MasterPlus :: Hundeerziehung + Soziales

MasterPlus

von Myriam(YCH) am 05. April 2003 16:15

Hallo zusammen
Ich habe meinen Hund erst mit eiem Jahr bekommen. Ich möchte nun einige Fehlverhalten wie z.b: Hochspringen, Weglaufen... korrigieren.
Kann mir jemand sagen ob sich ein MasterPlus dazu eignet und was für Erfahrungen ihr mit diesem Gerät gemacht habt?Und auf was man genau achten sollte?
Ich wäre sehr froh um eure Tipps.
Gruss Myriam

von Nora(YCH) am 05. April 2003 18:24

Hallo!

Ähmm, wieviel Hunde erfahrung hast du? Ich denke du würdest deinen Hund genauso gut durch Schleppleinen Training, Clickern oder sonstiges wieder hinbekommen. Suche eine gute Hundeschule auf, die dir sicher auch weiterhelfen kann. Ich halte von solchen Geräten wie das Master Plus oder auch Teletakt nicht viel und für mich gehören sie auf jeden Fall nur in sehr, sehr, sehr erfahrene Hände und sollten immer als letzte Möglichkeit angesehen werden. Wobei das Master Plus noch etwas humaner ist als ein Teletakt.
Trotzdem würde ich es an deiner Stelle erst einmal mit anderen Erziehungsmitteln ausprobieren, denn das Verhalten das dein Hund zeigt ist bestimmt kein Zeichen für ein Problemhund, sondern zeugt nur von mangelnder Erziehung.

Grüße
Nora

von tmaddrell(YCH) am 06. April 2003 10:01

Hi Myriam,

also ich persönlich sehe in den von Dir beschriebenen Fehlverhalten keinerlei schwerwiegende Störung. Hochspringen und weglaufen (also nicht gut hören) kann man durchaus mit Geduld und Übung auch OHNE diese "besonderen" Erziehungsinstrumente in den Griff bekommen.

Abgesehen halte ich von MasterPlus oder gar Teletak GAR NICHTS. Einem Hund Stromschläge zu verpassen, oder ihm verschiedene Substanzen entgegen zu sprühen (sei es nun Wasser oder Zitronenmelisse) zeugt für mich persönlich von Unverständnis gegenüber einem Lebewesen. Eine Beziehung, die auf solchen Mitteln aufbaut, kann für mich nur im Chaos enden.

Mit Geduld und der Bereitschaft, die Sprache des Hundes zu erlernen und zu verstehen erübrigen sich solche "Erziehungsmaßnahmen", die mir persönlich die Tränen in die Augen treibt.

Zum Thema Teletak noch eins: Der Gebrauch dieses Gerätes ist in Deutschland verboten - und das finde ich klasse.

Es gibt übrigens eine Studie von einer sehr erfolgreichen Tierverhaltensforscherin an der Uni Kiel (Dorit Feddersen-Petersen), die die VERHEERENDEN Folgen solcher Erziehungsinstrumente bei Hunden verschiedener Rassen belegt. Bei Bedarf und Interesse bin ich gern bereit Auszüge zur Verfügung zu stellen/herauszufinden, wie man die Studie einsehen kann.

Mit lieben Grüßen und in Hoffnung auf ein gutes Mensch-Hund-Verhältnis,
Tracy

von Me & Bär(YCH) am 06. April 2003 10:08

: Hi Tracy,

hat hier eigentlich irgendjemand irgendwo geschrieben, dass er ein TELETAKT oder E-GERÄT anwenden will???? Konnte ich bisher nirgendwo lesen! Würde sagen Dein Beitrag ist ne glatte "Themaverfehlung".

Kopfschüttelnde Grüße,
Me & Bär

von tmaddrell(YCH) am 06. April 2003 10:17

Hi Me & Bär,

habe mich teilweise auf das Statement von Noras Antwort bezogen

:Ich halte von solchen Geräten wie das Master Plus oder auch Teletakt nicht viel und für mich gehören sie auf jeden Fall nur in sehr, sehr, sehr erfahrene Hände und sollten immer als letzte Möglichkeit angesehen werden. Wobei das Master Plus noch etwas humaner ist als ein Teletakt.

Ich muß zugeben, das Thema ist für mich ein Reizthema, und ich finde, diese geräte gehören in gar keine Hände, sondern auf den Müll. Das gilt für mich nicht nur für den Teletak, sondern in gleichem Maße für MasterPlus und andere Sprühgeräte.

Falls "es mit mir durchgegangen" ist, und ich jemandem zu nahe getreten sein sollte - Sorry! Aber bei diesen Dingen sehe ich rot.

Grüße, Tracy

von Step(YCH) am 06. April 2003 11:35

: Zum Thema Teletak noch eins: Der Gebrauch dieses Gerätes ist in Deutschland verboten - und das finde ich klasse.

Der Gebrauch ist eben in Deutschland NICHT verboten - leider. Man müßte für dieses Teil (und auch ähnliche) eben einen Führerschein einführen. Der soo teuer ist, daß man sich erst mal alternative Methoden überlegt.

Grüße,
Step

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Hündin spielt fast gar nicht

    hi birgit - nun ein landseer - für was wurden die gezüchtet ? Wasserarbeit ? Zughunde ? geht mal auf ...

  • Hund in der Wohnung

    Hallo Peter und hallo Jungs, du wolltest wissen, ob ich Lisa als Welpen bekommen habe. Jaaaa! Ich ...

  • Wanderungen in Bayern

    :Hallo Erika, wir hatten : Kompass Isarwinkel 1:50 000 182, wenn dir diese Angaben hilfreich ...

  • Hundewiese?

    Hallo, Meike! wende dich doch mal an die Hundeschule Mühbrook, ist doch bei dir um die Ecke und der ...

  • Hunderassen

    Hallo Alex! : : Den Text "Charaktereigenschaften" könnte ich von meiner Tochter übersetzen lassen ...

  • Hundekrankheiten

    Hallo Iris, kannst du mir bitte sagen, wo ich das Buch von Aldington- Gesundheit des Hundes erhalte ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren