Geschirr oder Halsband :: Hunde Zubehör & Accessoires

Geschirr oder Halsband

von Lisa(YCH) am 29. Juli 2003 13:16

Hallo Astrid,
ich habe es gerade gestern bei einem kleinern Hund (Kniehöhe) beobachtet, ich denke, da kommt auch noch die Hebelwirkung hinzu.

War auch nur so ein Gedanke, ich sehe im Geschirr eher etwas um einen Hund "festzuhalten", damit er nicht auf die Straße rennt oder so.
LG

von Jettie(YCH) am 29. Juli 2003 14:05

Hallo,

ich denke wenn man mit Gewalt an einem Hund rumreisst, dann kann man auch mit einem Geschirr Schaden anrichten.

Ich persönlich finde, das Geschirr gibt einfach ein sicheres Gefühl und entspannt mich und den Hund. Das allein ist für mich schon ein Grund, beim Geschirr zu bleiben.

Liebe Grüsse,

Jettie

von Martina(YCH) am 29. Juli 2003 14:32

Danke!
: Hallo,
:
: ich bin erst kürzlich von Halsband auf Geschirr umgeschwenkt und nach ausgiebiger "Testphase" bleibe ich beim Geschirr.
:
: Ich finde, der Hund lässt sich einfacher führen, das merkt man vor allem bei Richtungswechseln. Auch kann Hund nicht aus dem Geschirr rausschlüpfen, was mir ein sehr sicheres Gefühl gibt und das überträgt sich auf den Hund. Und natürlich ist ein Geschirr schonender wenn Hund doch mal lossprintet, der Aufprall wird ganz anders abgefangen als mit einem Halsband.
:
: Wir haben ein richtig schönes Ritual entwickelt fürs Anziehen vorm Spaziergang und das Ausziehen nach dem Spaziergang - ich finde das total klasse wie die Hunde ruhig und geduldig dastehen und sich "ankleiden" lassen.
:
: Liebe Grüsse,
:
: Jettie

von Martina(YCH) am 29. Juli 2003 14:33

Danke!
: hallo,
:
: mein hundi hat sein halsband nur um die marke zu zeigen....... für spaziergänge, veloausflüge, pferdeausritte usw. haben wir ein gstältli. selbst im hundesport trainieren wir mit gstältli.
:
: meine überlegung ist, dass der hals eines hundes sehr sensibel ist, da die wirbelsäule hier zum kopf hin geht. und so alles korrekturen, ob nun gewollt oder nicht, auf die wirbelsäule gehen und je nachdem sicher schon dem einen oder anderen hund schädigungen verursacht haben. (ich habe leider kaputte Halswirbel aufgrund eines SChleudertraumas - mit einem Pferd.....)
:
: und eben vorne sind luft und speiseröhre und oben ist die Wirbelsäule..... tjach beides sicher nciht angenehme wenn man dran ziehen muss.
:
: das gstätli hingegen von der brust her den hund hält.
:
:

von Lisa(YCH) am 30. Juli 2003 05:14

Hallo Jettie,
nicht mit Gewalt, einfach nur deshalb, weil man es vom Halsband her nicht anders gewohnt ist.
Liebe Grüße

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.344.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.270, Beiträge: 7.399.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren