Haltihilfe :: Hunde Zubehör & Accessoires

Haltihilfe

von Lore_1940(YCH) am 02. Januar 2003 18:07

Hallo,

ich bitte Euch, wenn ihr könnt, mir Hilfestellung zu geben. Ich komm einfach nicht klar mit dem Anlegen eines Haltis. Der Hund trägt ein Geschirr, geht das dann überhaupt und wie muss ich die Leine befestigen bzw. glaube ich soll man ja 2 Leinen verwenden.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Liebe Grüße, Lore

von Me & Bär(YCH) am 02. Januar 2003 18:29

: Hallo Lore,

also ich gehe jetzt mal davon aus, dass Du das Kopfhalfter Halti meinst und nicht eines dieser Erziehungsgeschirre, die untern den Beinen irgendwelche Schnüre durchgezogen bekommen.

Anlegen tust Du das Halti bei einem geschirrtragenden Hund genauso, als hätte er nur ein Halsband um...

Ich hab Dir oben mal eben ein Foto von Bär mit Geschirr und Halti eingestellt - er hatte nur eine Leine an Geschirr und Halti befestigt (mit 2 Karabinern) - man kann aber auch zwei Leinen benutzen....

Wenn Dir irgendwas unklar ist, dann melde Dich doch nochmal im Speziellen dazu!

Liebe Grüße,
Me & Bär

von Lore_1940(YCH) am 02. Januar 2003 19:19

Hallo Me,

vielen Dank, das Foto ist Klasse, da kann ich richtig erkennen, wie das Halti getragen wird. Du hast mir sehr geholfen. Ich werde auch eine Leine mit 2 Karabinern nehmen.

Angenommen es kommt jetzt ein Hund entgegen, dann werde ich den Teil der Leine der am Halti befestigt ist, etwas anziehen, damit der Blickkontakt gestört ist und sonst werde ich den Teil am Geschirr halten.

Ist das so richtig?

Liebe Grüße, Lore

von Christiane & Kira(YCH) am 02. Januar 2003 20:42

## Hallo Lore,

Ich werde auch eine Leine mit 2 Karabinern nehmen.

## Ich persönlich würde (grade bei einem kleinen Hund wie Deinem) eine dünne "Katzenleine" bevorzugen. Bei den 2m Hundeleinen finde ich a) die Karabiner und b) auch das Gewicht der Leine ansich zu schwer.

Angenommen es kommt jetzt ein Hund entgegen, dann werde ich den Teil der Leine der am Halti befestigt ist, etwas anziehen, damit der Blickkontakt gestört ist und sonst werde ich den Teil am Geschirr halten.
Ist das so richtig?

## Jein ... eigentlich soll (zumindest auf Dauer) der Hund lernen Blickkontakt ZU DIR aufzubauen anstatt "zum Gegner" ... also "nur" Störung des Blickkontaktes ist eigentlich nicht Ziel des Ganzen.

Liebe Grüsse
Christiane & Kira

von Lore_1940(YCH) am 03. Januar 2003 09:57

Hallo Christiane,

ich habe eine Katzenleine daheim und kann dies ausprobieren. Sollte ich also gleichzeitig das Kommando, das ich bis jetzt schon gegeben habe damit er mich anschaut wenn ein Hund kommt, auch bei Zug am Halti verwenden? Er hat bis jetzt auf Kommando mit mir Blickkontakt aufgenommen, aber nur wenn weit und breit kein Hund war.

Vielen Dank, Lore

von Christiane & Kira(YCH) am 03. Januar 2003 10:30

## Hallo Lore,

Sollte ich also gleichzeitig das Kommando, das ich bis jetzt schon gegeben habe damit er mich anschaut wenn ein Hund kommt, auch bei Zug am Halti verwenden? Er hat bis jetzt auf Kommando mit mir Blickkontakt aufgenommen, aber nur wenn weit und breit kein Hund war.

## Hmmm ... nein, besser nicht ... ausser er schaut Dich tatsächlich an, dann kannst Du mit "Feeeeiiiin, schau" *Freudentanz* (oder womit auch immer Du lobst und welches Kommando Du auch immer benützt) loben.

Wenn Du das Kommando gleich dazu gibst, wirst Du es Dir eher "versaun", weil er ja eben erst mal NICHT schaut ... also lernt Hund, "Schau" brauch ich nicht beachten. Oder aber Du besetzt durch den Zwang (Haltizug) das Kommando negativ ... auch kontraproduktiv.

Allerdings würde ich in ruhigen Momenten (also wenn kein Hund in Sicht ist) das "Schau" intensiv und mit viel Leckerli oder Spiel (je nachdem was Dein Hund bevorzugt) üben. Gut wäre auch, wenn Du öfter mit ihm alleine rausgehen könntest.

Liebe Grüsse
Christiane & Kira


Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.314.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.270, Beiträge: 7.399.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren