Gewissensfrage Kastration :: Hundeerziehung + Soziales

Gewissensfrage Kastration

von Simone & Snoopy(YCH) am 02. April 2001 21:18

Hi Steffi!

: Wenn Dein Rüde wirklich solche Probleme zeigt würde ich ihn kastrieren lassen, allerdings könnte man auch erst noch eine Gestagen-Gabe versuchen, um die Hypersexualität zu vermindern, aber so wie du dich anhörst ,scheint es wohl echt nicht mehr auszuhalten zu sein. Also Kastration- allerdings nur , wenn dein Rüde nicht mehr decken sollsmiling smiley, aber davon gehe ich ja aus,
:

Nein, decken soll er nicht... (nicht das auch noch... *g*)
Ja, ich bin momentan ziemlich mit den Nerven runter. Es ist wirklich mehr als nur stressig für ihn und auch für mich... vor allem das markieren ist für mich ein riesen Problem... erklär mal dem Chef, dass der Hund gerade am PC markiert hat... :-((
Ich glaube, es wird wohl die Kastration werden...

Lieben Gruss
Simone & Snoopy

von Simone & Snoopy(YCH) am 02. April 2001 21:20

: Allerdings würde ich erst mal abwarten und schauen ,ob sich sein Verhalten ändert (sorry, hab gerade erst gelesen, daß er 9Monate alt ist) und später kannst Du immer noch kastrieren lassen, denn ob sich sein Verhalten nach der Kastration ändert, kann man nicht sicher sagen, auch nicht bei 9 Monaten. Warte also erst mal ab ,ob er sich wieder einkriegt, wenn die Hündinnen nicht mehr läufig sindsmiling smiley

Das ist ja auch eine meiner Überlegungen... aber was tun in der Zwischenzeit...?

von sandy+steffi(YCH) am 02. April 2001 21:36

: : Allerdings würde ich erst mal abwarten und schauen ,ob sich sein Verhalten ändert (sorry, hab gerade erst gelesen, daß er 9Monate alt ist) und später kannst Du immer noch kastrieren lassen, denn ob sich sein Verhalten nach der Kastration ändert, kann man nicht sicher sagen, auch nicht bei 9 Monaten. Warte also erst mal ab ,ob er sich wieder einkriegt, wenn die Hündinnen nicht mehr läufig sindsmiling smiley
:
: Das ist ja auch eine meiner Überlegungen... aber was tun in der Zwischenzeit...?

Tja ablenken,ablenken,ablenken..... vielleicht kannst du ja mit ihm fahrradfahren gehen und ihn so fertig machen, daß er nicht mehr an die läufigen hündinnen denktsmiling smileysmiling smileysmiling smiley das mit dem Markieren ist allerdings schwieriger- aber er ist ja noch jung und kann lernensmiling smiley

von Pat(YCH) am 03. April 2001 05:58

hei simone
ich bin,wie viele wissen,befürworter der kastr.,aber ich will eigentlih
was anderes sagen.
du schreibst,du hättest 10 meinungen und drehst dich im kreis.was bringt es dann,wenn du nun noch 10 erhältst?

wenn du deinem ta vertraust,dann sollte nur das alleine zählen.erfahrung hat der genug.

gruss pat

von Tanja D.J. Djebby(YCH) am 03. April 2001 11:10

Hallo Simone!

Meine Erfahrung, was das Markierverhalten betrifft:

D.J. wurde mit fast 4 kastriert und das Markieren ist deutlich weniger geworden!

Viel Glück bei der Entscheidung!

Grüße
Tanja

von sabine+spike(YCH) am 03. April 2001 11:03

Hallo Simone,

tue es, ich habe meinen (auch ersten Rüden) mit 9 Monaten kastrieren lassen und kann überhaupt nix Negatives feststellen, im Gegenteil, er ist auch heute noch mit 4 Jahren mit allen Rüden verträglich, hat keine Interesse an läufigen Hündinnen und dick geworden ist er auch nicht.

Die Operation ist völlig problemlos über die Bühne gegangen. Ich würde es jederzeit wieder so machen.

Aber warte nicht zulange, sonst haben sich bestimmte Verhaltensweisen schon so gefestigt, daß eine Kastration daran dann auch nix mehr ändert.

viele Grüße
sabine+spike

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Ahrweiler

    Zelte sind bei dem Wetter auch das angenehmste was es gibt zum schlafen - besser noch Schlafsack ...

  • Unterwürfige Dominanz?

    Hallo Thunderdog, habe ich schon hier erwähnt - ein dominater Hund im klassischen Sinne ist mir ...

  • Medien-Hetze gegen Kampfhunde""

    Hallo Jule! : Ich denke ähnlich ist es mit den Kampfhunden. Ich denke, daß viele Leute sagen, daß z. ...

  • Kurztrip Österreich

    : : : Kommt sehr darauf an wo man ist:)! : : Denn nicht ganz Ö ist tollwutfrei! Hallo ...

  • Auf der Suche.

    Hallo, wachsam und verträglich? Wie wärs mit nem Hovawart? Da brauchts dann allerdings auch 2- 3 ...

  • Jährliche Impfung - ja oder nein?

    Hallo Kerstin, : : An "Impflöcher" glaube ich nicht - da die Vergangenheit gezeigt hat : : Willst ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren