Läufige Hündin, streunender Rüde :: Hunde Gesetze + Hundeverordnungen

Läufige Hündin, streunender Rüde

von Susan(YCH) am 23. Mai 2003 05:43

Hallo Sonja

: ich habe das Problem nicht mehr, da meine beiden (Golden Retriever-Rüde u. Schäferhündin) kastriert sind. Diese Entscheidung habe ich bei beiden übrigens bisher nicht bereut. Aber es muß schließlich jeder selber entscheiden wie er's hält.

Naja eigentlich wollte ich das eben nicht, wenn es anders machbar ist. Mein Rüde hat bis jetzt, er ist 4Jährig, noch nicht begriffen dass es zweierlei Hunde gibt :-))) und von dem her wollte ich eben nichts machen. Sollte meine Hündin Probleme mit Scheinschwangerschaften haben oder die Läufigkeit auch sonst nicht gut vertragen kann ich immer noch überlegen, aber einfach so nur weils einfacher ist, nein eigentlich nicht.

: Eine Freundin, die ebenfalls eine unkastrierte Hündin hat, hat während der Läufigkeit ihres Mädels immer eine zweite Leine dabei und bindet aufdringliche Verehrer dann schon mal einfach zunächst an einem Baum an. Taucht dann in absehbarer Zeit (5 - 10 Minuten) kein Besitzer auf, verfrachtet sie den Rüden ins nächste Tierheim. Spätestens, wenn der Besitzer seinen Rüden ein bis zweimal dort abholen durfte, achtet er darauf, daß dieser nicht seine eigenen Wege geht.

He der Tips ist aber wirklich gut, der sollte ich vielleicht sogar ohne Läufigkeit meiner Hündin mal machen. Der Mix-Rüde ist nämlich auch so vielfach alleine anzutreffen und leider hasst ihn mein Rüde bis aufs Blut und ist, wenn er ihn nur sieht, fast nicht mehr ansprechbar. Vielleicht würde es der Dame mal ein bisschen unheimlich werden, wenn der Hund mal einen Tag nicht mehr nach Hause käme...und ein Tierheim hätten wir auch in der Nähe.

Danke und Gruss
Susan, Urex & Ruska

von Kathi(YCH) am 23. Mai 2003 06:23

Hi,

: Hast du dir mal überlegt Kancho während Lizas Läufigkeit zu spritzen?

womit? Irgendwelche Hormone? Nein, kommt nicht in Frage. Dann könnte ich ja auch gleich Liza spritzen lassen. Nee, unnötige Chemie muß nicht sein. Es geht auch ohne.

: Hmm das sollte bei mir eigentlich auch machbar sein. Ich habe mir überlegt meinen Rüden während dieser Zeit mit zur Arbeit zu nehmen und die Kleine zu Hause zu lassen. Bin ich zu Hause sollte es ja eigentlich auch nicht so ein Problem sein, zumal meine Eltern im gleichen Haus wohnen und beide sich eine Betreuung durch sie gewohnt sind. Also könnte während der Stehtage einer von beiden dort wohnen :-)

ideal :-)

: Das haben wir, mein Mann und ich, uns eben auch überlegt. Meine einfach mal bei der Polizei zu fragen was wir machen können. Und garstig wird der bestimmt, obwohl ich auch keine Angst vor ihm habe ich hatte schon mehrfach das Vergnügen und mein Rüde hasst ihn....

genau das würde ich der Poloizei auch sagen.

lg
Kathi

von Susan(YCH) am 23. Mai 2003 06:37

Hallo Kathi

: womit? Irgendwelche Hormone? Nein, kommt nicht in Frage. Dann könnte ich ja auch gleich Liza spritzen lassen. Nee, unnötige Chemie muß nicht sein. Es geht auch ohne.

Wir haben das bei Urex eben aus einem anderen Grund mal gemacht. Die Überlegung war eher, dass er sich schon gar nicht zu sehr für die Kleine anfängt zu interessieren. Aber ich lasse es glaub einfach ganz langsam auf mich zukommen.

Danke und Gruss
Susan, Urex & Ruska

von Tom(YCH) am 23. Mai 2003 07:04

: Hallo,

soweit ich weiß, gibt es in Deutschland sogar Urteile, in denen der Besitzer der Hündin selbst Schuld hat, wenn sein Zaun nicht hoch genug ist.
Du kkönntest ja auch Rücksicht nehmen, man muß ja nicht mit einer läufigen Hündin alle Rüden (es wird ja abei Euch noch mehr geben) verrrüpckt machen und ich denke, man muß einfach auf seine läufige Hündin aufpassen. Wenn jemand so dumm ist, mit der läufigen Hündin loszugehen, am besten noch am Rüden vorbei, denn hat derjenige selbst Schuld, wenn er die Spur zu sich legt und Rüdenbesuch bekommt.
Denk mal an die Rüden, eine Hündin nach der andreen ist läufig. Nimm Deine Hündin, steck sie ins Auto und fahr mitr ihr ein Stück weiter weg zu Gehen.
Tom

von Susan(YCH) am 23. Mai 2003 07:09

Hi Tom

Nur zu deiner Information, ich habe neben meiner Hündin auch noch einen Rüden und der ist NICHT kastriert und trotzdem ist es ihm noch nie in den Sinn gekommen Grundstücke von Hündinen zu verpissen, nur weil die Hündin läufig ist. Glaub mir mein Rüde würde nur einmal in seinem Leben stiften gehen....

Ausserdem hoffe ich jetzt einfach mal auf andere Gesetze, wir wohnen in der Schweiz...

Grüessli
Susan, Urex & Ruska

von tessa(YCH) am 23. Mai 2003 09:33

Hallo Tom.

Nein, Deine Auffassung kann ich nicht teilen.

Ich gehe mit meiner läufigen Hündin ganz normal spazieren.
Und fremde Hunde haben auf meinem Grundstück nix zu suchen.

Zur Information: Ich habe auch noch einen unkastrierten Rüden. Der geht auch nicht stiften, wenn andere Hündinnen der Gegend läufig sind.
Da muss er eben durch, Gehorsam geht vor!
Auf unserem Hundeplatz werden läufige Hündinnen auch nicht ausgegrenzt - wenn ich mit meinem Rüden Unterordnung laufe, kann es durchaus sein, dass da eine läufige Hündin in der Ablage liegt ...
Alles eine Frage der Erziehung.

Rücksichtnahme von beiden Seiten ist hier angebracht!
Rüdenbesitzer dürfen ihre Hunde eben auch nicht streunen lassen.

Andererseits muss ich dazu sagen, dass ich in einem Gebiet (Neubaugebiet) mit großer Hundedichte (12 unkastrierte Hunde auf 32 Häuser) - trotzdem wurde meine läufige Hündin noch nie von Rüden belästigt. Weder beim Spaziergang noch hatte ich jemals einen Rüden vor meiner Tür sitzen.

Die Leute hier passen gut auf ihre Hunde auf, hier gibts keine Streuner oder Ausreißer.

Gruß
tessa

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 560, Beiträge: 5.093.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren