Kauen :: Hundeerziehung + Soziales

Kauen

von Anita(YCH) am 28. Januar 1998 17:59

Mein Problem liegt darin, dass mein 8-monatiger Ruede (ich habe noch eine 6-jaehrige Huendin), sobald ich das Haus verlasse irgendetwas ankaut (von Pflanzen, Moebel, Teppiche, etc....) zuerst hat man mich vertroestet, dass das alles aufhoert sobald das Zahnen vorbei ist, doch das liegt jetzt schon laenger zurueck und er hoert trotzdem nicht damit auf. Wenn ich zu Hause bin macht er keinen Versuch etwas anzuknabbern, so habe ich also keine Moeglichkeit ihm das zu verbieten, dass es keinen Sinn hat ihn zu ruegen, wenn es passiert ist und ich nach Hause komme, weiss ich, deshalb meine Fragehat irgendjemand einen Tip oder Trick ihm diese Angewohnheit trotzdem abzugewoehnen. Meine Huendin hat das nie gemacht, nicht einmal als Welpe. Waere fuer hilfereiche Tips sehr, sehr dankbar
Anita

von Steffi(YCH) am 29. Januar 1998 06:45

Mein Problem liegt darin, dass mein 8-monatiger Ruede (ich habe noch eine 6-jaehrige Huendin), sobald ich das Haus verlasse irgendetwas ankaut (von Pflanzen, Moebel, Teppiche, etc....) zuerst hat man mich vertroestet, dass das alles aufhoert sobald das Zahnen vorbei ist, doch das liegt jetzt schon laenger zurueck und er hoert trotzdem nicht damit auf. Wenn ich zu Hause bin macht er keinen Versuch etwas anzuknabbern, so habe ich also keine Moeglichkeit ihm das zu verbieten, dass es keinen Sinn hat ihn zu ruegen, wenn es passiert ist und ich nach Hause komme, weiss ich, deshalb meine Fragehat irgendjemand einen Tip oder Trick ihm diese Angewohnheit trotzdem abzugewoehnen. Meine Huendin hat das nie gemacht, nicht einmal als Welpe. Waere fuer hilfereiche Tips sehr, sehr dankbar
Anita

Hallo Anita !
Bei mir hat folgendes geholfen entweder einen HUndekorb oder Wäschekorb mit einem Kleidungsstück von Dir neben die Wohnungstür stellen ! Da hat sich mein Bulli nicht mehr so alleine gefühlt und rein garnichts mehr angestellt .
Steffi

von Sandra(YCH) am 08. Februar 1998 16:28

Hallo Anita!

Habe in einer Hundezeitung folgenden Tip gelesen. Nimm einen Karton und mache mehrere Leckerlis rein, dann klebe ihn mit (ungiftigem!!) Klebstreifen fest zu und bohre ein paar kleine Löcher rein (damit Dein Hund den Inhalt riecht). Das gibst Du ihm, wenn Du gehst. Bei unserem Hund wirkt das gut, er kann sich so alleine beschäftigen. Vielleicht hilfts bei Dir ja auch?

Viel Glück
Sandra

von Sonja(YCH) am 08. Februar 1998 23:25

Hallo Anita,

in dem Alter festigen sich die Zähne entgültig im Kiefer und
der Hund MUSS kauen. Gib ihm reichlich eigene Sachen (Beißtau,
große Rindslederknochen usw), dass Kaubedürfniss sollte sich bald legen.

Grüße Sonja

von Anita(YCH) am 09. Februar 1998 06:34

Hallo Anita,

in dem Alter festigen sich die Zähne entgültig im Kiefer und
der Hund MUSS kauen. Gib ihm reichlich eigene Sachen (Beißtau,
große Rindslederknochen usw), dass Kaubedürfniss sollte sich bald legen.

Grüße Sonja


Liebe Sonja !

Das ist und war mir schon klar, dass er kauen muss und er hat auch diverse Spielsachen und Kauartikel, die er auch regelmaessig zerlegt, aber eben nur wenn ich dabei bin. Es ist darum gegangen, dass er sich nur an den Moebeln und Pfanzen vergriffen hat, wenn ich ausser Haus gegangen bin, was er wenn ich zu Hause bin noch nie gemacht hat. Aber die letzten paarmal war es Gott sei Dank nicht der Fall - hoffentlich bleibt es so. Danke trotzdem
Anita

von Anita(YCH) am 09. Februar 1998 06:37

Hallo Anita!

Habe in einer Hundezeitung folgenden Tip gelesen. Nimm einen Karton und mache mehrere Leckerlis rein, dann klebe ihn mit (ungiftigem!!) Klebstreifen fest zu und bohre ein paar kleine Löcher rein (damit Dein Hund den Inhalt riecht). Das gibst Du ihm, wenn Du gehst. Bei unserem Hund wirkt das gut, er kann sich so alleine beschäftigen. Vielleicht hilfts bei Dir ja auch?

Viel Glück
Sandra


Hallo Sandra !

Gott sei dank hat er es jetzt die letzten paarmal nicht mehr gemacht, aber dein Tip klingt trotzdem gut, werde es auf jeden Fall probieren, so ist er sicher auch fuer die Zukunft abgelenkt, denn auf Leckerlis steht er sicher.
Danke fuer Deinen Tip.
Anita

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren