Andere Hunde wichtiger :: Hundeerziehung + Soziales

Andere Hunde wichtiger

von Steffi(YCH) am 10. Oktober 1999 16:40

Hilfe, mein kleiner Labrador-Spitz-Mischling kriegt draußen beim Spielen kein Ende und geht sogar mit den anderen Hunden mit. Lautes Rufen bringt nichts und wenn ich ihn einfangen will rennt er noch fröhlich um mich herum.
Anlocken mit Leckerchen und gutem Zureden bringen selten etwas! Auch so tun als würde ich nach Hause gehen lassen ihn kalt. Was kann ich tun?

von Bine(YCH) am 11. Oktober 1999 08:21

Halloechen,

steht dein Labrador-Spitz-Mix auf Baelle/Spielzeug?
Wenn ja, gib bzw. spiele damit nur noch auf Spaziergaengen mit ihm zuhause sind sie tabu und werden weggeraeumt.
Funktioniert klasse als ablenkung wenn du einen 'Ballgeilen' Hund hast, jedenfalls bei uns :-)

Dass er um dich rumrennt wenn du ihn fangen willst kann ich mir nur so erklaehren dass er es als spiel empfindet, klasse Frauchen spielt Jagen :-)
Wenn das mit dem Ball nicht klappt, wirst du wohl immer hingehen muessen ihn anleinen und mitnehmen, ich weis du denkst jetzt warscheinlich aber ich komme ja garnicht an ihn ran!
Versuche es doch mal mit befreundeten Hunden und Besitzern deren Hunde kommen dann kommt auf ruf warscheinlich deiner mit.

Verstanden was ich meine?

Gruss
Bine

von Moni(YCH) am 12. Oktober 1999 19:10

Hallo Steffi,

Wie alt ist Dein Hund denn und seit wann hast Du ihn?

Du mußt Dich für Deinen Hund interessanter machen und das Abrufen üben.

Erst ohne Ablenkung mit Leckerlie, wenn Du konsequent bist klappt es bestimmt auch bei anderen Hunden nach gewisser Zeit.

Aber versuch niemals ihn zu fangen, jeder Hund ist für dieses Spiel zu schnell.

Was macht er denn wenn Du Dich z.B. versteckst wenn keine anderen Hunde in der Nähe sind? Ist es ihm gleichgültig oder gerät er in Panik und sucht Dich?
Mit verstecken mein ich wirklich mal für 3 Minuten hinterm Baum zu verschwinden.

Du solltest ihm wirklich lernen, daß er auf Zuruf zurückkommt.

von Steffi(YCH) am 13. Oktober 1999 09:00

Hallo Moni!
:
Er ist 6 Monate alt, also noch lernfähig, wir haben ihn mit 3 Monaten aus dem Tierheim geholt.

Das mit dem Fangen habe ich auch schon gemerkt er war immer zu schnell für mich. Jetzt rufe ich ihn öfters und wenn er kommt lobe ich ihn und lasse ihn dann weiterspielen. Das hat die letztn paar Tage gut geklappt.
:
Das mit dem Verstecken klappt nicht immer, denn er ist ein sehr kluger Hund. Er findet mich meißtens sofort nach kurzem Schnüffeln. Aber immerhin sucht er mich.

Ab Sonntag gehen wir in eine Hundeschule, damit das Hören dann besser klappt....

Gruß Steffi
:


von moni(YCH) am 13. Oktober 1999 18:21

: Hallo Steffi!
: :
: Er ist 6 Monate alt, also noch lernfähig, wir haben ihn mit 3 Monaten aus dem Tierheim geholt.
:
Lernfähig sind sie hoffentlich immer, aber in dem Alter ist es warscheinlich einfacher.

: Das mit dem Fangen habe ich auch schon gemerkt er war immer zu schnell für mich. Jetzt rufe ich ihn öfters und wenn er kommt lobe ich ihn und lasse ihn dann weiterspielen. Das hat die letztn paar Tage gut geklappt.

Das klingt doch Super! Ich hab den Fehler gemacht, daß ich zuviele Leckerlies gegeben hab. Besser ist es wenn das verbale Lob ausreicht oder nur ab und zu ein Leckerchen.
:

: Das mit dem Verstecken klappt nicht immer, denn er ist ein sehr kluger Hund. Er findet mich meißtens sofort nach kurzem Schnüffeln. Aber immerhin sucht er mich.
:

: Ab Sonntag gehen wir in eine Hundeschule, damit das Hören dann besser klappt....
:

Hoffentlich habt ihr eine Gute gefunden. Davon abgesehen liegt es an Deinem Verhalten, ob es besser klappt. Die Hundeschule schult den Halter und nicht den Hund.
Viel Spaß und Erfolg!
:

Gruß
Moni
:

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Ängstlicher Hund

    Hallo Tanja, ich versthe Deine Bedenken sehr gut und kann Deine Gadankengänge auch nach voll ...

  • Clickertraining für stumme Menschen

    Danke für den Tip! Aber ...., mit einer Pfeife bringt man niemals immer für bestimmte Varianten ...

  • Umweltreize für Welpen

    DAs ist fein, wir sind auch aus der Nähe von Neuss!! Ich hab dir eine genaue Mail geschrieben! Liebe ...

  • Futter macht krank

    Hallo Michael, : Lies das Buch doch einfach... *lach* Also mal ganz ehrlich: Wieviel Provision ...

  • Eucanba/RoyalCanin

    Kann ich mir zwar gut vorstellen, da ich aber Vegetarier bin und bei Gänseschmalz arg an gestopfte ...

  • Panikmache um Fütterung

    : Ja, wenn solche Untertöne wie bei Dir dabei sind, dann hab ich den Verdacht. : Kann aber auch die ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.316.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren