Alphaposition! :: Hundeerziehung + Soziales

Alphaposition!

von Alex & Zisco(YCH) am 09. August 1999 10:57

So...

da ich mir ja hier schon öfters in letzter Zeit anhören mußte, daß
ich ein soziales und erzieherisches Problem mit meinem Hund hätte und
er mich wohl auch zum Narren hält, würd´ ich gerne wissen, woran man
denn jetzt erkennt, daß man der "Boss" ist!!!!

Wissensdurstige Grüsse,

Alex & Zisco

von Alex(YCH) am 09. August 1999 11:40

Hi Alex,

ich habe Deine letzten beiden Artikel "Schlafzimmertyrann" und "Jaulen.."
gelesen. Zum schießen.

Anhand dieser beiden Geschichten, kann ich Dir ruhigen Gewissens sagen:
Dein Hund ist nicht der Boss ! (Die anderen Artikel habe ich nicht gelesen)
Zisco sucht einfach nur Deine Nähe.
Ich habe eine Rotti-Hündin, bei der ist es so, daß sie ständig an meinen
Sohlen klebt, von klein auf.
Ich finde das gut, deshalb habe ich dagegen nie etwas unternommen. Im Hundesport
ist das ein Vorteil, denn sie ist immer ganz nah bei mir (schön fürs Fuß gehen..)

Das jaulen oder ins Schlafzimmer kommen von Zisco ist ein vergeichbares
Handeln/Verlangen: er sucht Deine Nähe und Aufmerksamkeit.


Gruß, Alex.






von Bianca(YCH) am 09. August 1999 12:31

Hey Alex,
kann nicht verstehen, weshalb Du Dich so "auf die Palme" bringen läßt.
Wichtig und entscheidend ist doch für DICH, wie Du mit Deinem Hund klar kommst und was Du gewähren läßt und was nicht. ALLEINE DAS ZÄHLT. Mir persönlich ist es egal, was andere Leute denken. ICH MUSS MIT MEINEM HUND KLARKOMMEN. Wenn ich mal ein Problem mit meinem Hund haben sollte, versuche ich, dieses abzustellen und auch da ist es mir egal, was die Leute denken, wenn ich z. B. mit meinem Hund an denen mit einem Ball vorbeihüpfe, weil ich eben gerade in diesem Moment ein Problem mit ihm "in den Griff" bekommen möchte.
Also, laß Dich nicht unterkriegen und tue daß, was Du für richtig hältst. Entscheiden tust DU, nicht DEIN Hund und NICHT andere Menschen!!!
In diesem Sinne
Bianca und Jill (von der es auch vieler solcher Anekdoten gibt (siehe Mischlingsportrait), trotzdem aber ein gut erzogener Hund ist, auch sie nimmt sich so viel, wie ich es ihr gewähre)

von greensiro(YCH) am 09. August 1999 12:51

Hi Alex
also ganz ehrlich. Für einen menschen ist es faßt unmöglich bei hunden ALPHA zu sein.
Man hat allenfalls ein quarter(back)master funktion (aufgabe) zu erfüllen. Da soviel komunikationseinheiten zwischen tieren ablaufen die du gar nicht bemerkst.
Außerdem bist du nicht der geschlechtspartner für das tier!
Sogar bei mir gelingt es nicht(glaub ich zumindest) und ich bin so frei im kopf, daß ich noch nicht einmal eine telefonrechnung aufmache. Oha!!
Aber als quarterback bist du schon recht gut.
Es gibt ein alter HF spruch konsequent werden , sein, bleiben! Aber hinter diesem spruch steht monumental : arbeitet mit der "" konsequenz der inkonsequenz."" und der kommt von mir;-)))
Wenn du das mit Zisco erreichst bist du am ziel dessen, was du erreichen kannst.

grüße
greensiro

von Brigitte(YCH) am 09. August 1999 15:00

Hallo Alex

Es ist wirklich völlig unwichtig, was andere denken. Du musst mit Zisco klarkommen und alles andere kannst Du einfach vergessen. Ausserdem ist Dein Hund ja in seiner Pubertät, da wird er auch noch andere Sachen ausprobieren. Und den Hund in dem Alter, der zwischendurch wirklich keinen Unsinn macht, der wäre mir persönlich schon beinah etwas unheimlich.

Weiterhin viel Spass mit Deinem Zisco

Brigitte

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Vernunft der Züchter

    : Hallo Antje Irgendwie reden wir dauernd aneinander vorbei, glaub' ich : Erst ging es um die ...

  • Öle und Krebs

    Hallo, vielleicht hilft Dir dieser Link. Er nimmt Bezug auf eine Studie, die eben diesen Zusammenhang ...

  • Happy dog

    : Gerade dieser Tage wollte eine Mondea mit : mir eine Cyper- Plauderei machen und war gekränkt, ...

  • Verkehrte Welt

    : Hallo liebe Forumsteilnehmer, : ich möchte Euch von folgenden seltsamen Erlebnissen ...

  • Wasser! nun Blasenverkühlung!

    hi eve! bin etwas neugirig! warum eigentlich nicht mit heissen wasser aufbrühen? danke lg tina

  • Unterschiede : Hunde Korea-Schlachttiere

    Hallo Pat, : nun sei mal nicht so:-)war nur als bild gedacht. War mir klar... : es sagt doch auch ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.315.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren