Rottweiler beißt kleinem Mädchen in den Kopf :: Hunde in den Medien

Rottweiler beißt kleinem Mädchen in den Kopf

von Presse Hund am 18. August 2009 08:37
Am Montag, den 17. August 2009 biss ein Rottweiler in Bochum einem kleinen Mädchen in den Kopf. Die Fünfjährige betrat den Hof auf dem gerade zwei Rottweiler gewaschen wurden. Einer der Rottweiler attackierte die Kleine sofort. Sie wurde mit schweren Verletzungen stationär in einer Klinik aufgenommen. Lebensgefahr besteht nicht.

Die Eltern des Mädchens erlitten einen Schock und müssen in der Klinik ebenfalls behandelt werden. Das Jugendamt kümmert sich in dieser Zeit um die anderen Geschwister.

Mehr dazu: Spiegel online

Obwohl die Bewohner des Hauses über die Waschaktion der Rottweiler informiert waren, kann man die Wege einer Fünfjährigen nicht immer vorausberechnen. Vielleicht war es Neugier, die Waschaktion der Hunde zu beobachten.

Wie ist Eure Meinung? Wäre ein Maulkorb nicht Pflicht gewesen?

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 234, Beiträge: 1.487.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren