Hundeplatz für Kleine Hunde? :: Hundeerziehung + Soziales

Hundeplatz für Kleine Hunde?

von Tina(YCH) am 22. September 2001 19:15

Hallo,

ich suche einen Hundeplatz der für kleine Hunde ist, ich bin momentan mit meinem Jack Russell auf einem Hundeplatz in Bochum Gerte, jedoch sind dort nur große Hunde und da diese meinen oft angreifen habe ich nun Angst das etwas schlimmeres passieren könnte. Ich bin zwar nicht der Meinung das mein Hund keine großen Hunde sehen soll bzw. mit ihnen Umgang haben sollen, jedoch ist es mir auf diesem Platz zu gefährlich! Mein Hund sieht auf dem Spaziergang auch große Hunde und das ist auch kein Problem, nur wenn auf dem Platz Rangordnungskämpfe statt finden zieht meiner aus der Körperlichen Kraft den Kürzerern. Nun frage ich mich ob es extra Hundeplätze gibt wo nur kleinere Hunde trainieren. Ich komme aus der Region Bochum, Recklinghausen, Castrop.

Gruß Tina

von Gaby mit Beira(YCH) am 23. September 2001 09:13

: Hallo Tina,

was ist denn das für ein Hundeplatz, wo Aggressionen zugelassen werden? Ich kenne eine ganze Menge verschiedener Plätze - spezielle für kleine gibt es meines Wissens nicht. Es geht aber auch hervorragend miteinander! Auch in der von Dir genannten Region gibt es eine Menge. Was willst Du mit Deinem Hund denn machen? Schau mal im Internet unter DVG-luenen.de nach, dort gibt es sicher Infos; und auch in vielen Schäferhundvereinen sind "Minis" keine Seltenheit mehr.
Viele Grüße
Gaby mit Beira
:

von Katja + Indy(YCH) am 23. September 2001 09:43

Hi Tina!

Für kleine Hunde wüßte ich speziell auch keinen Platz, aber wenn bei DIr auf dem Platz aggressives Verhalten so gar nicht unterbunden wird (ob das nur von den anderen ausgeht, kann ich so nicht beurteilen, es gibt ja auch kleine Provotateure ;-)), würde ich mir eh einen anderen Hundeplatz suchen.
Im Schnitt friedlich und auch "kleinhundreich" sind z.B. Plätze der Pudelvereine, auch beim Pinscher- und Schnauzer-Club ist oft ein hoher Anteil an Zwerg- und Mittelschnauzern dabei (zusätzlich zum rassengemischten Klientel der Plätze). Ob der Terrierclub eigene Hundeplätze unterhält weiß ich nicht.
Ansonsten ist sicher auch ein normaler Hundeplatz gut, bei dem deratiges Verhalten von vorneherein nicht zugelassen wird.
Viele Grüße,
Katja

von Tina(YCH) am 24. September 2001 10:21

Hallo,

also unterbunden wird es leider erst dann wenn es oft zu spät ist. Meiner knurrt auch nicht ist nur sehr ängstlich und dadurch ein gefundenes Opfer für die dominanten Rüden. Ich mache Agility interessiere mich aber auch für Breitensport.

Gruß und Danke Tina

von Tina(YCH) am 24. September 2001 10:22

Hallo Katja,

sind denn andere Hunde auf einem Pudel o. Pinscher Schnauzer Platz willkommen??? Wo finde ich eventuell Adressen?

Gruß Tina

von Katja + Indy(YCH) am 24. September 2001 11:22

Hallo Tina!

: sind denn andere Hunde auf einem Pudel o. Pinscher Schnauzer Platz willkommen???
Normal ja, kommt natürlich immer auf den einzelnen Platz an.

: Wo finde ich eventuell Adressen?
Über die Vereine direkt, die wiederum findest Du über den VDH (www.vdh.de - Rassevereine, da sind dann die Adressen und/oder Webseiten).

Viele Grüße,
Katja

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.340.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren