Rüdenkastration Pro und Contra? :: Hundeerziehung + Soziales

Rüdenkastration Pro und Contra?

von Aramis(YCH) am 05. März 2003 06:41

Hallo Inge,

Danke. Ich hatte wohl immer noch einen alten Text oder einen Entwurf, vor der Verabschiedung und mein TA auch, mit dem hatte ich nämlich darüber gesprochen, wie er es handhabt und er war auch der Meinung, daß er nicht ohne gesundheitlichen Grund kastrieren darf. Damit ist ja auch wieder allen Tor und Tür geöffnet. Denn leider werden viele Hunde ja zur Erziehung kastriert *Grummel*

Gruß
Nicole

von Carina(YCH) am 05. März 2003 21:46

Hy, ich habe da eine vielleicht blöde Frage aber weißt du warum manche kastrierte Rüden als läufige Hündin wahrgenommen werden? Ich habe das selbe Problem nämlich mit meinem 6 jährigen kastrierten Yorkie Rüden, er wird ständig belästig von anderen Rüden, selbst wenn mein Zweithund Ginger (Goldie Hündin)läufig ist ist nur mein kleiner interessant und wird von manchen großen hunden fast "zerdrückt" wenn ich nicht eingreife.
Liebe Grüße, Carina,Ginger und Dusty

von Susanne(YCH) am 07. März 2003 19:23

Hallo Carina,

leider keine Ahnung. Da das Hormonsystem durch die Kastration gestört wird, auch der Rüde weibliche Geschlechtshormone in geringem Umfang produziert, kann eigentlich nur dieses Ungleichgewicht die anderen Rüden so irritieren.

Grüße von Susanne

von pascal(YCH) am 28. Mai 2003 09:17

hallo.. mal eine frage: ist es möglich, einen hund so gut zu erziehen, dass er auch dann kommt, wenn er eigentlich lieber einer läufigen hündin entgegenlaufen würde? soviel zur frage wegen kastration ersetzt keine erziehung.. das ist klar.
ich habe einen inzwischen 6mt alten labrador-mischlings rüden und denke, ihn nur im notfall kastrieren zu lassen, doch meine mutter will das "theater" nicht wenn die hündinnen läufig sind..

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Homoöpathie bei Durchfall

    Hallo Porcha, : Welches homoöpathisches Mittel hat sich bei Durchfall bewährt und wie kann ich ...

  • Puscht aktiv" Futter den Hund ?"

    Hallo Yvonne, ja ist immer schwer mit allgemeinen Aussagen. Bei Arno muß ich (gottseidank) wirklich ...

  • Unappetitliche Frage?

    : Hallo Pit, ich lebe in der Schweiz und da hat das Land für Abhilfe gesorgt und auf jedem begehbaren ...

  • Eutanasie im Namen des Tierschutzes?!

    Hallo Kine! Ich kann mich den anderen nur anschliessen - auch ich hatte Tränen in den Augen und finde ...

  • Analdrüsen

    Hallo Flocke, : kannst du denn in diesem Zusammenhang ein anderes Futter empfehlen, dass von der ...

  • Solid Gold und Futtermenge

    Hi Stefanie, müsste stimmen. Hab im englischbuch meines Sohnes geblättert. Darin steht: 1 lb ist die ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.349.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren