Sandra Bullock hat ihren Hund wiedergefunden :: Hunde in den Medien

Sandra Bullock hat ihren Hund wiedergefunden

von Presse Hund am 19. Februar 2010 08:00
Chinnabun, der Vierbeiner des Hollywood-Stars Sandra Bullock, war in Los Angeles verschwunden.

Nach der Pitbull-Mischung wurde über Suchplakate gefahndet. Im kalifornischen Long Beach wurde dann die kleine Hündin gefunden. Die Freude von Sandra Bullock war groß. Drei Wochen Ungewissheit waren doch sehr belastend.

Chinnabun geht es trotz ihres dreckigen Straßenlebens relativ gut. Verdreckt und abgemagert aber ansonsten gesund.

Das zeigt, auch Stars, die sich alles leisten können, wollen für einen kleinen Hund, an dem ihr Herz hängt, keinen Ersatz finden. Mehr dazu: Abendblatt.de[/url]

von Sciuba am 20. Februar 2010 17:05
Interessante Geschichte... zumal es sich eigentlich um den Hund von Jesse James handelt, ihrem Mann. Und Bilder waren auch nur von ihm und dem Hund zu sehen. Er war derjenige, der den Hund suchte und eine Frau, die den Hund herrenlos gefunden hatte, hatte ihn schon ein paar Tage bei sich aufgenommen. Ob da die 5.000 Dollar wohl lockten? Will nichts unterstellen.. aber ungelegen kamen die bestimmt auch nicht. Jedenfalls war die Hündn sehr erfreut wieder im 'heimischen Geschäft' gelandet zu sein. Jesse James hat da einen Biker-Laden.

Woher ich das weiss? Bin auf Twitter... da liest man sowas schon fast automatisch. Zumal ich gerne Sandra Bullock dort folgen würde, ihr Mann aber nur drauf ist....

LG

Heidi - ein absoluter Sandra-Bullock-Fan (Sandra for Oscar!) grinning smiley

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.365.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 234, Beiträge: 1.487.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren