Agressiver Rüde :: Hundeerziehung + Soziales

Agressiver Rüde

von Birgit und Lucky(YCH) am 01. März 2002 18:22

In unserer Straße wohnt ein Bordercollie-Rüde der unseren Rüden (Labrador-Mix)beim besten Willen nicht leiden kann.Wenn die beiden sich treffen, greift der Border sofort an. Sogar wenn ich an dem Haus vorbei gehe (Sackgasse ich muß dort vorbei)und er im Garten ist, ist es bereits mehrmals passiert, daß er über den Zaun springt und meinen Hund ohne Gnade attackiert.Bis jetzt Gottt sei Dank ohne Verletzungen. Gibt es eine Möglichkeit die beiden Hunde auf neutralem Boden aneinander zu gewöhnen , oder ist das aussichtslos? Der Hundehalter ist ist zwar nicht begeitert von dem Verhalten seines Hundes, läßt ihn aber immer ohne Leine laufen, und unternimmt auch sonst nichts.
Wäre für Tipps sehr dankbar

von Sanne(YCH) am 01. März 2002 18:36

Hallo Birgit,
da die beiden sich nicht "riechen" können, sehe ich eigentlich wenig Chancen auf eine Freundschaft. Dazu ist die Abneigung offensichtlich zu groß. Ich könnt es eventuell mal auf absolut neutralem Gelände ohne andere Hunde und ohne eine Straße in der Nähe ausprobieren. Aber beide von der Leine lassen. Ihr zwei Chefs bleibt kommentarlos (!) in der Nähe, aber helft nicht mit. Kein Streicheln Trösten, Schreien. Entfernt Euch eher von den Hunden und überlaßt sie sich selbst. Bis die Rangordnung geklärt ist. Dabei kann es aber leicht ein blutiges Ohr geben. Wenn Ihr gute Nerven habt, probiert es. Ansonsten muß der Nachbar seinen Zaun erhöhen.

Viel Glück
Sanne


von Steffen(YCH) am 01. März 2002 19:31

Gebe Sanne recht. Wird anders kaum zu machen sein.
Alternativ zum Zaun: Pfefferspray.
Erschlagt mich nicht, aber soll ich meinen Hund zerbeißen lassen?
Alternativ Anzeige beim Amt aber das muß nicht sein.
Viel Glück.
Steffen

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • BLUT IM KOT

    Hallo Magdalena, könnten auch evtl. Würmer sein. Falls er Durchfall, Erbrechen oder Fieber bekommt ...

  • HD und Rymadyl

    Hallo Sabrina, danke für die Infos ! Ich habe direkt in Bremen selbst eine spitzenmäßige TÄ (kann ich ...

  • Danke,dass es dieses Forum gibt !

    Hallo Gisela ! Ja, ich hab das sogar auch schon gemacht, aber die Leute in dem Tierheim mag ich ...

  • Hundeschule Landhaus, die Wahrheit

    Hi Sina, habe hier leider keine andere Möglichkeit als Netscape. Inzwischen habe icxh aber den Text ...

  • Komm" - und wenn nicht? Vorsicht.lang!"

    Hi Daniela, : Das mit dem Stop oder sitz funktioniert in so einer Situation überhaupt nicht mehr. ...

  • Kind gebissen die 2.

    : Hallo Ursel, : : der Hund wurde nicht mit Steinen beworfen, sondern er hat sie apportiert. : Und ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.295.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren