Dobermann und alleine bleiben in der Wohnung :: Hundeerziehung + Soziales

Dobermann und alleine bleiben in der Wohnung

von Torsten am 31. Juli 2012 00:26
Hallo, ich bin schon länger am überlegen mir mal irgendwann einen Dobermann zuzulegen, leider bin ich auch 8 Stunden auf Arbeit.
Ich weis es einen solchen Hund sollte man nicht so lange alleine lassen wegen dem in die Wohnung sein Geschäft machen usw.
Ist es überhaupt möglich ihn sauber zu bringen das er 8 Stunden aushällt?
Wie lange last ihr eure Dobermänner alleine?
Leider bin ich alleine und halt Arbeitstätig.

Ich weis das ich meinen jetzigen Hund ein Yorkshire Terrier nicht vergleichen kann aber den mußte ich von meinen Eltern nehmen als meine Mutter verstorben ist.
Der kann ohne weiteres 9 Stunden und mehr ohne in die Wohnung zu machen und alleine bleiben, ist 12 Jahre und hat fast noch nie in die Wohnung gemacht.
Natürlich würde ich mir keinen Dobermann holen solange ich einen Yorkshire habe.

Ich liebe halt Dobermänner und wird bestimmt auch ein Traum bleiben.


LG T.

von Majaaa am 08. August 2012 12:25
Hallo,
das würde ich an deiner Stelle eher nicht machen. Ich bin sowieso kein Freund davon, Hunde so lange alleine zu lassen. Es ist nie schön für den Hund. Man sollte sich, wie ich finde, nur einen Hund anschaffen, wenn man auch wirklich die Zeit dafür hat. Gerade wenn du dir einen Hund neu anschaffst ist es oft ein Problem ihn alleine zu lassen! Würdest du dir denn einen Welpen zulegen wollen?

von iane87 am 13. August 2012 14:52
Klar ist es nicht schön wenn Hunde länger alleine bleiben müssen. Aber ganz ehrlich, ist der Hund erst mal stubenrein (kann ein paar Wochen dauern), ist es kein Problem ihn alleine zu lassen. Größtenteils schläft bzw ruht er eh. Wichtig ist, dass er am Tag ordentlich Bewegung hat und gefordert wird. Sprich: 2-3 ordentliche Spaziergänge oder mit ihm laufen. Dabei geistig fordern. Mehr als 8-9 Std würde ich ihm aber nicht zumuten.

LGX::::::::

von Torsten am 13. August 2012 21:22
Hallo ja wollte mich ja auch nur erstmal meinungen einholen.
Hab ja im Moment sowieso noch meinen Yorkshire, vieleicht mal in ein paar Jahren oder so.
Suche jetzt erstmal jemand der schon Erfahrung mit nen Dobermann hat bzw Hundeplatz u.s.w.
Will mir das auch erstmal alles anschauen.
Mal schauen was geht.
Schöne Woche
LG t.

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.274.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren