Angst vor Geräuschen :: Hundeerziehung + Soziales

Angst vor Geräuschen

von Inge(YCH) am 17. Februar 2003 17:40


Hallo alle zusammen,
ich brauch mal einen guten Rat.Meine 3 jährige Hündin hat seit einigen Tagen plötzlich Angst vor einigen Gräuschen.Wenn ich abends zum Beispiel nur mein Teeglas auf den Tisch stelle steht sie sofort auf , legt die Ohren an und versucht Schutz bei uns zu suchen.Das ist aber nur Abends .Tagsüber ist es nicht so schlimm.Es ist ihr in den letzten Tagen auch nichts schlimmes passiert was mit Knallen oder so zu tun hat.
Einmal wollte sie dann nur noch raus und als sie nicht wiederkam fand ich sie vor der Haustür liegend. Bei Minus 9°C !! Ich hatte nur mein Glas auf den Tisch gestellt.Kann das auch am Vollmond liegen? Was kann ich tun? Für gute Ratschläge sind wir beide dankbar.
Inge und Laika

von Elke(YCH) am 17. Februar 2003 22:18

Hallo Inge,
hast du ihr mal die Ohren nach geschaut oder schauen lassen? Die erhöhte Geräuschempfindlichkeit kann mit einer Ohrenentzündung zusammen hängen.

Gruss
Elke


von Elke + Labbies(YCH) am 18. Februar 2003 06:50

Hallo Inge,
bei meinem Rüden waren die Anfangserscheinungen fast genauso (vermehrte Schreckhaftigkeit bei sonst vertrauten Geräuschen, Schussscheue, Zusammenzucken beim Halsband über den Kopf streifen usw.).
Festgestellt wurde eine beidseitige Ohrspeicheldrüsenentzündung, sowie beidseitige Mittel- und Innenohrentzündung.
Gary zeigte keinerlei Anzeichen in oder an den Ohren, was auf eine Entzüdung hindeutete (nicht druckempfindlich beim Durchkneten der Ohren, keine Rötungen, keine Verkrustungen, kein vermehrter Ohrenschmalz).
Stutzig hat mich gemacht, dass sich auf der einen Wangenseite die Ohrspeicheldrüse hart verkapselt angefühlt hatte - die andere Seite weich, fast schwammig war.
Ein TA wird feststellen können, ob dies bei Deinem Hund auf zutreffen könnte.
Gruß
Elke + Labbies

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • billigfutter z.B rinti

    Hallo Nici, ich hab auch mal gedacht, dass Rinti gut sei. Aber da ist nun mal K 3 drin (kannst ja mal ...

  • rohe Karrotten nicht verdaubar?

    : Hallo PJ : : Man sollte ja auch immer etwas Oel zu Karotten geben, damit irgendein Inhaltsstoff ...

  • weiße Haut? schiebt sich ins Auge.

    Hallo Cordula, ein Nickhautvorfall (falls es das sein sollte, was wir aus der Ferne ja schlecht ...

  • Rassewelpen aus dem Ausland?

    Hallo Susanne, Deine Gründe für einen Auslandswelpen sind absolut nachvollziehbar. Was die Niederlande ...

  • Dreibeiniger Hund!

    Hallo, ICH HATTE EINEN DREIBEINIGEN HUND. Und das, weil er sich nicht aufge- geben hat, sondern sich ...

  • Grundsätzliches zu BSE

    Hi Heike, : siehste, was ich sage, gentechnisch verändertes Soja soll als Futtermittel zugelassen ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.312.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren