Neuer Hund im Haus :: Hundeerziehung + Soziales

Neuer Hund im Haus

von Claudia und Gina(YCH) am 17. Dezember 2001 14:08


Hallo!
Unsere Nachbarn wollen sich im nächsten Jahr auch eine Hündin zulegen und da wir uns in der Betreuung gegenseitig schon mal helfen wollen, überlegen wir, wie man das am besten anstellt.
Das heißt: Welches Alter wäre am passendsten (soll kein Welpe sein), wo lernen sie sich kennen, wie wird meine Gina (3,5 Jahre, nicht kastriert) reagieren, wenn die neue Hündin in ihre Wohnung kommt und umgekehrt?
Ich habe Gina selbst erst seit einem halben Jahr und in unserer Wohnung war noch nie ein anderer Hund. Vielleicht kann jemand auch allgemein etwas zum Thema "Anderer Hund zu Besuch in der Wohnung" sagen!

Viele Grüße und schon mal Danke!
Claudia

von Karin(YCH) am 17. Dezember 2001 14:19

:
: Hallo!
: Unsere Nachbarn wollen sich im nächsten Jahr auch eine Hündin zulegen und da wir uns in der Betreuung gegenseitig schon mal helfen wollen, überlegen wir, wie man das am besten anstellt.
: Das heißt: Welches Alter wäre am passendsten (soll kein Welpe sein), wo lernen sie sich kennen, wie wird meine Gina (3,5 Jahre, nicht kastriert) reagieren, wenn die neue Hündin in ihre Wohnung kommt und umgekehrt?
: Ich habe Gina selbst erst seit einem halben Jahr und in unserer Wohnung war noch nie ein anderer Hund. Vielleicht kann jemand auch allgemein etwas zum Thema "Anderer Hund zu Besuch in der Wohnung" sagen!
:
: Viele Grüße und schon mal Danke!
: Claudia

Hallo

Das kommt individuell immer auf den Hund draufan. Bei mir darf zum Beispiel kein anderer Hund in die Wohnung. Ob Rüde oder Hündin.
Früher als ich nur die Hündin hatte, waren alle Rüden gestattet, aber niemals eine Hündin. Und da ich nun den Rüden noch habe, der keine anderen Rüden in seinem Revier mag, kommt kein fremder Hund mehr rein.

Ihr müsst das einfach mal anschauen, und dann sicher zuerst mal draussen testen, ob die zwei "weiber" sich überhaupt verstehen.

Grüessli
Karin Exi und Rony

von Yvionne(YCH) am 17. Dezember 2001 14:45

: Das kommt individuell immer auf den Hund draufan. Bei mir darf zum Beispiel kein anderer Hund in die Wohnung. Ob Rüde oder Hündin.

Hallo Karin und Claudia

Bei uns bestimme immer noch ich wer ins Haus kann und wer nicht. Meine Hunde haben meinen Entscheid zu akzeptieren und das tun sie auch.

Gruss
Yvonne

von Karin(YCH) am 17. Dezember 2001 15:14

: : Das kommt individuell immer auf den Hund draufan. Bei mir darf zum Beispiel kein anderer Hund in die Wohnung. Ob Rüde oder Hündin.
:
: Hallo Karin und Claudia
:
: Bei uns bestimme immer noch ich wer ins Haus kann und wer nicht. Meine Hunde haben meinen Entscheid zu akzeptieren und das tun sie auch.
:
: Gruss
: Yvonne

Hallo Yvonne

Finde ich super wenn du deine Hunde so unter Kontrolle hast.....Aber hast du auch den "Gasthund" unter Kontrolle????? Oder besser noch...hat der Besitzer/in den Hund unter Kontrolle?

Grüessli
Karin
:

von Yna(YCH) am 17. Dezember 2001 16:05

Hi Claudia!
Ich habe das Thema neuer Hund im haus jetzt einige Male erlebt. Das waren sowohl Besuchshunde als auch Pflegehunde, die dementsprechend länger geblieben sind. Meine Hündin war vorher auch allein hier und ein Platzhirsch sondergleichen. ;-)
Irgendwer hat hier auch geschrieben, dass immer noch der Hundehalter entscheiden sollte, wer rein darf und wer nicht. Kann ich mich nur anschließen und dreimal unterstreichen!!! Ich habe auch nicht vor meine Hunde um Erlaubnis zu fragen. Rangordnungskämpfe und Zickereien innerhalb der Wohnung sind tabu. Natürlich haben sich meine Hunde auch immer mal in die Wolle gekriegt, aber das habe ich sofort unterbunden. Ich hatte nie den Eindruck, dass mein Verhalten Aggressionen schürt, die dann später draußen ausgefochten wurden, eher im Gegenteil.
Wichtig ist ein Kennenlernen auf neutralem Boden. Lasst es einfach langsam angehen, spazieren gehen, spielen, usw.. Erst dann in die Wohnung mitnehmen. Reizsituationen vermeiden, wie zum Beispiel Futter oder Spielsachen, die es zu bewachen gilt.
Kommt natürlich auch auf den Hund an, sowohl deinen wie den anderen. Es gibt bestimmt Fälle, in denen ein anderer Hund im Haus nicht geduldet wird (Rassespezifisch etwa), aber ich erlebe auch öfter Besitzer, die sich von ihren Hunden diktieren lassen, wer denn jetzt zu Besuch kommen darf und wer nicht. Wär nix für mich! :-)
Liebe Grüße,
Yna

von Yvonne(YCH) am 17. Dezember 2001 16:22

: Finde ich super wenn du deine Hunde so unter Kontrolle hast.....Aber hast du auch den "Gasthund" unter Kontrolle????? Oder besser noch...hat der Besitzer/in den Hund unter Kontrolle?

Hallo Karin

Habe mir jetzt lange überlegt, ob bei mir je unerzogene Hunde zu Gast waren... ich kann mich nicht erinnern. Ich denke, die Besitzer von unerzogenen Hunden haben es alle bis anhin vorgezogen ihre Hande gar nicht erst uns zuzumuten.

Gruss
Yvonne

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Hilfe Haar bricht

    : :Hallo! : : Also mein Hund ist jeden Tag im Dreck, sei es Sand oder Feld, Wald und Wiese. Gebadet ...

  • Hundebegegnung mit Folgen Anzeige?

    : Sicher? Und wenn sowas wieder an einer unüberschaubaren Ecke passiert? Ich halte es so das meine ...

  • Nochmal dissidenz""

    Hallo Ihr 2, nachdem ich Euren Dialog und den vorherigen ebenfalls nun komplett verfolgt habe, will ...

  • Wann heben Eure HÜNDINNEN das Bein?

    Hi Franziska, unser Dackelmix Maxi ist das Chefchen aller Hunde und markiert spätestens seit der ...

  • Wann folgt ein Hund?

    Hallo Veronika, du fragst Wann kann man von einem Hund erwarten, daß er Befehle konstant ...

  • chronischer Durchfall bei Dobi

    Hallo Dorothee, wenn Du schon alles mögliche an Arzt und Tierheilpraktiker ausprobiert hast, würde ich ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.340.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren