiträge: 5.092.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren