Hund alleine lassen? :: Hundeerziehung + Soziales

Hund alleine lassen?

von Kim(YCH) am 16. Januar 2003 20:28


Hallo,

ich habe einen 5 Monat alten Hund. Aus beruflichen Gründen, muss er Ausnahmsweise 2 Wochen mal länger alleine bleiben. Bis jetzt war er noch nie alleine, höchstens mal 1 Stunde, dass aber auch recht selten.
Das wären eine Woche, je 3 Stunden und die andere Woche je 6 Stunden.
Was kann ich tun um meinen Hund das etwas zu erleichtern? Viel Gewöhnungszeit bleibt nicht, es wären die ersten 2 Februar-Wochen.
Ich will doch, dass es meinem Hund geht. Wer hat einen Hund, und muss auch mal länger arbeiten? Was habt ihr für Erfahrungen, verkraftet der Hund das oder bekommt er einen Knacks?
Ich bin über jeden Tip dankbar.

Liebe Grüße, Kim

von nica(YCH) am 17. Januar 2003 08:25

:
: Hallo,
:
: ich habe einen 5 Monat alten Hund. Aus beruflichen Gründen, muss er Ausnahmsweise 2 Wochen mal länger alleine bleiben.
hallo, ich finde das viel zu lange um allein zu bleiben, vorallem bei den faktoren: alter des hundes und das ungewohnte alleine sein. ich fände es das beste, wenn du einen dogsitter finden würdest, der den kleinen 1-2 im tag spazieren führt. es kann sein,das dein hundi in der zwischenzeit die wohnung zerlegt oder halt einfach traurig verkümmert.
für diese kurze zeit, in der du den hund alleine lassen musst, wird sich ja wohl jemand finden. mein hund ist fast 8 und hat noch einen hundigen freund, aber wenn ich mal ausnahmsweise länger weggehe, sei es jetzt weil wir mit der familie einen ausflug machen, wo ich die hunde nicht mitnehmen kann, bitte ich die nachbarin sich um meine hunde zu kümmern. mir sind 4 stunden alleine lassen schon zu lange und das obwohl sie zu zweit sind.... viel glück beim dogsitter suchen und finden

von Nicole(YCH) am 17. Januar 2003 10:12

Hallo Kim

Ich habe einen 3 Monate alten Welpen. Ich kann ihn grosszügigerweise mit zur Arbeit nehmen. Hast Du Deinen Vorgesetzten schon gefragt ob das nicht gehen würde?
Ansonsten finde ich auch, dass Du jemanden haben solltest, der sich während Deiner Abwesenheit um Deinem Hund sorgt. Ich sehe es bei Ciocco, kaum bin ich aus dem Büro (z.B. beim Kopierer für 20 Sek.!), fängt er an zu jaulen. Wenn die Hunde noch so klein sind, glaube ich, sollte man sie von zu langen, ungewohnten Trennungsängsten bewahren.

LG, Nicole

von sonja(YCH) am 17. Januar 2003 10:58

Hi Kim,

6 Stunden allein.. das kann man wohl in Ausnahmefällen! mal mit einem erwachsenen Hund machen, der ans alleinsein gut gewöhnt ist.
Für einen so jungen Hund wie Deinen ist das aber zuviel.
Ich würde Dir, wie meine Vorredner, raten, entweder zu gucken, ob Bello nicht mit zur Arbeit kann, oder aber ihn an diesen Tagen bei Freunden die er kennt unterzubringen.

Liebe Grüsse
Sonja

von Kim(YCH) am 17. Januar 2003 11:24

Hallo,

ja das werde ich versuchen mit dem Dogsitter. Wir haben eine Nachbarin, die auch einen kleineren Hund hat, sie ist Rentnerin, vielleicht läßt sich ja da was machen. Natürlich arbeite ich auch noch daran, dass sich das mit den zwei Wochen komplett erledigt und ich den ganzen Tag selber da sein kann.

MfG Kim

von nica(YCH) am 17. Januar 2003 11:46

: Hallo,
:
: ja das werde ich versuchen mit dem Dogsitter. Wir haben eine Nachbarin, die auch einen kleineren Hund hat,

hallo kim, ich drücke dir die daumen damit es klappt mit der nachbarin. nur fragen, die meisten leute helfen gerne! und es ist ja absehbar mit den zwei wochen. dann kannst du dich auch gelöster auf deinen job konzentrieren wie wenn du weisst, das dein hündchen alleine daheim sitzt.

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • welche Handzeichen bei Prüfung erlaubt?

    Hallo! Ich kannd dir nur sagen, was ich über die BGH in A und die IRO Prüfungen weis. Dort darfst du ...

  • Bozita Hundefutter ?!?

    Hallo Petra ich füttere meine 10 Huskys seit 2 Jahren Bozita. Ich war mit keinem Futter so zufrieden ...

  • Hunde-Trimmer

    hallo chris, für einen schnauzer brauchst du schon eine gute schermaschine, da der schnauzer in der ...

  • husky mix von der leine?

    ie noch kommen .soll ich berichten wenn es geklappt hat?(oder interessiert das keinen??) : : ps:und ...

  • Intelligent?

    Hallo, meine Hunde verhalten sich oft ähnlich (natürlich nicht in exakt den gleichen Situationen, ...

  • Agility Trainer

    : : Hallöli! 1 : : : : kann mir vielleicht jemand sagen ob man für Agility eine spezielle ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.313.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren