3 Hunde und ein Baby? :: Hundeerziehung + Soziales

3 Hunde und ein Baby?

von Silke + Anton(YCH) am 17. Januar 2002 08:51

Hallo Sarah,
ich werde im Sommer ein Baby bekommen und habe einen Rottirüden im Haus.
Wir haben uns auch schon einige Gedanken gemacht. Nun ist es bei einem Hund ja viel einfacher ihm zu erklären, was seine Decke ist und was nicht. Ich habe mich auf jeden Fall entschieden für das Kind einen Laufstall anzuschaffen, obwohl viele Leute das ja nicht gut finden. Ich habe aber mit vielen vernünftigen Leuten darüber gesprochen (z.B. meine Schwester die 2 Kinder hat). Es soll ja nicht den ganzen Tag drinnen sitzen. Aber bei meinem Hund und einem Kind, sehe ich das Problem einfach darin, dass das Kind, wenn es krabbelt, immer dem Hund hinterhersockt und ihm auf's Schwein geht. Ich finde es wichtig, dass der Hund sich auch zurückziehen kann und trotzdem nicht ausgesperrt wird. Ja und in so einem Laufstall kann das Kind sich mit sich beschäftigen, der Hund kann zusehen, aber auch nicht ran und ich kann dann auch mal eine halbe Stunde woanders hingucken.
Naja, wollen wir mal sehen was es dann so wird.
Viel Glück wünsche ich Dir.
Grüße Silke

von Susi & Ronni(YCH) am 17. Januar 2002 09:25

Hallo Sarah,

Als ich damals (vor 19 Jahren*g*) mit meiner kleinen Tochter aus der Klinik kam, hab ich die Tragetasche zuerst mal neben meinem Hund abgestellt und ihn ausgiebig begrüßt. Dann hat Robbi (Spitzmischling) das Baby abgeschnüffelt.

:
...ich meine zB im Wohnzimmer, wie erkläre ich den Wuffis, dass dies nicht ihre Decke ist, sondern die Krabbeldecke?
:

Hihi, soetwas war immer für alle da. Meistens haben die Hunde (kurz darauf kam "Pia" dazu; eine ca.3 jährige Schäfer-Colli-Hündin) sich gar nicht sonderlich für das Baby interessiert (ausser dem Windelinhalt).
Ich kenn eine Familie, da haben Hund und Baby auf den gemeinsamen Spielsachen rumgekaut (ist auch gesund großgeworden *g*).

Meine Hunde haben sicher gespürt, daß meine Liebe für sie durch das Baby nicht weniger geworden ist. Das Baby hat keine Überstellung eingenommen. Das hat meine Tochter später selbst erledigt smiling smiley

Liebe Grüsse von Susi & Ronni und Irmela

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.295.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren