Aufklärung bitte! :: Hunde Zubehör & Accessoires

Aufklärung bitte!

von maria+(YCH) am 11. Februar 2000 19:31

Hallo!

Oft hört man von Würgehalsbändern, doch was genau wird darunter verstanden. Ist eine Retrieverleine auch schon eine Würgeding, oder nur die Ketten die man bei Turnieren verwenden muß?

maria

von Yvonne und Luna(YCH) am 11. Februar 2000 19:41

: Hallo!
:
: Oft hört man von Würgehalsbändern, doch was genau wird darunter verstanden. Ist eine Retrieverleine auch schon eine Würgeding, oder nur die Ketten die man bei Turnieren verwenden muß?
:
: maria
:
Hallo Maria

Eine Retrieverleine würgt, das ist klar. Aber ich brauche diese nur beim Dummie-Training und bei der Ausstellung. Sonst nicht. Aber ob diese Leine unter Würgeleine geht, bin ich mir nicht sicher.

Gruss
Yvonne und Luna

von Simone und Co(YCH) am 11. Februar 2000 23:17


: Oft hört man von Würgehalsbändern, doch was genau wird darunter verstanden. Ist eine Retrieverleine auch schon eine Würgeding, oder nur die Ketten die man bei Turnieren verwenden muß?

Hallo Maria,

für mich ist ein Würger ein Hilfsmittel, daß bei Zug dem Hund die Luft zum Atmen nimmt. Ob Kette oder Retrieverleine- die Wirkung bei Zug bleibt gleich! Ich benutze auch eine R.-Leine beim Agility. Mein Boxer zieht nicht an der Leine- also würgt sie auch nicht!!! Also auf den Zweck und die Benutzung kommt es an.
Ist wohl eine Sache der Auslegung.
Bei welchen Tunieren wird um Himmels Willen die Benutzung eines Kettenwürgers vorgeschrieben? Welcher Verein läßt sich denn sowas einfallen???

Liebe Grüße

Simone und Co


von Maria(YCH) am 12. Februar 2000 06:52


: Ist wohl eine Sache der Auslegung.
: Bei welchen Tunieren wird um Himmels Willen die Benutzung eines Kettenwürgers vorgeschrieben? Welcher Verein läßt sich denn sowas einfallen???
:
Hallo!
beim ÖKV ist eine Kette, aber nicht auf Zug eingestellt, vorgeschrieben!

Maria
:

von Ursula, Nora & Gwen(YCH) am 12. Februar 2000 08:23

:
: Hallo!
: beim ÖKV ist eine Kette, aber nicht auf Zug eingestellt, vorgeschrieben!
Beim VDH bei BH, SchH usw. auch, natürlich auch NICHT auf Zug gestellt.

Viele Grüße, Ursula, Nora & Gwen
:
:
:

von Franzi+Wonda+Chili(YCH) am 12. Februar 2000 13:59

: : Hallo!
: :
:
: Eine Retrieverleine würgt, das ist klar. Aber ich brauche diese nur beim Dummie-Training und bei der Ausstellung. Sonst nicht. Aber ob diese Leine unter Würgeleine geht, bin ich mir nicht sicher.

Wir nehmen die Retrieverleinen gern beim Agility, weil man den Hund so schnell losmachen kann. Damit die Leine aber nicht würgt, haben wir an der für den Hund passenden Halsweite einen Schlüsselring in die Leine gefummelt, so daß sie sich nicht mehr zuziehen kann. Wenn ein Hund natürlich auf Spaziergängen dazu neigt, sich aus dem Halsband zu drehen, dann sollte man ein Halsband mit Verschluß nehmen. Möglichst ein breites, damit keine Halswirbelschäden entstehen. (Mein TA sagte mir, daß er viele Hunde mit Verdacht auf chronischen Husten überwiesen bekommt und dann stellt sich heraus, daß es Kehlkopfschäden sind von Würgern oder Stachlern.

Tschüß, Franziska und die Hunde
:
: Gruss
: Yvonne und Luna
:

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Uiuiui so ein Tamtam

    Hallo falc, Auch dir danke fuer die Antwort .... (---------- Maulkorb von Rolf ------------) werde ...

  • Martins Clickerbuch

    Ist das Buch denn zu empfehlen ? Tamy und ich haben das noch nie gemacht und es würde mich ...

  • Arthrose

    : Habe die besten Erfahrungen mit Muschelextrakt gemacht, wenn ich es von vornherein gegeben habe und ...

  • Hütehunde, Hüteverhalten

    : Hallo Silke, : also mein Aussierüde macht eigentlich gar nichts von alledem, er hatte dazu aber ...

  • Agility in Sachsen-Anhalt!

    Hallo! Morgen (Samstag) und übermorgen ist in Leipzig- Knauthain ein Agility- Turnier. Du kannst davon ...

  • Zweifel wegen BHA/BHT bei Bozita!

    lieber Marco, nun bleib mal auf dem Teppich! Wenn Du mich wirklich kennen würdest, wüßtest Du, das ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.297.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.270, Beiträge: 7.399.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren