Hunde-Waage :: Hunde Zubehör & Accessoires

Hunde-Waage

von Chris+Silas(YCH) am 20. September 2001 10:25

Hallöchen,

es gibt doch diese praktischen Riesen-Waagen, die in Tierarztpraxen zu finden sind. Wir haben nun unseren TA gewechselt, leider gehört eine solche Waage dort nicht zur Ausstattung.

Weiss jemand, wo man solche Waagen beziehen kann ? Kosten ?
Hat jemand eine solche Waage ?
Wo wiegt ihr eure "Monster" - ausser beim TA ?

Liebe Grüsse
Chris+Silas



von tina(YCH) am 20. September 2001 10:41

Hallöchen,

ich wiege meinen Hund oft beim Fressnapf, da haben die in der Futtermitelabteilung eine solche stehen, und da wir da eh öfter sind als beim TA passt sich das gut!
Gibt es bei euch einen Fressnapf??? Ich habe dass jetzt schon in verscheidenen Fressnapfmärkten gesehen!

tina

von Pat(YCH) am 20. September 2001 11:15

hei neu sinddie dinger sauteuer.
aber es gibt sie auch gebraucht.gib einfach mal in ne suchmaschine hunde- oder tierwage ein.viele hersteller nehmen solche zurück rep.sie und bieten sie weider an,verbilligt.
ansonsten:die wiegerei auf der badezimmerwaage zb,mit hund auf arm und ohne,(sofern es kein riesenvieh ist)ist halt sehr ungenau.
wir haben uns eine gemeinsam gekauft.die steht nun bei einem aus der runde,und zwar bei dem mit den meisten hunden die gleichzeitig ein gröstes interesse am gewicht haben,aber da man sich oft trifft,ist das auch kein problem.
ich muss meine ja nciht täglich wiegen smiling smiley

gruss pat

von Chris+Silas(YCH) am 20. September 2001 18:08

Hi Pat,

die Idee mit der Badezimmerwaage funktioniert leider nicht. Bis zu 1/2 Jahr nahm er noch selbst auf dieser Waage Platz, dann wurde es "eng".
Aber der Tipp mit der "Gemeinschaftswaage" ist gar nicht mal so übel.

Täglich wiegen muss ich unseren "Kleinen" auch nicht. Er hat aber mit 50 kg eindeutig Übergewicht, und das möchte ich gerne kontrollieren.

Liebe Grüsse
Chris + Silas


von Chris+Silas(YCH) am 20. September 2001 18:12

Hi Tina,

klaro haben wir einen Fressnapf. Aber ich bin dort noch nicht über eine Waage gestolpert, werde mich aber gleich morgen danach erkundigen.
Das wäre nämlich die einfachste Variante, unseren "Kleinen" zu wiegen und seine Diät gewichtstechnisch zu kontrollieren.

Liebe Grüsse und vielen Dank für den Tipp !!!
Chris + Silas


Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Eukanuba, was haltet ihr davon?

    Hi Emily, : hab mich schon gewundert, bei mir steht auch nix von Menadion drauf. werde die Frage ...

  • Impfkritik wird immer lauter

    Hallo Sarah, : Es ist ein Hund aus dem eigenen Wurf Margot, der von Anfang an regelmäßig durchgeimpft ...

  • Hundebücher

    Jetzt brauche ich meine Hitliste gar nicht mehr zu schreiben... Schließe mich voll und ganz an! Lese- ...

  • Ford Focus- Wie Hund sichern?

    : Hallo Sabina, : : : Dort wurde diese Allianz- Abtrennung empfohlen. Leider für uns nicht ...

  • pinkelplatz

    Hallo Svenja, mein Westi war bis 3 Jahre unsauber und hat vor allem in der nacht immer in die Wohnung ...

  • Epilepsie bei Border Terriern

    Epilepsie kommt in einigen Rassen vermehrt vor. Beim BT wäre mir bisher vor allem eine ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.339.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.270, Beiträge: 7.399.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren