Flexi-Leine, welche ? :: Hunde Zubehör & Accessoires

Flexi-Leine, welche ?

von Jutta + Ouzo(YCH) am 13. März 2001 13:22


Hallo Leute,

da ich meinen Hund in der Urlaubszeit bei meiner Mutter unterbringe, habe ich mir überlegt, eine Flexi-Leine anzuschaffen. Wenn ich mit ihm unterwegs bin, dar er immer frei laufen, aber meine Mutter hat da gewisse Ängste und eigentlich bin ich auch beruhigter, wenn er bei ihr an der Leine ist. (Habe das Thema unter "ungereimtes" schon diskutiert).

welche Erfahrungen habt ihr mit der Flex gemacht. Ist es sinnvol die 8 m-Leine zu kaufen oder reicht die 5 m-Leine ? Da mein Hund ca. 20 KG wiegt, tendiere ich eigentlich zu der größten Größe. Was meint ihr ?

Dankende Grüße
Jutta + Ouzo

von Fred(YCH) am 13. März 2001 13:29

Hallo Jutta,

ich tendiere da eher zur längeren Flexi - WENN Deine Mutter damit umgehen kann. Meine kann es nicht und so nimmt sie die normale Designleine, die sie verlängern kann. Dies als Tip.

von SilkeH(YCH) am 13. März 2001 13:44

Hallo,
Ich hab für meine 20-Kilo Hündin die größte FLEXI (bis 40 Kilo) genommen zur Sicherheit - 8 Meter lang, die erste hat trotzdem nur 1 Jahr gehalten(Aufrollmechanismus kaputt), die zweite "lebt" jetzt schon 3 Jahre.
Bei der Länge kommts ein bißchen drauf an wie deine Mutter damit klarkommt und wie das Gelände ist in dem sie sich bewegt (von wegen der möglichen Verwicklungen).

Gruß Silke

von Jutta + Ouzo(YCH) am 13. März 2001 13:33

: Hallo Jutta,
:
: ich tendiere da eher zur längeren Flexi - WENN Deine Mutter damit umgehen kann.

Oh, daran habe ich noch gar nicht gedacht. Sollte mal eine ausleihen und mit ihr einen Lehrgang machen. Sie stellt sich manchmal nämlich echt umständlich an.

Vielen Dank für den Tip
Jutta

von Me & Bär(YCH) am 13. März 2001 16:43

: Hallo Jutta,

also um die Handhabung mach Dir mal keine Sorgen: Das kriegt Deine Mutter schon hin - geh einfach ein paar mal mit ihr zusammen, dann wird das schon (meine Ma schafft es auch und sie wird Bär demnächst auch das erste mal für 4 Tage ganz alleine sitten, bisher ist sie nur immer mal mitihm gegangen, wenn sie uns besucht hat) ;-)) ist echt "idioten"sicher! (Das soll jetzt weder Deine noch meine Mutter abwerten!!!!!!!!!)

Bär wiegt im Moment 21 kg und hat die Flexi III bis 50 kg - und die funzt recht gut - ich benutze sie auch manchmal (läufige Hündinnen, Wald) und bis vor einigen Wochen war sie fast täglich im Einsatz (wegen meinem "Jagdbären"winking smiley und hält schon seit knapp 9 Monaten!

Hol Dir so ein Teil, probier´s selber mal aus und geh dann mal mit Deiner Mutter, dann klappt das schon - vor allem hat Ouzo dann trotzdem etwas mehr Bewegungsspielraum als an der Standard-2m-Leine....
Und es kann nix passieren (Bär würde meiner Mutter wahrscheinlich ein müdes Lächeln schenken, wenn sie ihn zu sich zurückrufen will ;-)) sie ist nämlich ein sehr nachgiebiger Mensch ;-)).

Liebe Grüße,
Me & Bär

von Jutta + Ouzo(YCH) am 13. März 2001 17:10

: : Hallo Me,
:
: Bär wiegt im Moment 21 kg und hat die Flexi III bis 50 kg - und die funzt recht gut - ich benutze sie auch manchmal (läufige Hündinnen, Wald) und bis vor einigen Wochen war sie fast täglich im Einsatz (wegen meinem "Jagdbären"winking smiley und hält schon seit knapp 9 Monaten!
:
Hast du die 5 oder die 8 Meter Leine ?

Ich hatte früher schon mal eine für meinem Benny, die ist aber inzwischen kaputt und wäre für Ouzo ohnehin zu schwach (war die für kleine Hunde)

ist nämlich ein sehr nachgiebiger Mensch ;-)).

Ja, ja die Mütter, überhaupt wenn sie dann Omas und Hundeomas sind. (Das arme Ouzilein, mein kleiner Ouzibär usw. ;-)) )
:
: Liebe Grüße,
: Jutta + Ouzo ala Ouzilein, Ouzibär, Ouzeltier ....

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Sauberkeit ! Zafi

    Habe diese Seite erst kürzlich entdeckt. Wir haben eine 10 Wochen alte Beagle- Hündin und ich könnte ...

  • Zu schnell im Agi!

    Hallo! Es ist völlig normal, das der Hund beim ersten Training etwas "abdreht", der eine eben mehr ...

  • Huendin verstoert beim Spaziergang!

    Hallo Ilka, guck doch mal, ob es bei Euch einen Bioladen gibt. Bei uns kann man da auch Infos über ...

  • Jagdgebrauchshunde-Prüfung

    Hallo Wolf Dieter, wende Dich doch mal an einen örtlichen Jagdverein. Vor der Verbandsgebrauchsprüfung ...

  • Rötliche Fellverfärbung

    Das Gleiche passiert auch bei schwarzen Hunden, durch Lecken verfärbt sich das Fell braun bis ...

  • Schutzdienst unverzichtbar""

    Hallo Gaby, : Ich bin jetzt mal stillschweigend davon ausgegangen, das diese Leistungszucht nicht nur ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.308.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.270, Beiträge: 7.399.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren