Auf den Rücken drehen/Alphawurf"" :: Hundeerziehung + Soziales

Auf den Rücken drehen/Alphawurf""

von Flocke(YCH) am 06. Juni 2002 07:21

Hallo Claudia,

ich antwort mal kurz, obwohl ich nicht Elke bin... (muss gleich ins Büro und habe keine Lust :-( ).

: Aber was soll ich denn machen, wenn auch das nix mehr hilft? Wie soll ich "Radau" machen? Schimpfen? Versteht er doch nicht...

Nein, was du schimpfst, versteht er nicht - aber er sollte anhand der Lautstärke den Unterschied erkennen. Deshalb ist es ja auch so wichtig, dass man Kommandos ruhig spricht und den Hund dabei nicht anbrüllt. Sonst stumpft er ab und ein lautes Schimpfen interessiert ihn dan später nicht mehr.

Viele Grüße von
Flocke & Rasselbande

von Horst(YCH) am 06. Juni 2002 07:26

Hallo Claudia,

: Wie soll ich "Radau" machen? Schimpfen? Versteht er doch nicht...

Ich knurre meine Hunde zum Beispiel an, gehe mit starrem Blick und ganz steifer Körperhaltung auf sie zu.
Den "Alphawurf" habe ich nur spielerisch bei unseren Welpen angewandt,
aber wirklich nur im Spiel.

Was machst Du, wenn der Hund sich den Alphawurf nicht gefallen lässt ?
Dann hast Du erst recht verloren.

Grüße

von Flocke(YCH) am 06. Juni 2002 07:30

Hallo Bri,

: siehste, das sehe ich eben auch so: wenn ich schon so weit bin, dass ich das tun muss habe ich glaube ich schon einiges vorher verpasst.

Da stimme ich dir voll und ganz zu.

: wenn man z.b. bei den wölfen zuschaut wie die ihre rangordnung leben kann man sehr viel abschauen.

Dafür muss man nicht unbedingt Wölfe beobachten. Eine gute Hundeschule sowie Lektüre ist da auch sehr hilfreich.

: was ich generell spannend finde ist "wer" diese geste ausübt ;-))

Wichtige ist meiner Meinung, dass man sachlich versucht zu erklären, wieso dieses Verhalten falsch ist - klar, es gibt immer wieder hitzige Diskussionen. Jedoch ist ein Hundehalter eher bereit, sein Verhalten den Hunden gegenüber zu überdenken, wenn er sachliche Erklärungen bekommt.

LG
Flocke & Rasselbande

von Ingo(YCH) am 06. Juni 2002 07:40

Hallo,

merkwürdig....ich muß 2 unnormale Hunde haben....die sich auch mal einen rangniedrigen Hund schnappen, schütteln und auf den Boden werfen....kommt in einem Rudel ja nie vor.

Gruß Ingo

von Tanja(YCH) am 06. Juni 2002 07:48

Hallo Horst,
:
: Ich knurre meine Hunde zum Beispiel an, gehe mit starrem Blick und ganz steifer Körperhaltung auf sie zu.
: Den "Alphawurf" habe ich nur spielerisch bei unseren Welpen angewandt,
: aber wirklich nur im Spiel.

Was machst Du, wenn es einem Hund überhaupt nicht imponiert, wenn du in steifer Körperhaltung, knurrend mit starrem Blick auf ihn zugehst?
:
: Was machst Du, wenn der Hund sich den Alphawurf nicht gefallen lässt ?
: Dann hast Du erst recht verloren.

Ich würde mal sagen, daß dann doch wohl schon sehr viel im Argen liegt, wenn sich der Hund vom eigenen Besitzer etwas nicht gefallen läßt.
Es wird hier immer wieder geraten, eine Situationen, die sich der Hund nicht gefallen läßt, ja zu umgehen.
Kann das wirklich der richtige Weg sein?
:
Viele Grüße
Tanja

von Flocke(YCH) am 06. Juni 2002 07:46

: Hallo,
:
: merkwürdig....ich muß 2 unnormale Hunde haben....die sich auch mal einen rangniedrigen Hund schnappen, schütteln und auf den Boden werfen....kommt in einem Rudel ja nie vor.
:
: Gruß Ingo

Hallo Ingo,

anscheinend ;-)
Denn Hunde schütteln, um zu töten - nicht, um zu unterwerfen.

Viele Grüße
Flocke

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs

    Hallo Anja, Schonung ist bei einem Hund mit HD genau das falsche. Mein Hund hat auch HD und er ...

  • Mietwohnung

    Hallo Natascha, liegt euch eine schriftliche Erlaubnis zur Haltung des ersten Hundes vor? Dann würde ...

  • Grosse Hundeangst wegclickern ?

    :Ich jedenfalls finde Deine Mühe ist einen Jackpott wert, den ich Dir dann gebe wenn die Zeit gekommen ...

  • Ganz Wertfrei

    Grüß Dich Juliane, Sicherheitssignale hat man systematisch untersucht. Sie zeigen an, daß an einem ...

  • vorhautkatarrh

    Hallo Sabine Wenn du diese Postings genau durchgelesen hast, wirst du merken, dass eigentlich nichts ...

  • Hundeschule

    Hallo Robi Ich habe da schon genaue vorstellungen doch den ein oder anderen Tipp kann mann immer ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.312.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren