Gib Laut! ... Meine Hündin bellt nicht! :: Hundeerziehung + Soziales

Gib Laut! ... Meine Hündin bellt nicht!

von Elga(YCH) am 20. Oktober 1999 21:23

Hi!
Ich habe ein Problem: Ich war mit meiner Hündin (Frieda, 2 Jahre alt) auf einem Hundeplatz, auf dem Rettungshunde ausgebildet werden. Sie sollte dort auf das Kommando "Gib Laut" 2 x kurz bellen, auf "aus" wieder aufhören. Aber sie bellt nicht auf Kommando! Frieda bellt selten, hat auch gelernt, dass sie das nicht soll.
Was soll ich machen? Wie bringe ich ihr das bei? Oder soll ich es lieber lassen?

von Iris und ERIC(YCH) am 21. Oktober 1999 00:20

Hi Elga!

Welche Rasse??
Ich könnte Dir ein paar eifrige "Beller" per Post schicken!


Schöne Grüße an Dich und Frieda
von Iris und ERIC, Bobtail,
der beim Spielen (Hüten) seine Spielkameraden laut bellend umkreist!

: Hi!
: Ich habe ein Problem: Ich war mit meiner Hündin (Frieda, 2 Jahre alt) auf einem Hundeplatz, auf dem Rettungshunde ausgebildet werden. Sie sollte dort auf das Kommando "Gib Laut" 2 x kurz bellen, auf "aus" wieder aufhören. Aber sie bellt nicht auf Kommando! Frieda bellt selten, hat auch gelernt, dass sie das nicht soll.
: Was soll ich machen? Wie bringe ich ihr das bei? Oder soll ich es lieber lassen?

von regine(YCH) am 21. Oktober 1999 07:12

: Hi!
: Ich habe ein Problem: Ich war mit meiner Hündin (Frieda, 2 Jahre alt) auf einem Hundeplatz, auf dem Rettungshunde ausgebildet werden. Sie sollte dort auf das Kommando "Gib Laut" 2 x kurz bellen, auf "aus" wieder aufhören. Aber sie bellt nicht auf Kommando! Frieda bellt selten, hat auch gelernt, dass sie das nicht soll.
: Was soll ich machen? Wie bringe ich ihr das bei? Oder soll ich es lieber lassen?

hallo elga,
gibt es etwas, was frieda besonders gerne mag? einen ball, oder leckerchen? wir machen das so, dass wir dem hund das begehrte objekt zeigen, aber nicht geben. der hund wird nun versuchen, es zu bekommen. nach einiger zeit wird sie es auch mit bellen versuchen, sofort wird sie gelobt und mit dem spielzeug/leckerchen belohnt.
also auch, sobald sie nur einen ton von sich gibt. mit der zeit bringst du das kommando mit ein. sollten jedoch alle versuche nicht helfen, so gibt es ja noch die möglichkeit einer "bringselanzeige". das bekommst du sicherlich auf dem platz dort erklärt.
viele grüße, regine + ricko

von Elga(YCH) am 21. Oktober 1999 15:45

: hallo elga,
: gibt es etwas, was frieda besonders gerne mag? einen ball, oder leckerchen? wir machen das so, dass wir dem hund das begehrte objekt zeigen, aber nicht geben. der hund wird nun versuchen, es zu bekommen. nach einiger zeit wird sie es auch mit bellen versuchen, sofort wird sie gelobt und mit dem spielzeug/leckerchen belohnt.
: also auch, sobald sie nur einen ton von sich gibt. mit der zeit bringst du das kommando mit ein. sollten jedoch alle versuche nicht helfen, so gibt es ja noch die möglichkeit einer "bringselanzeige". das bekommst du sicherlich auf dem platz dort erklärt.
: viele grüße, regine + ricko

Hallo Regine und Ricko,
genau das habe ich versucht: ich habe ihr schon leckerlis und Bälle vor die Schnauze gehalten... keinen Ton hat sie herausgebracht! Immer wenn sie die Schnauze geöffnet hat, dachte, ich es wäre so weit, aber es kam nichts!
Von der "Bringselanzeige" habe ich gehört, ich denke, das ist eine Lösung. Nur würde ich ihr doch gerne das Bellen auf Kommando beibringen!
Tschau, Elga und Frieda.

von Elga(YCH) am 21. Oktober 1999 16:00

: Hi Elga!
:
: Welche Rasse??
: Ich könnte Dir ein paar eifrige "Beller" per Post schicken!
:
:
: Schöne Grüße an Dich und Frieda
: von Iris und ERIC, Bobtail,
: der beim Spielen (Hüten) seine Spielkameraden laut bellend umkreist!
:
Hi Iris und ERIC,
Frieda ist ein Schäferhund-Dobermann-Mischling. Auf meiner Website sind Fotos!
Ich weiss, dass sie kläffen kann: Wenn es an der Tür klingelt, wenn sie andere Hunde hört, oder einfach so, im Park, beim Spielen...
Nur nicht auf Kommando!
Vielen Dank für das Angebot: Aber ich möchte keine "Beller" per Post" Eigentlich bin ich nämlich heilfroh, dass Frieda so selten kläfft.
Tschau, Elga.

von Cornelia Patzig(YCH) am 21. Oktober 1999 16:16

Hallo Elga und Frieda!

Meine Ricki habe ich nach drei Wochen mit einem Stück Schafskäse überzeugen können, das hund bellen darf... Der Käse lag gemeinerweise fast ganz unbeabsichtigt auf der Tischkante und hat so gut gerochen, da hat sie den ersten Beller gemacht. Vorher war maximal ein Fiepen zu hören, das zwar immer lauter wurde nach einiger Übung aber richtig gebellt hat sie nie. Nach dem Käse-erfolg hat sie sich öfter getraut, anfangs hat sie immer die Augen zugemacht und den Kopf weggedreht, als würde sie eine Bestrafung erwarten (sie ist mindestens ein Dritte-Hand-Hund), stattdessen gab es immer nur Leckerchen :-)
Also, hab Geduld und besonders gute Leckerchen, belohne anfangs die leisesten Fiepser, es wird schon klappen!

Mit freundlichem Wuff
Cornelia & Ricki, die jetzt immer erstmal versucht, mit Bellen an die guten Sachen zu kommen

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Kira hatte Komplikationen.............

    Hallo Sabine, meiner Meinung nach müssen solche persönlichen und beleidigenden Äußerungen, wie Du sie ...

  • Kaufvertrag

    Tschau Cindy Probleme ist vielleicht etwas übertrieben, die Hündin verhält sich einfach nicht gleich ...

  • Shar-Pei usw.

    Hallo Saskia! Also ich hab auch das erste mal blöd geschaut als ich einen lebendigen Shar Pei gesehen ...

  • Goldimplantate bei HD - Wo?

    : Hallo Madeleine Wo bist Du denn zu Hause? Ich kann Dir Dr. vet. Heinz Berli empfehlen in Uitikon ...

  • Wie Geruch von Erbrochenem binden?

    Hi Gallseife oder Ochsengallenseife ging auch, Farbechtheit vorgängig prüfen! Neu gibts diese ...

  • Anspringen - wie abgewoehnen?

    Hallo Conny, Ich hatte ein ähnliches Problem mit meiner Hündin als sie 8 Monate alt war. Kein Jogger ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.308.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren