Hund bellt wenn er allein ist :: Hundeerziehung + Soziales

Hund bellt wenn er allein ist

von Claudia(YCH) am 17. Januar 2003 18:01

Hallo,

ich habe ein großes Problem mit meinem 8 jährigen Mischlingsrüden. Wenn er allein ist, bellt er bei jedem Geräusch welches er hört und leider beruhigt er sich auch so schnell nicht wieder. Das Problem hat sich wesentlich verschlimmert, als er vor ca. 9 Mon. kastriert worden ist. Inzwischen haben wir schon Streit mit unseren Nachbarn deswegen. Gibt es eine Möglichkeit ihm das abzugewöhnen? Ich bin schon ganz verzweifelt. Der Hund ist übrigens von 8:00 - 14:00 allein. Verlassensängste hat er eigentlich nicht, er bellt nur wenn er Geräusche im Treppenhaus bzw. aus der wohnung über uns hört.

In der Hoffnung auf Hilfe ... Claudia

von elke(YCH) am 19. Januar 2003 13:38

... das ist nicht ganz einfach, denn wenn Du nicht da bist, kannst Du auch nicht sofort reagieren. Versuche es einfach mal mit Radiohören. Vielleicht funktioniert es und er fühlt sich nicht alleine und "überhört" die anderen Geräusche.
Viel Glück
Elke

von Claudia(YCH) am 19. Januar 2003 15:22

Versuche es einfach mal mit Radiohören. Vielleicht funktioniert es und er fühlt sich nicht alleine und "überhört" die anderen Geräusche.

Liebe Elke, das haben wir schon versucht, leider hat bisher nichts den gewünschten Erfolg gebracht. Kann es sein, daß die Bellerei mit der Kastration in Zusammenhang steht? Seitdem ist es nämlich wesentlich schlimmer geworden. Er macht den Eindruck, als wäre er einfach von jedem Geräusch genervt ... selbst wenn es bekannte sind (z.Bsp. die Nachbarn im Treppenhaus)

Liebe Grüße, Claudia

von Miriam(YCH) am 19. Januar 2003 21:10

Hallo Claudia,
das Problem hatte ich mit meinem Rüden auch vor längerer Zeit - ich hatte damals auch grossen Ärger mit Nachbarn und musste sogar auf ein Anti-Kläff-Halsband zurückgreifen.
Mittlerweile habe ich dank meines Tierheilpraktikers ein wunderbares Mittel gefunden, um meinen Hund in einen Zustand absoluter Entspannung und Ruhe zu versetzen, wenn ich ihn alleinlassen muss:
KLASSISCHE MUSIK !

Klingt vielleicht seltsam, wirkt aber Wunder .. am liebsten hört er Bach - sobald ich eine CD einlege, legt er sich hin, dreht die Ohren zum Lautsprecher und ist total relaxed ...

Versuch's doch einfach mal .. ich habe es auch bei anderen Hunden ausprobiert, es ist erstaunlich, wie sie auf diese Klänge reagieren

Gruss
Miriam

von Elke K.(YCH) am 20. Januar 2003 11:30

Hallo Claudia,
wie du bereits meiner Namensvetterin geantwortet hast, wirkt die ablenkung mit Musik oder Fernseh nicht. Hast du eventuel mal verschiedene alttagsgeräusche die ihr so macht (aber nicht bei dennen auch der Hund drauf ist) auf Tonband aufgenommen? Wenn nein, würde ich es mal damit ausprobieren oder es mit der Klassischen Musik wie von Miriam vorgeschlagen ausprobieren.

Sollte dies nicht helfen, gibt es eigendlich (Vorerst) nur eine Lösung, in dem du in Morgends eventuel bei deine Eltern oder bei Bekannten einquartieren könntest.? (Wenn es möglich ist) Dann würde ich an den Wochenenden aber besser im Urlaub ans allein bleiben gewöhnen. Und zwar wie folgt du verlässt die Wohnung, bleibst aber im Treppenhaus und wartest ab ab wann und ob dies überhaupt so ist. Fängt er gleich nach dem du gegangen bist an so warte bis er eine Pause macht schließe dann die Türe auf und gehe einfach rein ohne ihn zu beachten. Als nächstes würde ich wieder die Wohnung verlassen und jezt kürzer weg bleiben, d. h. du solltest dir gemerkt haben wie lange er ruhig war, und dann wieder ihn die wohnung gehen und ihn begrüßen. Dies maachst du so lange bis er eine ganze weile ruhig ist. Bellt er Wirklich nur wenn er etwas hört mußt du ganz anderster anfangen,allerdings sind hierzu noch einige Informationen notwendig um dir einen guten Rat geben zu können:

1. Macht er dies auch in deinem Beisein? Wenn ja was machst du dagegen?
2. Hast du Freunde die dir dabei helfen könnten?
3. Ist er Ausgeglichen? bzw. was machst du mit ihm bevor du zur Arbeit fährst?

Wenn du magst kannst du mir ja mal mailen.

Gruß
Elke und Rudel

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Buster Cube rutscht auf Steinboden

    Hallo Franzi! Wie ist's mit Cola? Klebt wie der Teufel... :-) Katja

  • Nur das Marengo Country füttern?

    Hallo Heike, macht es nichts wenn man das Frosti- Fit zum MC füttert, da ja im Frosti- Fit schon ...

  • Magnethalsband usw.

    : Hi, : : ich habe mal welche im Katalog von lucky- pet gesehen, guck doch da mal nach. Allerdings ...

  • Husten

    Hallo, das hört sich so an, wie die Erkrankung die sich "Zwingerhusten" nennt. Der TA müßte das beim ...

  • Urinprobe

    Hi Kathi, Naja, wenn der Dicke ins Gestrüpp pieselt, wie finde ich dann mit dem langen Griff den ...

  • Inkontinenz beim kastrierten Rüden

    Hi Silke, : Zuerst war nämlich meine Hündin in Verdacht die "Undichte" zu sein und sie hat nach zwei ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.313.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren