2 Hunde und ein Baby :: Hundeerziehung + Soziales

2 Hunde und ein Baby

von Carmen(YCH) am 13. Juli 2001 12:45

Hy Wilma,
schwuuups - schon ist es passiert :-)
Wegen Deine's Satzes:

:denn ein Hund, der seinen Platz im Rudel kennt und weiß, daß auch das
:Kind "über ihm " steht wird kaum knurren geschweige denn schnappen.

habe ich es eben so interpretiert - war wohl ungünstig ausgedrückt :-)
"Über Ihm" - das drückt immer so eine Macht aus. Ich habe damals auf meinem 1. Hundeplatz endlose Diskussionen deswegen mit den Leuten gehabt, die wirklich der Meinung sind (Jahrelange Hundesportler!!!), dass das Kind einen Hund dominieren soll. Abgesehen davon, dass ein Kind schon körperlich gar nicht dazu in der Lage ist, hat es doch auch keine Konsequenz.
Ja und da habe ich es eben so aufgefasst wie o.g. Nichts für Ungut :-)
Liebe Grüße,
Carmen mit Kinder-können-mit-mir-machen-was-sie-wollen-Khan und Huch-dann-ziehe-ich-mich-doch-lieber-zurück-Bibbi

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.297.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren