Hunde aus dem Süden :: Hundeerziehung + Soziales

Hunde aus dem Süden

von Constanze+Jule+Taiba(YCH) am 16. Februar 2001 21:18

Hallo Christine,

: Mein Fazit: Vernünftige Vermittlung auch von Südentieren, warum nicht. "Sammelwahn" von TS-Organisationen nein.

Meine Rede!!!
Conny

von Constanze+Jule+Taiba(YCH) am 16. Februar 2001 21:31

Hallo Simone,

nein, Du bist sicher kein schlechter Mensch, nur weil Du einen Rassehunde hast. Nur sollten Leute, die selber einen Züchterhund haben, vielleicht nicht mit dem Argument der überfüllten Tierheime gegen Südhunde wettern. Hast Du das überhaupt?
Es war doch außerdem nur eine Frage, wieviele der Leute, die sich gegen ausländische Nothunde wenden, eigentlich einen Hund aus dem Tierheim, bzw. vom Züchter haben. Warum fühlst Du Dich angegriffen?
Ich muss mich ständig anpöbeln lassen, weil meine Hunde aus Spanien sind, aber gegen Rassehunde sagt niemand was. Mir fehlt da einfach die Logik.
Wir sollten uns einfach gegenseitig tolerieren und nicht Leute angreifen, die helfen, nur weil manche der Meinung sind, sie sollten woanders helfen.

von Simone & Snoopy(YCH) am 16. Februar 2001 22:01

Hallo Constanze!

: nein, Du bist sicher kein schlechter Mensch, nur weil Du einen Rassehunde hast. Nur sollten Leute, die selber einen Züchterhund haben, vielleicht nicht mit dem Argument der überfüllten Tierheime gegen Südhunde wettern. Hast Du das überhaupt?

Nein ich hab nicht gewettert, kann aber die Argumente teilweise! (bitte nicht gleich wieder über mich herfallen) verstehen...Ich war auch in etlichen Tierheimen, bin dann aber aus mehreren Gründen beim Beagle hängengeblieben...

: Es war doch außerdem nur eine Frage, wieviele der Leute, die sich gegen ausländische Nothunde wenden, eigentlich einen Hund aus dem Tierheim, bzw. vom Züchter haben. Warum fühlst Du Dich angegriffen?

Ich fühle mich durch den Satz: "Nicht vielen Hundebesitzern sind Rasse und Herkunft egal" angegriffen. Das ist ja wohl ein ziemliches Pauschalurteil...

: Ich muss mich ständig anpöbeln lassen, weil meine Hunde aus Spanien sind, aber gegen Rassehunde sagt niemand was. Mir fehlt da einfach die Logik.

Glaub mir, auch wenn Du einen Rassehund hast wirst Du angepöbelt...
zB: wie kann man sich einen Rassehund nehmen, wenn die Tierheime voll sind oder: die sind eh alle total überzüchtet und blöd oder: solche Leute brauchen ja nur ein "Prestigeobjekt" mit Stammbaum zum herzeigen oder: Leute mit Rassehunden sind oberflächliche Idioten...
Das kann man beliebig weiterführen.

: Wir sollten uns einfach gegenseitig tolerieren und nicht Leute angreifen, die helfen, nur weil manche der Meinung sind, sie sollten woanders helfen.

Der Meinung bin ich auch und daher regen mich diese Pauschlisierungen, egal ob gegen Rassehund, Mischling, aus Spanien oder Timbuktu auch einfach so auf!

Lieben Gruss
Simone

von Ingrid und Sina(YCH) am 16. Februar 2001 22:56

Natürlich nicht, "deutsche" Hunde (und gar erst der Deutsche Schäferhund!) sind durch den preußischen Militarismus so gezeichnet, daß sie keiner Zärtlichkeit mehr fähig sind, während man in den Augen der Spanienhunde das blaue Meer des Südens wiederfindet. Hahahahahaha! Mehr davon!

Aber gerne Attila. Sina ist zwar aus Spanien aber sie ist ein DSH. Na ja, ich sage immer sie ist ein Spanischer Schäferhund. Sie hat lange Beine und helle Augen. Aber sonst...irgendwie spanisch.

Nichts für ungut, muss man vielleicht eine Frau sein um das zu verstehen.

Ingrid und Sina

von Constanze+Jule+Taiba(YCH) am 16. Februar 2001 23:32

Hallo Simone,

: Ich fühle mich durch den Satz: "Nicht vielen Hundebesitzern sind Rasse und Herkunft egal" angegriffen. Das ist ja wohl ein ziemliches Pauschalurteil...

Nein, finde ich nicht (auch wenn es jetzt nicht meine persönliche Aussage war). Denn es hieß ja nicht "alle" sondern "viele" Hundebesitzer und ich glaube, da ist was Wahres dran. Aber da es bei Dir ja wohl nicht so ist, brauchst Du Dich doch auch gar nicht angegriffen zu fühlen.

: Der Meinung bin ich auch und daher regen mich diese Pauschlisierungen, egal ob gegen Rassehund, Mischling, aus Spanien oder Timbuktu auch einfach so auf!

Recht hast Du!

Conny

von Simone &Snoopy(YCH) am 16. Februar 2001 23:40

Hi Conny!

: : Ich fühle mich durch den Satz: "Nicht vielen Hundebesitzern sind Rasse und Herkunft egal" angegriffen. Das ist ja wohl ein ziemliches Pauschalurteil...
:
: Nein, finde ich nicht (auch wenn es jetzt nicht meine persönliche Aussage war). Denn es hieß ja nicht "alle" sondern "viele" Hundebesitzer und ich glaube, da ist was Wahres dran. Aber da es bei Dir ja wohl nicht so ist, brauchst Du Dich doch auch gar nicht angegriffen zu fühlen.
:

Naja, vielleicht hab ich auch heute nur einen schlechten Tag und hab da was missverstanden...ach ja, je älter man wird um so schlechter wird das logische Denken...*ggg*

Lieben Gruss
Simone & Snoopy (der mir gerade die Wasserschüssel ans Schienbein geknallt hat um mir zu sagen, dass sie leer ist...aua!)

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Ständiges Ziehen an der Leine.

    : Kann es dabei aber nicht auch passieren, daß der Hund die (wenn auch nur kurzfristig) lockere Leine ...

  • Hoden neuester Stand - an Susanne

    Letzte Woche hatte er einen Leistenhoden, jetzt hat er einen Pendelhoden. Du kannst jetzt zwar erstmal ...

  • zwergschnauzer

    Hi! Vielen Dank für deine antwort. Hab auch noch eine frage: weißt du ob es zwischen den ...

  • update Syrie 22.4.

    Hallo, Sybille! Schön, dass Du sie in so gutem Zustand wieder Zuhause hast. Aber hatte ich ein update ...

  • MasterPlus

    Michael, meine Hochachtung! Endlich mal genau die Fragen zu stellen, die in diesen polemisch ...

  • Trockenfutter oder kochen?

    : Hallo Sabine, : : Also ich bin mir sicher, daß der größte Teil der Bevölkerung (und : dazu gehöre ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.339.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren