Hilfe Hund kneift ! :: Hundeerziehung + Soziales

Hilfe Hund kneift !

von Marge(YCH) am 13. Dezember 2001 13:21

Hi an alle!
Also: Hütetrieb? Wo gibts denn den? Jedenfalls nicht beim Hund - Hütehunde haben keinen Hütebtrieb, sondern, wie alle anderen Hunde auch, einen Jagdinstinkt, Hüten ist nämlich nichts anderes als Jagen, außer, dass die letzte Handlung, das Töten fehlt.
Grüße, Marge

Tipp: www.wolfsherz.de

von kerstin(YCH) am 13. Dezember 2001 17:02

Hallo Cara,
nun das ist wirklich stark vereinfacht...hast du dir schon mal ein Hunderudel in der Realität angeschaut? Ich rede jetzt nicht von Wölfen, sondern von unseren Hausvierbeinern. Im Tierheim kann man manchmal so ein Rudelverhalten gut beobachten, und so wie du das beschreibst, stelle ich mir gerade vor wie die Hunde im Gänsemarsch -schön der Rangordnug folgend- durch die Gegend maschieren...*ggg* .
Zum Rudelführer gehört mehr, und es ist keineswegs so, das dieser immer vorne weg maschiert (auch nicht bei engen Stellen).
Außerdem kann man die Rangordnung nicht einfach von Hund auf Mensch übertragen!!! Wir sind keine Hunde und das wissen unsere Süßen sogar!

Also das nächste mal vielleicht etwas differenzierter...
Nix für ungut und auch nicht böse gemeint,
liebe Grüße Kerstin

von Maike(YCH) am 14. Dezember 2001 06:47

Mein Gott! Immer die Wortklauberei. Ist ja schlimmer als bei der Oberlehrernachhilfe hier. Schon klar, dass kein Hund der geborene Hüter bzw. Behüter ist. Hund ist und bleibt ein Raubtier. Landläufig wird aber vom Hütetrieb gesprochen - und jeder weiß, was gemeint ist. Ich werde in Zukunft meine Worte hier auf die Goldwaage legen. Ist ja nicht zum aushalten hier.

Sorry - muss auch mal gesagt sein.

Maike

von Petra Haus(YCH) am 14. Dezember 2001 22:20

: Mein Gott! Immer die Wortklauberei. Ist ja schlimmer als bei der Oberlehrernachhilfe hier. Schon klar, dass kein Hund der geborene Hüter bzw. Behüter ist. Hund ist und bleibt ein Raubtier. Landläufig wird aber vom Hütetrieb gesprochen - und jeder weiß, was gemeint ist. Ich werde in Zukunft meine Worte hier auf die Goldwaage legen. Ist ja nicht zum aushalten hier.
:
Hi Maike,
da bin ich ganz deiner Meinung!! Wir haben auch einen Hütehund. Und der hat auch vom ersten Tag an (also mit 8 Wochen...) gestubst, gekniffen und halt alles umkreist, eben "gehütet"......Jetzt ist er drei Jahre alt geworden, doch er wird seinen Hütetrieb natürlich bis an sein Lebensende behalten, auch wenn wir versuchen, es nicht noch zu "fördern". Ebenso war es mit seinen beiden Vorgängern, die beide einen starken Jagdtrieb zeigten. Den hatten sie auch bis an ihr Lebensende und unsere Aufgabe war es (weil wir keine Jäger sind *g*), diesen angeborenen bzw. angezüchteten Jagdtrieb in Grenzen zu halten!

Natürlich wissen wir alle auch aus "schlauen Büchern", dass der Hütetrieb nur ein umgeleiteter Jagdtrieb ist, aber trotzdem ist es ein Hütetrieb, den man praktisch bei allen Hütehundrassen finden kann.
Schließlich wurde ihnen ja der Jagdtrieb schon vor Generationen mehr oder weniger weggezüchtet. Da ich vor meinem jetzigen Hund zwei Jagdhunde hatte (Cocker und Settermix) weiß ich, wovon ich spreche.

Liebe Grüße von Petra und Kid dem Wäller (Hütehund)

von Denise(YCH) am 17. Dezember 2001 16:43

: Hi an alle!
: Also: Hütetrieb? Wo gibts denn den? Jedenfalls nicht beim Hund - Hütehunde haben keinen Hütebtrieb, sondern, wie alle anderen Hunde auch, einen Jagdinstinkt, Hüten ist nämlich nichts anderes als Jagen, außer, dass die letzte Handlung, das Töten fehlt.



Mein Gott...dann habe ich ja gar keinen Hütehund, sondern einen JAGDHUND...!? ;-)


Nichts für Ungut, aber das ist wirklich etwas übertrieben, oder?
Jeder weiss was gemeint ist, wenn vom "Hütetrieb" die Rede ist!

von Marge(YCH) am 17. Dezember 2001 17:14

Es gibt aber KEINEN Hütetrieb - genauso wenig wie es einen Kampftrieb oder Aggressionstrieb gibt (weder beim Mensch, noch beim Tier). Solange man dieses nicht erkennt, kann man seinem Hund wohl kaum gerecht werden.

M

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Dosen- contraTrockenfutter?

    Hallo Karin Gerade bei Cesar wurde eine besonders hoher anteil an Salz und Zucker verabreicht. Das ...

  • Hundepacktasche?!?

    Hi Emily : Gern geschehen! Hoffe Du findest darunter auch eine Tasche, die Dir zusagt. Die ...

  • Starkzwang" im Hundesport - warum?"

    Tschau Markus Du weisst wahrscheinlich so gut wie ich, dass sich nicht der Wehrhund verbeisst, ...

  • Guter billiger Pansen?

    Gibts bei Euch auch Norma??? Die haben super- Pansen und wirklich günstig! (auch anderes Zeug) Hab die ...

  • Worauf warten die ?

    Hi Antje, : Kennt jemand überhebliche Hunde???? *lach* meine Mutter behauptet Cisko wäre ...

  • Lichterkette

    Hallo Marie, stimme Dir zu 100 % zu!!! Nur hätte ich auf diesen Schwachsinn von Herr oder Frau ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.334.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren