Anspringen und beissen" bei Begruessung" :: Hundeerziehung + Soziales

Anspringen und beissen" bei Begruessung"

von Heike H.(YCH) am 08. Juni 2002 20:15

Hi Kyra,

ich würde eine Beisswurst kaufen und mitnehmen und gezielt üben: warten und als Belohnung gibt es ein kurzes Zergelspiel.
Du darfst dich nicht vom Hund bestimmen lassen, will heissen du entscheidest über das wie, wann und was und womit gespielt wird.
Vielleicht ist es auch für deinen Hund besser, wenn du sie mit einem Leckerchen fürs warten belohnst?

Meggie war auch so verrückt, und ich habe immer sofort ihr den Rücken zugedreht und bin nicht auf ihr genörgel eingegangen.
Jetzt ist es schon sehr gut geworden.

Du brauchst Geduld und Konsequenz, keine Härte.
Liebe Grüsse Heike

von Karsten(YCH) am 16. Juni 2002 10:21

Hi,
das Problem mit dem anspringen zur Begruessung hatten wir mit unserem auch, wir haben das jetzt so geregelt das wir ihm beigebracht haben wenn wir nach hause kommen muss er sich hinsetzen und Pfötchen geben dann ein leckerli und ein bißchen spielen mittlerweile kommt er jetzt angeluafen setzt sich und hält uns die Pfote hin.
Mit dem in die Leine beissen würd ich es mal so probieren das du die Leine ab und zu zum spielen nimmst (wenn sie sie umhat) ca. 1 Min. lang ein bißchen tauziehen und mit einem klarem Aus dem Hund klarmachen das es dann gut gewesen ist und so funktionierts bei unserem super.
Mikt dem beissen in Arme und Hände einfach ganz laut und kurz Aua schreien, aber so laut das er sich erschreckt dann lässt er das ganz schnell sein.
Aber immer viel Geduld haben klappt nie auf anhieb.

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Was bin ich!

    Hallo Conny, die Pfoten sind gerade bei Mischlingen nicht sehr aussagekräftig. Am besten sieht man es ...

  • Schwanz überziehen""

    : Nach meiner Erfahrung bleiben die Ruten so, wie sie "veranlagt" sind (auch wenn manche Züchter ...

  • Pigment und Futter

    Hallo Tina, : Er bekommt sein Trockenfutter nun schon seit Monaten, allerdings bekommt er immer etwas ...

  • Zu Schäferhund nur draußen halten

    Hallo Chris, : Meine "bessere Hälfte" ist so ein Fall. Nach 10 Jahren waren die äußeren Bedingungen ...

  • Tragende Hündin

    Ich bins noch mal Uuuups, da war mir doch glatt ein riesen- Fehler eingeschlichen!!!!! Sorry, ich ...

  • Nochmal dissidenz""

    Hallo zusammen, mich stört schon alleine der Begriff "Dissdidenz" ein fürchterliches Wort. Ein fairer ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.312.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren