Mein Hund hat nur eins im Kopf. :: Hundeerziehung + Soziales

Mein Hund hat nur eins im Kopf.

von Andreas(YCH) am 20. Juni 2002 07:48

: Ja, es geht anders auch wenn mir das jetzt einige nicht glauben werden.
:
: Hund anschnauzen, wenns nicht wirkt runterziehen und dann anschnauzen. Dann weiterlaufen und ihn nicht mehr mit diesem Hund spielen lassen. Wenn er mal nicht aufreitet solange spielen lassen bis er es tut. Der Hund wird nach ein paar mal merken ok Herrchen ist so konsequent, dass wenn ich aufreite ich gar nicht mir anderen Hunden spielen darf.
:
: Wenn wirklich alles nichts hilft, dann müssen leider die Hoden weg...
: Kastration hilft fast immer, solange der Hund noch nicht über 2 Jahre alt ist. Vorallem auch wenn er es trotzdem tut wird es weniger Probleme geben, da unkastrierte Rüden sich meist SEHR viel von kastrierten Rüden gefallen lassen, da sie keine Konkurenz in ihnen sehen (nicht weil sie nach Hündin riechen). Also ich würde jeden Rüden kastrieren wenn ich nicht züchten möchte, da man wirklich nie Angst haben muss wegen Beissereien.
:
: Gruß Basty und Chico (Kastriert und null Probleme) Ich nicht, nur der Hund...*bg*
Kastration erstmal nicht, wäre schade weil er ein hervoragender Deckrüde ist. Konsequent bin ich, aber interresiert ihn nicht macht sofort weiter.
Gruss
Andreas

von Barbara(YCH) am 20. Juni 2002 08:24

Hi,

: Kastration erstmal nicht, wäre schade weil er ein hervoragender Deckrüde ist.

dein 8 Mon alter Hund IST ein hervorragender Deckrüde ?!?!?

Im Ernst?

Grüsse

Barbara

von wolverine(YCH) am 20. Juni 2002 10:43

hallo...

also wenn er es bei jedem und überall macht, is es wohl ein austesten seiner grenzen (so wie bei kindern..wie weit kann ich gehen).

er versucht= wen kann ich unterwerfen.

ein schnauzengriff (wie ihn das muttertier auch mit ihrem maul macht) sollte abhilfe schaffen.

kastration wird meiner meinung gar nichts bringen, denn es ist meiner meinung nach eher dominanzverhalten. (ich vermute es ist ein sogenannter alpha-rüde)


liebe grüße wolvie

von Alex & Aris(YCH) am 20. Juni 2002 11:21

Hallo Andreas,

: Kastration erstmal nicht, wäre schade weil er ein hervoragender Deckrüde ist.

Finde ich auch erstaunlich, dass du das schon jetzt weißt!

Mit 8 Monaten kannst du noch keine endgültige Aussage treffen über:

-sein Wesen

-seinen Gesundheitszustand (Skelett, Augen etc...)

-und noch nicht einmal über sein Aussehen im ausgewachsenen Zustand

Aber manche Leute können ja viellicht hellsehen *tststs*!

Andere wiederum wollen einfach, dass jeder ihrer Rüden ein "hervorragender Deckrüde" IST! Hoffentlich überprüfen sie das ggf. noch zum richtigen Zeitpunkt!

Grüsse Alex & Aris

von Alex & Aris(YCH) am 20. Juni 2002 11:24

Hallo Andreas,

jetzt zu meinem "praktischen Vorschlag" für deinen "Deckrüden in Spe"!!!

Du könntest seine Libido auch homöopathisch dämpfen!!! Wenn du interessiert bist meld dich nochmal, ich schau zu Hause nach, welche "Globuli" in welcher Potenz Dr. Wolff ("Unsere Hunde gesund durch Homöopathie"winking smiley empfiehlt!

Bei meinem Rüden hat das schon was gebracht!

Grüsse Alex

von JanaLPN(YCH) am 20. Juni 2002 12:01

Ich weiß gar nicht, was du hast Alex,

Nell wird schließlich auch die gesündeste, triebigste, nervenstärkste, schönste Zuchthündin aller Zeiten sein ;-)

Gruß JanaLPN

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Frischfutter / Sassi!

    Hallo Kathi, ich hab mir gerade dein Futterplan angeschaut. Ich bin irgendwie echt überfordert. Soll ...

  • Fellveränderung nach Kastration

    Hallo Tanja, ich kann es Dir zumindest von meinem Cocker bestätigen, das Fell ist viel mehr und ...

  • Die böse Dissidenz" - ein ewiges Thema!"

    da muss ich auch voll zustimmen. mir sind die interessenten am liebsten, die mich mit fragen ...

  • Sodbrennen.

    Hi Lise, bei Sodbrennen wirkt Heilerde sehr gut. Gibt es im Reformhaus zu kaufen. Voraussetzungen für ...

  • Hund im Winter im Auto lassen?

    : Hi, :unsere Hunde waren schon des öfteren im Winter im Auto - auch für einige Zeit. Die kleine ...

  • Blut im Urin

    Hallo Cris, nein wir haben noch keine Blutuntersuchung gemacht. Meine Tierärztin meinte die Symptome ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.373.
Neuester Hundebesitzer: Tierschutzverein Sehnde.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.386, Beiträge: 44.176.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren